Events

Istrien hat eine ganze Reihe interessanter Events über das ganze Jahr hindurch verteilt.

Lassen Sie sich vor Ort über die aktuellen Events ( wie Stadtfeste, Fischerfeste, Ausstellungen, Gourmetmanifestation u.a.) in Ihrer Nähe informieren.

So steht erholsamen und ereignisreichen Ferien nichts mehr im Wege.

 

Wettervorhersage

  • 18.11.2017.
    12°C
    5°C
  • 19.11.
    11°C | 4°C
  • 20.11.
    11°C | 4°C
  • 21.11.
    12°C | 7°C

News

Slow-Bike (18 km lang) ist eine Veranstaltung für Besucher aller Altersgruppen und eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Gestartet wird am Hafen von Vrsar und die Tour führt durch den Wald Kontija, mit einer kurzen Pause an einer Piratenhöhle am Hang der Lim Bucht. Hier erhält man einen hervorragenden Ausblick auf die Bucht.

Dies ist eine Gelegenheit, um eine angenehme Fahrt durch den Wald Kontija zu machen und dabei auf dem attraktiven Aussichtspunkt zu fotografieren, der einen einzigartigen Ausblick auf die Lim Bucht bietet. Für alle Teilnehmer des Rennens wird im naturgeschützten Wald Kontija, genauer gesagt im Jagdhaus, organisiert.

Nach dem Ende des Rennens findet eine Verlosung statt und während dieses Programms können Sie eine attraktive Akrobatik Bike-Show verfolgen. Dabei sehen Sie Akrobatik auf BMX-Rädern mit den verschiedensten Hindernissen und Rampen. Die Show wird sicherlich eine unvergessliche Erlebniß für alle Besucher.

www.infovrsar.com

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

  • 01.06.2017.

    Sergio Gobbo: Erster Weltkrieg in der Adria

    Ausstellung

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

  • 09.09.2017.

    Trüffeltage in Istrien

    Der Trüffel, eine außergewöhnliche Delikatesse, die schon vor 4000 Jahre den Gaumen mesopotamischer Herrscher reizte, gilt auch heute als eine der renommiertesten Zutaten internationaler Gastronomie. Königlicher Pilz mit intensivem Aroma war den griechischen und römischen Kaisern sehr bekannt und wurde am französischen Hof und dem österreichisch-ungarischen Adel serviert. Er ist sehr selten und wächst nur an wenigen Orten in Europa - in einigen Teilen Frankreichs und Italiens aber auch Istriens, wo er ein mildes Klima, geringe Temperaturunterschiede und roten Lehmboden bevorzugt.

    Schwarze und weiße Trüffel haben ihren natürlichen Lebensraum in istrischem Trüffel-Dreieck zwischen Pazin, Buje und Buzet und vor allem im Tal des Flusses Mirna und im Wald von Motovun. Sie wachsen unterirdisch und werden von speziell ausgebildeten Hunden gesucht. Weiße Trüffel, die auch als teuerste und am meisten geschätzte Trüffel gelten, haben ihren Saisonhöhepunkt im Oktober.

    In Livade, einem bekannten Trüffelzentrum in der Nähe von Motovun, wird dann am Wochenende eine Reihe von Veranstaltungen zu Ehren dieses unbestrittenen Königs der Pilze organisiert. Doch vor und nach dem Herbst lebt Istrien im Rhythmus des edlen Pilzes und ist abundant mit Feiern in seiner Ehre.

    Den Gästen in der gesamten Region werden typische Gerichte mit Trüffeln präsentiert: Fuži-Nudeln, Pljukanci- Nudeln, Omelett (‚Fritada\') und verschiedene Kombinationen von Fleisch. Es gibt auch Ausstellungen und Messen, großartige Gelegenheiten zum Kennenlernen aller Geheimnisse der magischen, aromatischen Knolle, der auch die aphrodisierende Wirkung zugeschrieben wird.

    Programme:

    09.09. Buzet, Platz Fontana
    Subotina

    Subotina beim Riesenrührei mit Trüffeln (2017 Eier und 10 kg Trüffel)

    16.09. - 19.11. Livade (am Wochenende)
    Zigante Trüffeltage

    21.10. Motovun, Trg Andrea Antico
    VIII Teran und Trüffel Festival

    21.10. - 22.10. Livade
    XXIV Tuberfest

    Messe für Weiße Trüffel
    Trüffelausstellung
    Celebrity show cooking
    Versteigerung von Trüffel
    Vorführung über die Trüffelsuche
    Messe der landwirtschaftlichen Produkte

    04.11. - 05.11. Buzet
    Trüffelwochenende

    Ausstellung und Messe von Trüffeln und einheimischen autochthonen Produkten

    » Ihre Hoheit, die Trüffel won Istrien

  • 16.09.2017.

    Zigante Trüffeltage

    Trüffeltage 2017

    16.IX - 29.X: 10:00 - 19:00 Jedes Wochenende
    04.XI - 19.XI: 10:00 - 18:00 Jedes Wochenende

  • 21.09.2017.

    Der Große Krieg in der Adria

    Ausstellung

  • 06.10.2017.

    Ausstellung

  • 14.10.2017.

    Schollentage

    Gastronomische Events

    Das nordwestliche Istrien erobert den Gast jedes Mal von Neuem durch berauschende Geschmäcker und Düfte, versteckte Orte oder Veranstaltungen.

    Wenn Sie sich hier im Herbst aufhalten, nutzen Sie die Gelegenheit und verkosten Sie das reiche Angebot an Speisen auf Basis der Scholle. Dieser ausgezeichnete weiße Fisch wird lokal auch "švoj" genannt und daher auch die Bezeichnung der Veranstaltung.

    Die Tage der Scholle (Dani švoja) dauern fast ein Monat lang. Diese finden in Restaurants und Weinschenken von Umag, Novigrad, Buje und Brtonigla statt, welche an diesen Tagen Menüs mit mindestens vier Gängen auf Schollenbasis anbieten und dazu Qualitätsweine und Olivenöle aus lokalem Gebiet anbieten.

    Die Scholle wird dadurch zu einer Eingebung, indem sie die Köche zu neuen Kreationen und Kombinationen inspiriert - die Chefs eifern nach neuen Errungenschaften und lassen der Phantasie freien Lauf und tragen die gastronomischen Erlebnisse dadurch auf neue Ebenen. Und all dies zu Ehren des noblen Fisches, charakteristisch eben für den nordwestlichen Teil der istrischen Halbinsel.

    Die Scholle glänzt dann nämlich in vollem Glanz und fügt dadurch dem reichen Gewebe der istrischen Küche noch eine Dimension zu.
    Guten appetit!

  • 27.10.2017.

    Photodistorzija

    Ausstellung

  • 04.11.2017.

    Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien

    Förderung der Landhäuser und Bauernhöfe

    Die Tage der „offenen Tür“ der Agrotourismen in Istrien wird von der Agentur für die Entwicklung des ländlichen Istrien „AZRRI" mit Sitz in Pazin, in Zusammenarbeit mit den Agrotourismen Istriens, organisiert. Das Ziel der „offenen Tür" der Agrotourismen Istriens ist, die ländlichen Haushalte und ihre Höfe sowie auch die istrische Gastronomie als Markenzeichen des ländlichen Raums zu fördern, mit dem Hintergedanken über seine regionale Bedeutung herauszuwachsen und zu einem internationalen, interessanten Reiseziel zu werden. Die Revitalisierung und das Erweitern des Angebots einheimischer Gerichte und Produkte kehrt langsam wieder in die Dörfer zurück und das zur großen Freude aller Liebhaber des guten Geschmacks, der Flora und Fauna und Gastfreundschaft der Einheimischen.

    Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien finden an den Sonntagen vom 04.11. bis zum 26.11. statt (Samstags um 13 Uhr und Sonntags um 13 und 16 Uhr nur mit vorheriger Reservierung). An dieser Veranstaltung beteiligen sich 14 Agrotourismen.

    Information: www.azrri.hr und www.dovai.eu

  • 16.11.2017.

    Pula Blues Rock Weekend

    Konzert

    Zamba
    Mike Sponza
    Tomislav Goluban

  • 17.11.2017.

    13. Tage des jungen Olivenöls

    Gastronomische Veranstaltung

    Besuchen Sie auch dieses Jahr die Tage des Olivenöls und genießen Sie die zahlreichen fachlich durchgeführten Proben und Vorträge zu diesem Thema! Erstklassige Olivenbauern und Erzeuger des Olivenöls aus der gesamten Euro-Adria-Region treffen sich hier an einer Stelle, so dass die Veranstaltung dieses Jahr einen internationalen Charakter erhält. Einer der interessantesten Beiträge ist sicherlich die ganztägige \'Gastro Show\', unter Teilnahme von Hoteliers i Restaurantbesitzern, die eine Menge Überraschungen bereithalten. Die gesamte Veranstaltung wird von entsprechenden Unterhaltungsprogrammen begleitet.

    Während der Veranstaltung haben die Besucher die Möglichkeit an zahlreichen Vorträgen und Verkostungen teilzunehmen.

    » www.dmmu.info

  • 17.11.2017.

    Lasst uns auf alte Art und Weise Singen und Musizieren

    10. Treffen traditioneller Sänger und Musiker der Gespannschaft Istrien

  • 17.11.2017.

    3,2,1 ... sing!

    3. Festival der jungen Gesangstalente

  • 17.11.2017.

    Roštiljarka: Newer History of Metal Music

    Musikalisches Unterhaltungsprogramm

  • 17.11.2017.

    Jozef Van Wissem

    Konzert

  • 18.11.2017.

    Teći, isti, piti - Run, Eat, Drink

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.

    » FB

  • 18.11.2017.

    Tri kralja

    Rock Konzert

  • 19.11.2017.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 21.11.2017.

    Tag des Hl. Maurus

    Feier mit gastronomischem Angebot und Unterhaltungsprogramm

  • 21.11.2017.

    Polenta Fest

    Traditionelles Volksfest, mit reichhaltigem Kultur- und Unterhaltungsprogramm sowie gastronomischem Angebot

    Mit dem Fest von Hl. Maurus, den Schutzpatron der Stadt Poreč, organisieren die Stadtsbürger verschiedene Gedenkveranstaltungen. Von daher wird auch das zwölfte Polenta Fest veranstaltet, auf welchem gastronomische und Unterhaltungsinhalte angeboten werden, der den Stadtsbürgern gewidmet ist, aber auch allen Gästen interessant sein wird, die sich in diesen Wintermonaten in der Stadt aufhalten werden. Der Programm wird am 21. November auf dem Trg Slobode anfangen, wobei verschiedene Gerichte aus Polenta präsentiert und gekostet werden können mit dem Slogan "Vom Brunch bis zum Abendessen".

    Auf Augenblick das einfache Gericht aus der Antike und die guten istrianischen Weine, mit Musik und Geselligkeit auf dem Platz begleitet, wird diesen Tag zu einem unterhaltsamen und interessanten Ereignis machen. Das ist absolut ein feierlicher Moment, eine Stelle des Zusammentreffens, der Kostproben und Erinnerungen auf antike Gerichte, Geschichten und Leute, aber auch Erfinden von neuen Ereignissen, wobei für jeden Touristen interessant sein wird diese lebendige, außergewöhnliche, winterliche Szenografie anzuschauen und zu spüren.

  • 21.11.2017.

    Open doors days of Konoba Mirna

    We invite you to the day of the open doors of Konoba Mirna at Istrian Thermal & Spa.
    We have prepared for you a traditional 3 course menu with a glass of wine with promotional price of 100,00 kuna.

    MENU
    Traditional Istrian soup with sweet corn
    Gnocchi with Boskarin goulash
    Fritters

    21, 22 and 24 November awaits you with a pleasant atmosphere with live music!
    Join us, try traditional disshes and spend the fall days in the warm setting of our tavern.
    Information and reservations on tel. 052/603-00 or info@istarske-toplice.hr.

    Welcome!

  • 21.11.2017.

    Our Lady of Good Health

    PROGRAM:

    14:30 - 15:00 Lectures and consultations    
    PHYSICAL THERAPY HALL
    Paolo Bonas, MD, Physical Medicine Rehabilitation
    "Specific Natural Factors of Istrin Thermal Resort"
    15:00 - 15:30 PHYSICAL THERAPY HALL
    Sabina Antonac, bacc. physioth
    "Presentation of Kaltenborn - Evjenth approach"
    15:30 - 16:00 PHYSICAL THERAPY HALL
    Snježana Gagović, DMD  
    "New methods of maintaining oral cavity hygiene"
    16:00 - 16:30 WELLNESS CENTER
    Ivana Legovic, Eng. of Medical Cosmetology
    AQUA LIFT TERMAL & THE ISTRIAN THERMAL RESORT WATER - Cosmetics based on the healing thermal and mineral water of the Istrian Thermal Resort, the gold medal - Nuernberg 2016, the silver medal - Taipai 2015
    16:30 Gathering under the rock
    Prayer at the Chapel and Prayer of St. Crowns during the procession from the rock to the Chapel in the hotel Mirna
    16:50 Return to the Chapel of Our Lady of Good Health
    17:00 - 18:00 Holy Mass
    18:15 Aperitifs and cakes
    19:00 A festive dinner party with live music in a large hall (guests of the hotel in the restaurant of hotel \'\'Mirna\'\')

  • 22.11.2017.

    Jazz am Mittwochs

  • 24.11.2017.

    All you need is love

    Festival der jungen Sänger

    Traditioneller musikalischer Wettbewerb der neuen Generation junger Talente sowie Gäste des Festivals die auf einer attraktiven Bühne im Zentralistrien auftreten.

  • 24.11.2017.

    Jam it

    Rock Konzert

    Eintritts frei

  • 25.11.2017.

    Internationale Theaternacht

    Premieren von Theaterstücken

    Stand Up Comedy von Laughter Studio – Marko Dejanović, Saša Turković und Tomislav Primorac. Host: Marina Orsag.

    Mehr Info: www.pour.hr

    Eintrit Kostenlos.

  • 25.11.2017.

    9. Olivenöl Messe

    Der malerische Ort an den Abhängen des südöstlichen Istriens, gelegen auf dem Weg zwischen Pula und Labin, ist bereits im Mittelalter entstanden. Barban ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten, aber auch an immateriellem kulturellem Erbe, wovon das bekannteste das Ritterspiel „Trka na prstenac“ – „Wettrennen um den Ring“ ist. Neben der reichen Vergangenheit verbirgt dieses Gebiet auch eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten.

    Olivenöl, das Alpha und Omega der mediterranen Küche, erhält seine Revue in Barban im Jahr 2009.
    An ihr nehmen ausschließlich Olivenbauer des Gebiets von Barban teil, und neben den Verkostungen der nativen Olivenöle extra werden auch Werkstätten zum Thema Olivenanbau organisiert.

    Es zahlt sich aus, die Revue von Barban im November zu besuchen. Auch aufgrund der Ausstellung von Souvenirs und interessanten Gebrauchsgegenständen, hergestellt aus Olivenbaumholz, sowie der Werke von Künstlern, für welche die Olive eine unerschöpfliche Inspirationsquelle ist. 

  • 25.11.2017.

    Muha, Veco & Company

    Konzert

  • 25.11.2017.

    Nipplepeople

    Electro-pop Konzert

  • 25.11.2017.

    Metallica tribute by Inciter

    Rock Konzert

  • 25.11.2017.

    Movember 2017

    Sport-, Unterhaltung und Edukationsevent

    PROGRAMM

    10: 00 Uhr Wandern in der Natur, Laufen, Fahrradfahren

    - (Fahrräder stehen zur Verfügung!!)

    Start: 10.00 Marschall Tito Platz

      .. Streckenverlauf: Monsena, Valalta bis zum Krankenhaus von Rovinj

    (vor der Küche - Ziel)

    12.30 Programm

    13.00 Mittagessen

    19:00 - Vorstellung des Vereinsprogramms Movember (Martišnjak z muštaci)

                       - Gäste: Franci Blaskovic,

                          KUD Marco Garbin, Istarska Canta

                       - Wahl des besten Schnurrbarts und des Aktivsten

                           Cathering Gastes

                       - Überraschungsgäste

    22:30 - After Party with  Ad Libitum

  • 26.11.2017.

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    Trekking Rennen

  • 01.12.2017.

    Buchmesse in Istrien

    23. Buch-und Autorenfestival von Pula

    Von 01.12. bis 10.12. findet in Pula eine Buchmesse statt. Im einst Marinekasino gennantes Gebaude, Unterhaltungsstätte für zahlreichen Offiziere die osterreichisch-ungarische Monarchie, heute Heim der kroatischen Armee werden neben den kroatischen, auch regionalen europäischen Verlage präsentiert und mit ein Messeermäßigung feilgeboten. Außerdem Verkauf von Büchern bietet die Messe eine Reihe von begleitenden Veranstaltungen…

  • 01.12.2017.

    RockTarata: The Night Express Band

    Konzert

  • 01.12.2017.

    Dezember in Pula

    Kulturelles Programm

    Die Veranstaltung „Dezember in Pula" bringt den Einwohnern von Pula und ihren Gästen über 200 Events auf 50 Stellen. Das umfangreiche Programm der traditionellen Veranstaltung „Dezember in Pula – Dicembre in città“ bietet auch dieses Jahr den Einwohnern von Pula und den zahlreichen Besuchern eine Fülle von kulturellen und unterhaltsamen Events, Programms, Aufführungen und Konzerten.   

    In das Jahr 2018 rutschen die Einwohner von Pula und ihre Gäste gemeinsam mit der Band Prljavo kazalište begleitet von The Night Express und DJ Plexi.

    Die Veranstaltung ist eine besondere Freude für die Jüngsten, für die über 85 Programme vorbereitet werden. Die Promenade im Zentrum wird in den „Zauberwald“ mit zahlreichen Kinderprogrammen umgewandelt. Der Weihnachtsmann zieht auch nach Pula um und hat sein Zuhause dort im zentralen Teil. Seine Gesellschaft machen ihm Frau Weihnachtsmann und die Weihnachtsmannhelfer. Dort werden jeden Tag Unterhaltungs-, Tanz- und Singprogramme abgehalten und da wird für gute Stimmung in der Vorweihnachtszeit gesorgt, um das Zentrum von Pula zum launigsten Park in Dezember zu machen. 

    Die Neuigkeit dieses Jahr ist die Eisbahn am Platz Trg kralja Tomislava, wo man auch „Kleines Silvester“ am Mittag, mit dem Auftritt der Band Gelato sisters feiern kann.

    „Dezember in Pula“ dauert 32 Tage und man findet bestimmt etwas für sich. Weitere Informationen über das Programm und  wann und wo etwas stattfindet, finden Sie auf der Internetseite: www.prosinacupuli.hr 

  • 02.12.2017.

    Tage des adriatischen Tintenfisches

    Gastroveranstaltung

    Dass der einheimische Tintenfisch ein wirklicher Leckerbissen ist, können sich Feinschmecker während der Tage des adriatischen Tintenfisches darüber überzeugen, welche Veranstaltung vom 1. Dezember 2013 bis zum Januar 2014 in den Restaurantes von dem nordwestlichen Istrien stattfinden wird. Diese Restaurantes werden zu günstigen Preisen Menüs mit mehreren Gängen mit Tintenfisch, alles kombiniert mit den lokalen Weinen und Ölivenöl der Spitzenqualität, anbieten.

    Diese gurmanische Veranstalung präsentiert nicht nur ein Zusatzmotiv für den Besuch von nordwestlichen Istrien während der Weihnachtsfeiertagen, sondern strebt an den ausgezeichneten Tintenfisch der Adria zu valorisieren, welcher gerade im Winter geangelt wird. Möchte das Bewussstsein stärken über dessen Wert in der Küche, und die Gastwirtschaftler anzustreben neue, kreative Rezepte mit dieser Meeresnahrung vorzubereiten.

    Von einer billigen Volksnahrung, fast verachtet, die Tintenfische wurden in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts in eine favorisierte Spezialität umgewandelt. Diese haben einen delikaten Meeresgeschmack und sind ein Medium für verschiedenste Geschmacks. Können agressiv zubereitet werden, mit Essig, scharfen Paprikaschoten und Aromapflanzen, oder aber sanft, mit ein paar Tropfen Zitronensaft und ein wenig Schnittlauch.
    Guten appetit!

    » Tage des adriatischen Tintenfisches

  • 02.12.2017.

    Novigradska lignjada

    Kalmar Wettbewerb

  • 02.12.2017.

    4. Festival von Pfannkuchen

    Konzert: Maja Šuput & Night Express

  • 02.12.2017.

    RockTarata: Queen Real Tribute

    Konzert

  • 03.12.2017.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 04.12.2017.

    Königin von Kroatien

    Schönheitswettbewerb

    Im Zuge der Veranstaltung wird das schönste Mädchen zur „Königin von Kroatien“ gekrönt. Die Wahl zur „Königin von Kroatien“ findet bereits seit vielen Jahren statt, mit dem Ziel,  die Schönheit, Gesundheit und Kultur der Republik Kroatien durch ein Kultur- und Mode-Event auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern.

  • 06.12.2017.

    Weihnachtszauber von Rovinj

    Weihnachts- und Silvesterprogramm

  • 06.12.2017.

    Größten Advent in Poreč

    Kostenloses Eislaufen, Konzerte, Performances und ein endloses gastronomisches Adventsangebot im Matija Gubec Park

  • 06.12.2017.

    Tag der Gemeinde Barban

    Volksfest

  • 06.12.2017.

    Feier zum Heiligen Nikolaus

    Folk festival

  • 09.12.2017.

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    Trekking Rennen

  • 09.12.2017.

    Weihnachtsmarkt

    Am 9. und 10. Dezember findet in Brtonigla ein Weihnachtsmarkt statt, der den Ort in Feiertagslaune bringt.

    Neben Dekorationen, einzigartigen handgefertigten Gegenständen und Ornamenten aus Kiefernholz findet man im Angebot auch einheimischen Wein, Schnaps, Honig, Käse und sonstige Leckereien und andere autochthone Produkte, die schon verpackt und zum verschenken bereit sind.

    Während die Erwachsenen einkaufen genießen die Kinder ihre besondere Kinderecke, wo auf sie der Weihnachtsmann wartet.

  • 09.12.2017.

    RockTarata: The Beatles Revival Band

    Konzert

  • 10.12.2017.

    Giro di Monte Grande » abgesagt

    Trail-Rennen

    Schießen Sie sich den Freunden des Trail-Rennen an und unterstützen Sie die Veranstaltung Giro di Monte Grande, die am Sonntag den 10.12. stattfinden wird und erleben den Nikolaustag man ganz anders.

    » FB

  • 10.12.2017.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 14.12.2017.

    Leistung des Schülers

  • 15.12.2017.

    Novigrader Weihnachtsfreuden

    Traditioneller Weihnachtsmarkt

    Genießen Sie mit viele interessante Handarbeiten und reichhaltiges Unterhaltungsprogramm!

  • 15.12.2017.

    Weihnachtsmarkt

    Anlässlich der bevorstehenden Feiertage suchen Sie sich doch etwas für sich und ihre Liebsten an einem der bis zu 20 Ständen mit ihrem vielseitigen Angebot aus.

  • 15.12.2017.

    RockTarata: Dino Dvornik Tribute Band

    Konzert

  • 16.12.2017.

    Weihnachtsmesse

  • 16.12.2017.

    Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

    Jetzt, wo der Winter vor der Tür steht und der erste Schnee den Berggipfeln eine weiße Haube aufsetzt, laden wir Sie ein, zur Küste herabzusteigen und die Annehmlichkeiten des Mittelmeerklimas zu genießen, während Sie im Rahmen der zweitägigen Trail-Veranstaltung Lim Bay Challenge - Sunny Winter Trail am Lim-Kanal entlang und durch das Hinterland von Vrsar laufen. Den Mittelpunkt der Veranstaltung bildet das Camp Portosole bei Vrsar.

    Am ersten Tag, am Samstag, den 16. Dezember 2017, stehen zwei Kategorien auf dem Programm, Sunny und Fun&Run, während am zweiten Tag, am 17. Dezember, die Kategorie Urban sowie das Rennen für die Jüngsten, der Kids Trail Run, vorgesehen sind.

    Die Teilnehmer der Kategorie Sunny werden mit Bussen zum Startpunkt befördert, zu der bekannten mittelalterlichen Festung Dvigrad, zwischen deren Wällen der Startschuss zum Rennen fallen soll. Das Ziel des Rennens befindet sich im Camp Portosole. Die Kategorie Sunny ist ein klassisches Hardcore Trail Rennen mit 800 m Aufstieg und 950 m Abstieg auf einer Strecke von 29 km.

    Die Kategorie Urban (16 km mit 250 m Höhenunterschied), die am zweiten Tag auf dem Programm steht, ist eine Art Soft Trail Variante, vorgesehen für klassische Trail-Läufer, aber auch für jene, die Straßen und Stadt-Trekking  bevorzugen.

    Die Strecke verläuft über den Küstenstreifen bis zum Camp Portosole im Norden und führt durch die Altstadt Vrsar und den darunterliegenden Steinbruch, durch mehrere am Meer gelegene Camps, durch den Skulpturpark von Dušan Džamonja , durch die Ortschaft Funtana und dann wieder zurück zum Ziel im Camp Portosole.

    Die Kategorie Fun&Run (10 km mit 150 m Höhenunterschied) ist als ein Freizeitlauf ausgelegt und spricht alle an, die einen Tag in der Natur mit leichten Spaziergängen und Laufen verbringen wollen.

    Die Kategorie Kids Trail Run ist für Vorschulkinder und Schulkinder bis zu 14 Jahren vorgesehen.
    Der Start- und Zielpunkt für die Teilnehmer in den Kategorien Fun&Run, Urban und Kids Trail Run liegt im Camp Portosole.

    » Sunny winter trail

  • 17.12.2017.

    Fußgänger Rundgang durch die Parenzana

    Sportveranstaltung

    Vor 115 Jahren, am 15. Dezember 1902, fuhr auf der Strecke Buje-Poreč der erste Zug auf der damals neuen Schmalspurbahn Parenzana entlang. Damit wurde die zweite Strecke der eben genannten Schienenbahn, die Poreč und Triest verband, für den Verkehr freigegeben. Insgesamt 123 Kilometer lang, schlängelte die Strecke durch die grünen Landschaften des Nordwestlichen Istriens und verband 33 istrische Orte.

    In den letzten 10 Jahren wurden Teile der Parenzana neu eingerichtet und in einen Fußgänger- und Radweg umgewandelt. Die Strecke ist aufgrund ihrer Talbrücken, Tunnels und Bahnhofstationen, die noch aus Zeiten als hier täglich eine kleine Lokomotive vorbeidröhnte entlang der Strecke erhalten geblieben sind, wahrlich einzigartig.

    Anlässlich des 115. Jahrestages der ersten Bahnreise von Buje nach Poreč, organisiert das Fremdenverkehrsamt der Stadt Buje eine Fußgänger- und Radwanderung von Buje bis Grožnjan und wieder zurück, entlang der rundum erneuerten Parenzana.

    Die Wanderung startet um 10 Uhr vor dem alten Bahnhofgebäude in Buje, während für Erfrischung aller Teilnehmer neben der Strecke gesorgt ist.

  • 17.12.2017.

    Schlussleistung

  • 20.12.2017.

    Weihnachtsmarkt der Kreativität

    Auf dem Weihnachtsmarkt der Kreativität stellen sich etwa 60 Aussteller vor. Ausstellung und Verkauf von Geschenkartikeln, handgefertigte Produkte, Dekorationen und andere ökologische Produkte.

    Bastler, Handwerker, Händler, familiäre landschaftliche Betriebe, Produzenten von Kuchen und Gebäck, Verbänden und anderen kreative Künstler tragen dazu bei, dass Sie ihren Lieben ein einzigartiges Geschenk machen können, was unbezahlbar ist.

    Das Programm ist sehr vielfältig, so können Sie dabei Verkosten oder etwas spielen und lachen. Es gibt auch Unterhaltungsprogramme für Erwachsene und Kinder.

  • 20.12.2017.

    Umagische Feiertage

    Weihnachtsfest mit Unterhaltungs-Musikprogramm

    Zu dieser märchenhaften Zeit im Jahr werden die Straßen und Plätze mit zahlreichen unterhaltenden, kulinarischen und Konzertveranstaltungen gefüllt, die sich in der Zeit vom 17. Dezember bis zum 26. Dezember nacheinander abwechseln.

    Besucher können von den Krapfen Fritule naschen und sich mit duftendem Glühwein wärmen, oder aber an anlässlichen Ständen fantasiereiche Geschenke für ihre Liebsten kaufen, die von kleinen und etwas größeren Händen gemacht wurden. Die UMAGische Atmosphäre wird auch durch weihnachtliche Klänge aus der Lautsprechanlage unterstrichen, die die Stadt musikalisch erfüllt, sowie durch Auftritte von Vokalgruppen, Chören und den einheimischen Klappa-Chören.

    Wir schmücken den Weihnachtsbaum, lesen Märchen, es gibt ein Puppenspiel, und wir werden sogar mit dem Weihnachtsmann persönlich die Zeit verbringen.

  • 21.12.2017.

    Weihnachtsmarkt

    Der Empfang des Weihnachtsmannes

  • 22.12.2017.

    Weihnachtsmärchen in Grožnjan

    Weihnachtsmann, seine Gattin und die Gehilfen organisieren für das Publikum Live-Musik, Bands und Gesangsgruppen, Vorstellungen, Spiele für Kinder, Kulturprogramme, Radrennen, einen Weihnachtsmarkt mit einheimische Produkte wie z. B. Glühwein, Kuchen, offene Galerien und Ateliers und ein reichhaltiges gastronomische Angebot ...

  • 22.12.2017.

    RockTarata: Le Monde Band

    Konzert

  • 22.12.2017.

    Kindergarten Calimero

    Kinder Weihnachtsaufführung

  • 23.12.2017.

    Svetica Trek

    Standort: Svetica (Monte Madonna), Šišan
    Renntyp: Trekking Rennen

    Streckenlänge:
    Active trail (marked trail) 13 km / +100m;
    Challenger etwa 25 km / +200m
    Marathon etwa 45 km / + 500m

    Start des Rennens:
    Marathon 45 km: Technische Besprechung um 08:30 | Start des Rennens 09:00 Uhr
    Active & Challanger: Technische Besprechung um 09:30 | Start des Rennens 10:00 Uhr
    (*Der Veranstalter behält sich das Recht auf Änderung des Startplans vor)

    Pflichtausrüstung:
    - Kompass
    - Stirnlampe
    - Mobiltelefon
    - Erste-Hilfe-Set + Rettungsdecke
    - Trillerpfeife
    - Landkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Teilnehmerkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Rennanweisung (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)

    Landkarte: Nach Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer eine Landkarte mit eingetragenen Kontrollstellen für das Rennen, gedruckte Anweisungen und eine Teilnehmerkarte

    Anmerkung: Während des Rennens wird eine Prüfung der Pflichtausrüstung vorgenommen. Für jedes fehlende Ausrüstungsteil werden dem Teilnehmer Strafzeiten angerechnet.

    Startgeld:
    100 HRK - für frühzeitige Anmeldungen bis zum 01.12.2017
    100 HRK - für Anmeldungen nach dem 01.12.2017 - ohne Startpaket (Buff des Rennens)

    » www.srkpuls.hr

  • 23.12.2017.

    Weihnachtskonzert

    Weihnachtslieder Konzert - Frauenchor Mendule

  • 23.12.2017.

    RockTarata: Jura Stublić & Film

    Konzert

  • 24.12.2017.

    RockTarata: Big Wave

    Konzert

  • 25.12.2017.

    Weihnachtskonzert

  • 25.12.2017.

    RockTarata: Rock Caffe\'s DJ

    Konzert

  • 26.12.2017.

    3. HoHoHo! Run

    Wohltätigkeits Rennen

  • 26.12.2017.

    Lebendige Krippe

    Inszenierung von Jesu Geburt

    Neben der Inszenierung der Heiligen Familie werden Sie vielen Meistern des alten Handwerks, vielen Haustieren und den Geschmäcken alter Speisen und Getränke begegnen. Außerdem werden Sie sehen, wie man einst handelte und schrieb ...

    Des Weiteren kommen die hl. drei Könige aus dem Osten zum Stall geritten, um sich vor dem Jesuskind zu verneigen und es zu beschenken!

    Im Ort hl. Lovreč finden Sie zu dieser Zeit ein Weihnachtsmarkt auf dem Platz neben der Kirche des hl. Martin vor. Auf diesem werden die familiären landwirtschaftlichen Betriebe aus Lovreč und der Umgebung ihren einheimische Produkte, handgefertigten Schmuck und Souvenirs vorstellen.

    In der Galerie "Am Platz" wird eine Wohltätigkeits-Ausstellung organisiert, deren Einnahmen für einen wohltätigen Zweck gespendet werden. Zwanzig Mitglieder des Klubs der Amateur Fotografen stellen ihre Werke aus, die Sie zur Weihnachtszeit zwischen 16 – 18 Uhr besichtigen können.

    Sie werden Gelegenheit haben, sich bei einem Gläschen Glühwein und Tee aufzuwärmen oder selbst gebackenes Brot aus dem Kamin zu kosten, dass eine Neuheit in diesem Jahr darstellt, ebenso wie der angelegte Bach mit einem Wasserfall, den die Organisatoren im Zentrum von Lovreč erstellt haben.

  • 26.12.2017.

    RockTarata: Zabranjeno pušenje

    Konzert

  • 27.12.2017.

    Rovinj Music Festival

    In Rovinj findet vom 27. bis 30. Dezember das 9. Rovinj Music Festival statt – ein Festival mit Betonung auf Kreativität. Das Programm des Festivals ist in zwei Teile aufgeteilt: Wettbewerb und Auftritte. Am Wettbewerb nehmen nicht affirmierte Bands teil, und an den Auftritten schon affirmierte Künstler. Das Programm des Festivals wird in einem Zelt stattfinden, das am Valdibora aufgestellt wird.

    Programm:

    27.12.2017.  Theater Gandusio: Mangroove

    28.12.2017. Valdibora: Glazbeni laboratorij

                                              The Link 20

    29.12.2017. Valdibora: Elemental

                                              The Night Express

    30.12.2017. Valdibora: Atomsko sklonište

                                              Opća opasnost

    Mehr Info an www.rmfestival.org

  • 27.12.2017.

    RockTarata: Justin Jones

    Konzert

  • 28.12.2017.

    RockTarata: Urban & 4

    Konzert

  • 29.12.2017.

    RockTarata: Muha, Veco & Company

    Konzert

  • 30.12.2017.

    RockTarata: Čuvari svirala

    Konzert

  • 31.12.2017.

    Silvesterfeier

    Konzerte

  • 31.12.2017.

    Silvester auf dem Forum

    Konzert: Prljavo kazalište & The Nigtht Expressv

Source: www.istra.hr