Events

Istrien hat eine ganze Reihe interessanter Events über das ganze Jahr hindurch verteilt.

Lassen Sie sich vor Ort über die aktuellen Events ( wie Stadtfeste, Fischerfeste, Ausstellungen, Gourmetmanifestation u.a.) in Ihrer Nähe informieren.

So steht erholsamen und ereignisreichen Ferien nichts mehr im Wege.

 

Wettervorhersage

  • 21.01.2018.
    8°C
    4°C
  • 22.01.
    8°C | 2°C
  • 23.01.
    11°C | 3°C
  • 24.01.
    11°C | 2°C

News

Slow-Bike (18 km lang) ist eine Veranstaltung für Besucher aller Altersgruppen und eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Gestartet wird am Hafen von Vrsar und die Tour führt durch den Wald Kontija, mit einer kurzen Pause an einer Piratenhöhle am Hang der Lim Bucht. Hier erhält man einen hervorragenden Ausblick auf die Bucht.

Dies ist eine Gelegenheit, um eine angenehme Fahrt durch den Wald Kontija zu machen und dabei auf dem attraktiven Aussichtspunkt zu fotografieren, der einen einzigartigen Ausblick auf die Lim Bucht bietet. Für alle Teilnehmer des Rennens wird im naturgeschützten Wald Kontija, genauer gesagt im Jagdhaus, organisiert.

Nach dem Ende des Rennens findet eine Verlosung statt und während dieses Programms können Sie eine attraktive Akrobatik Bike-Show verfolgen. Dabei sehen Sie Akrobatik auf BMX-Rädern mit den verschiedensten Hindernissen und Rampen. Die Show wird sicherlich eine unvergessliche Erlebniß für alle Besucher.

www.infovrsar.com

  • 13.01.2018.

    Archaeolim

    Ausstellung

  • 17.01.2018.

    Karneval in Cerovlje

    Karnevalsumzug und Maskenball

    Der größte und fröhlichste Karneval im Zentralistrien! Die Teilnehmer sind Karnevalsgruppen aus der ganzen Gemeinde Cerovlje und der nahen und fernen Umgebung. Diese Veranstaltung ist traditionell am Sonntag vor "in Brandsetzen des Pust". Der Karnevalsumzug für Kinder findet am Samstag statt und es folgen noch Veranstaltungen am Dienstag dem. Am Aschermittwoch gibt es eine Zeremonie bei der der "Pusta" (Sündenbock), nach der "Lesung" der des witzigen Urteils, verbrannt.

  • 26.01.2018.

    Nacht der Museen

    Die Nacht der Museen findet am Freitag den 26. Januar von 18.00 Uhr bis 01.00 Uhr statt.
    Sie sind recht herzlich zu zahlreichen Programmen der kroatischen Museen und Institutionen für Kulturerbe eingeladen.
    Die Nacht der Museen ist mittlerweile schon eine traditionelle Veranstaltung des kroatischen Verbands der Museen, bei dem Museen und Galerien aus allen Teilen Kroatiens mitmachen.

    Der Eintritt in die Museen ist kostenlos, und zudem werden von den Museen auch interessante Programme organisiert (Ausstellungen, Konzerte, Performances, Aktionen, besondere Führung, Verschenken oder Verkaufen von Publikationen und Souvenirs, die von den Museen herausgegeben wurden und Souvenirs, etc.).

  • 26.01.2018.

    Nacht der Museen

    Die Nacht der Museen findet am Freitag den 26. Januar von 18.00 Uhr bis 01.00 Uhr statt.
    Sie sind recht herzlich zu zahlreichen Programmen der kroatischen Museen und Institutionen für Kulturerbe eingeladen.
    Die Nacht der Museen ist mittlerweile schon eine traditionelle Veranstaltung des kroatischen Verbands der Museen, bei dem Museen und Galerien aus allen Teilen Kroatiens mitmachen.

    Der Eintritt in die Museen ist kostenlos, und zudem werden von den Museen auch interessante Programme organisiert (Ausstellungen, Konzerte, Performances, Aktionen, besondere Führung, Verschenken oder Verkaufen von Publikationen und Souvenirs, die von den Museen herausgegeben wurden und Souvenirs, etc.).

  • 26.01.2018.

    Nacht des Museums 2018

    Museumsnachtprogramm 2018.

    18:00-23:00
    Kultursport - Sporterbe von Rovinj, Sammlung von Museumsobjekten

    20:00-20:45
    Präsentation des Katalogs: Dario Sošić, Sammlung zeitgenössischer Kunst

    21:00-21:45
    Vortrag: Damir Matošević, Neue Technologie und Archäologische Forschung in Rovinj

    18:00-23:00
    Ausstellung: Štovanje - Predmeti pučke pobožnosti Rovinja

  • 26.01.2018.

    Nacht der Museen

    Die Nacht der Museen findet am den 26. Januar von 18.00 Uhr bis 01.00 Uhr statt.
    Sie sind recht herzlich zu zahlreichen Programmen der kroatischen Museen und Institutionen für Kulturerbe eingeladen.
    Die Nacht der Museen ist mittlerweile schon eine traditionelle Veranstaltung des kroatischen Verbands der Museen, bei dem Museen und Galerien aus allen Teilen Kroatiens mitmachen.

    Der Eintritt in die Museen ist kostenlos, und zudem werden von den Museen auch interessante Programme organisiert (Ausstellungen, Konzerte, Performances, Aktionen, besondere Führung, Verschenken oder Verkaufen von Publikationen und Souvenirs, die von den Museen herausgegeben wurden und Souvenirs, etc.).

  • 26.01.2018.

    Josip Diminić: Povratak korijenima

    Selbständige Ausstellung von Zeichnungen

  • 27.01.2018.

    Tijara Sposa News

    Istrischen Hochzeits-Festival

  • 27.01.2018.

    Karneval in Labin

    Die Übernahme der Schlüssel in der Stadt Labin sowie dem Kinderkarneval

  • 28.01.2018.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 02.02.2018.

    4 + 4 = 8

    Tanz Performans

    Ivana Vojnić Vratarić & Marko Grbac Knapić

  • 03.02.2018.

    Karneval in Pula

    Karnevalsumzug

    Wenn Sie nur für einen Augenblick eine andere Person werden möchten, dann ist der Karneval in Pula die richtige Stelle für Sie. Er wird traditionell vor der Fastenzeit veranstaltet, und die Karnevalisten übernehmen Mitte Januar den Stadtschlüssel vom Bürgermeister. Sie versprechen viel, wie es den Karnevalisten passt, reagieren oft auf aktuelle Themen und Ereignisse.   

    Am interessantesten ist es immer wenn mehrere hundert Karnevalisten durch die Stadt ziehen, dieses Jahr waren es mehr als 600 und sie kamen aus ganz Kroatien, sowie aus Slowenien. Sie haben die Einwohner von Pula und ihre Gäste zuerst in der Stadt und dann am Maskenball unterhalten. 

    Nach dem Programm sammeln sich die Karnevalgruppen in Morgenstunden an Karolina, woher der Karnevalzug um 11.30 Uhr startet. Vor dem Amphitheater ist die erste Vorstellung von Karnevalgruppen und dann weiter bis zum Portarata-Platz, wo die Hauptvorstellung von Karnevalgruppen veranstaltet wird. Nach dem Portarata-Platz geht der Karnevalzug durch Sergijevaca und Kandlera Straße bis Karolina, wo die Unterhaltung von Karnevalgruppen fortgesetzt wird.

    Für alle Karnevalteilnehmer wird an Karolina das Mittagessen vorbereitet und danach um 15 Uhr findet dort der große Maskenball für alle Karnevalbesucher mit und ohne Masken (bei schlechtem Wetter in (Circolo) statt. Dieses Jahr ist für die Unterhaltung die Band Mauro Staraj & La Banda zuständig.

    Die Schlüssel der Stadt Pula übernehmen die Karnevalisten am 17. Januar im Rathaus danach regieren sie die Stadt bis am 13.Februar, wenn im Stadtviertel Veli vrh neben den Straßenampeln der Pust (Nubbel) wie üblich aufgestellt und verbrannt wird. Natürlich da wird das traditionelle Unterhaltungsprogramm.

  • 03.02.2018.

    Compressport Istratrek

    Trekking Rennen

    Kategorien:
    Ultra cca 45 km / +1.550 m
    Challenger cca 26 km / +1.050 m
    Light cca 13 km / +550 m

    Technical briefing: Samstag 03.02.2018.
    08:50 Ultra
    09:50 Challenger & Light

    Anmeldung für das Rennen: ausschließlich über das Online Anmeldeformular Stotinka.hr
    Anmeldeschluss: 25.01.2018.

    Anmeldungen und Informationen im Bezug auf das Rennen erhalten sie auf der Webseite
    » www.istratrek.srk-alba.hr

    Wir erwarten Sie im Februar und wünschen ihnen viel Erfolg!

  • 04.02.2018.

    BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    Klettern an einer Kletterwand

     » FB_BLIK

  • 10.02.2018.

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    Trekking Rennen

  • 10.02.2018.

    Karnevalsumzug von Labin

    Maskenball und verfeuern des "Sündenbocks" Pust

    Lachen ist das beste Heilmittel, lautet das bekannte Sprichwort. Haben Sie also viel Spaß und schließen Sie sich dem unvergesslichen Narrentreiben des Labiner Karnevalvereins Labinjonska Kompanija Domoća Folšarija und seinen Gästen an! Nachdem die Kompanija Ende Januar die Stadtschlüssel übernommen hatte, führt sie am 10. Februar den Labiner Maskenzug durch die Stadt an, der mit einem Maskenball endet. Lustige Karnevalsfeste mit Tanz und Musik finden überall in der Labiner Region statt, aber auch in ganz Istrien und im Kvarnergebiet, wo sich die Karnevalsvereine gegenseitig Besuche abstatten. Der Karneval endet am Karnevalsdienstag mit dem traditionellen Kinder-Maskenball.

  • 10.02.2018.

    2nd Days of Honey Delicacies of Central Istria

  • 11.02.2018.

    Karneval in Buzet

    Großer Fastnachtsumzug

    Wir nähern uns dieses Jahr mit grosser Geschwindigkeit Veranstaltung und Verϋcktheiten rund um den Karneval und den Pust(kroatische Karnevalsfigur, die am Ende des Karnevals verbrannt wird). Die Hauptveranstaltung stellt der große Karnevalsumzug dar, der mehr als 1000 maskierte Menschen und ungefähr 10 Wagen aus der Region Buzet und ihrer näheren Umgebung beinhaltet...

  • 11.02.2018.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 13.02.2018.

    Karneval in Labin

    Kinderkarneval

  • 13.02.2018.

    Karneval in Pula

    Anzünden des Pust (Sündenbock der alles schuld ist!)

  • 14.02.2018.

    Muscheltage

    Gastronomisches Angebot in den Restaurants

    Auf den Restaurantspeisekarten werden einfallsreiche Muschelmenüs zu angemessenen Preisen angeboten! Kulinarische Delikatessen werden mit lokalen Spitzenweinen und Olivenölen, für welche diese Region weit bekannt ist, vereint.

    Istrische Muscheln - Jakobsmuscheln, Miesmuscheln, raue Venusmuscheln, Arche Noah-Muscheln, Kammmuscheln und Austern sind dank der sauberen Unterwasserwelt von außerordentlichem Geschmack. Auf den Teller gelangen sie direkt aus dem Wildfang oder aus Züchtungen, deren Tradition bis in die Antike reicht. Jakobsmuscheln hingegen werden meist an der Westküste Istriens neben Süßwasserquellen gefangen, insbesondere an der für Spitzenexemplare bekannten Mündung des Flusses Mirna.

    Was sich alles in den sonderbar vorbereiteten Menüs verbirgt, und in welchen Restaurants erstklassige Chefköche neue Gourmeterlebnisse für Sie zaubern, erfahren Sie demnächst auf den Webseiten <*out_link|www.coloursofistria.com|http://www.coloursofistria.com/de/veranstaltungen/gastronomie/muscheltage-im-nordwestlichen-teil-istriens>

  • 17.02.2018.

    Choco & Wine Fest

    6. Schoko- und Weinfest

    Wir laden all leidenschaftlichen Schokoliebhaber, die immer auf der Suche nach Mehr sind in der Welt des Schokoladengeschmacks und der Düfte, zum Schoko und Weinfest ein, daß seinen Gästen neue Trends der Verschmelzung von Schokolade und Wein präsentiert.

    Das Festival findet am Samstag, den 17. und 18. Februar 2018.

    Im Rahmen des Festivals findet auch das Brtonigla Adventure trekk statt, ein seitens des Verbandes Trickeri aus Pazin organisiertes Sportprogramm, das jedes Jahr mehr als 250 Teilnehmer aus ganz Kroatien, Italien und Slowenien anlockt. Eben diesen Tag hat man ausgewählt um zu zeigen das „Sport und Schokolade sehr wohl zueinander passen“.

  • 17.02.2018.

    Petar Grašo & Night Express

    Konzert

  • 17.02.2018.

    Brtonigla Adventure Trekk

    Trekking Rennen

    Die ersten Winterboten klopfen bereits an unsere Türpforte. Wenn die meisten Kontinente in Schnee und Eis gefangen sind, laden wir Sie auf das 6. Choco & wine Fest und 8. Brtonigla Adventure Trekk ein, in Brtonigla, der malerischen Stadt Istriens!

    Entdecken Sie die verborgenen Schätze der istrischen Natur, genießen Sie die Landschaft rund um den Fluss Mirna, laufen Sie durch die Wälder, reich mit Weinbergen und Olivenbäumen, gehen Sie die Hügel hinauf um kleinen mittelalterlichen Städten zu begegnen, genießen Sie unvergessliche Aussichten von Učka bis an die Adria!

    Das Trekking Rennen ist ein Geländelauf mit Elementen der Orientierung, und sehr beliebt in Kroatien und Slowenien. Die Konfiguration des Geländes ist die gleiche wie für die des Fun & Run, mit Ausnahme der Spur, die nicht vermarktet ist. Es gibt nur Kontrollpunkte, die auf der Karte markiert sind. Ein Teilnehmer erhält eine Karte mit Kontrollpunkten und wählt selbst den schnellsten Weg, sie zu erreichen. Im Prinzip ist die Orientierung sehr einfach.

    Kategorien:
    Ultra 50 km
    Challenger 25 km
    Light 11 km

    » Information & registration (English)

  • 18.02.2018.

    Laguna Poreč Grand Prix

    Internationales Radrennen

    Die Gran prix Laguna Poreč ist ein Eintagesrennen auf dem internationalen Radsport-Kalender der Weltorganisation UCI (Union Cycliste Internationale), wo es den Rang 1.2 einnimmt. Das Rennen ist offen für Radfahrer in den Kategorien Männer Elite und U-23, beziehungsweise für die UCI Kontinental-Teams, Nationalmannschaften, regionale Teams und Clubs.

  • 21.02.2018.

    Promohotel

    Internationale Messe für Gastronomie, Getränke und Touristik ausstattung

  • 23.02.2018.

    Tage des Honigs

    13. internationale Ausstellung und fachwissenschaftliches Treffen

    Bei der Wahl des Imkers, bzw. Honigverkäufers, ist es wie bei der Wahl eines Cafés und des lieb gewonnen Kaffees. Man sucht ihn sich nur einmal aus und bleibt dann dabei. Die Kaiserin Maria Theresia machte zu ihrer Zeit die Bienenzucht zu einem geschützten Gewerbe. "... Damit sich die Bienenzucht möglichst bald im Volk ausbreitet, wird sie für immer von allen Steuern und Abgaben freigestellt... " steht im Patent über die Bienenzucht aus dem Jahr 1775.

    Ein Löffel Gesundheit

    Akazienhonig – die beste Medizin gegen Stress; Wiesenhonig – alle seine wohltuenden Eigenschaften können nur schwerlich aufgezählt werden, ausgesprochen gut hilft er jedoch allen Personen im fortgeschrittenen Alter und gibt ihnen neue Kraft; Kastanienhonig – durch seinen bitterlichen Geschmack widerspricht er der Redensart \'süß wie Honig\', doch hilft er bei Verdauungsproblemen und anderen Beschwerden... Honig ist gesund! Diese Behauptung wird niemand zu bestreiten versuchen. Wie gesund er ist, das wird erst noch in Erfahrung gebracht. Aber auch ohne Nachweise können wir mit Sicherheit behaupten, dass Honig gut schmeckt, das Leben besonders versüßt, dass er heute genauso gut ist wie beim ersten Mal, als der Mensch den Honig entdeckte, indem er seine Hand in den Bienenstock steckte (wie kam er überhaupt auf diese Idee?). Der istrische Honig ist von besonderer Qualität, aber er ist nur in begrenzten Mengen vorhanden, so wie es die Vegetation zulässt. Um möglichst viel Honig zu sammeln, stellen die Imker ihre Bienenstöcke ständig um und transportieren sie sogar an einige hundert Kilometer entfernte Stellen. Dies ist ein Hauptbestandteil der Bienenzucht.

    Ein langer Weg bis zum Honig

    In Istrien beginnt alles im April, wenn die Imker den Früchtehonig und Löwenzahnhonig sammeln, der bis zum Mai geschleudert wird. Danach gehen die Bienenstöcke und die Bienenzüchter, echte Nomaden, auf Wanderschaft, nach der Suche nach Akazien, aus denen ein ausgesprochen hochwertiger und wohlschmeckender Honig gewonnen wird. Gleichzeitig sammeln die Bienen aber auch fleißig den Nektar aus den Salbeiblüten. Die nächste Aktion findet erst im Juni statt, wenn die Bienenstöcke in ein Gebiet gebracht werden, wo es Kastanien gibt, die in letzter Zeit eine sehr unsichere und bescheidene Honigquelle darstellen. Zu dieser Zeit gibt es in Istrien nur eine karge Bienenweide, so dass zu den Bienentrachtpflanzen für den Nektar in Gebiete wie den Gorski Kotar, Kordun und Lika \'gewandert\' werden muss. Hier kommt die Nomadennatur der Bienenzüchter erst richtig zum Ausdruck, sowie ihre Bereitschaft, wegen ein paar Kilogramm des süßen Honigs, alle sieben Tage einige hundert Kilometer auf sich zu nehmen, um die weit verbreitet aufgestellten Bienenstöcke aufzusuchen. Mitte Oktober kehren die Bienen heim. Dann laben sie sich hauptsächlich am Heidekraut und den übrigen blühenden Pflanzen.

  • 24.02.2018.

    Ucvirkenfest

  • 24.02.2018.

    Noćna mora - Albtraum

    Trekking Rennen

    Start: 18 h
    Länge: 15/20 km

  • 25.02.2018.

    Istrische winterliche Laufliga

    13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 28.02.2018.

    Trophäe der Stadt Umag

    Internationales Radrennen

    Trophäe der Stadt Umag ist ein Eintagesrennen auf dem internationalen Radsport-Kalender der Weltorganisation UCI (Union Cycliste Internationale), wo es den Rang 1.2 einnimmt. Das Rennen ist offen für Radfahrer in den Kategorien Männer Elite und U-23, beziehungsweise für die UCI Kontinental-Teams, Nationalmannschaften, regionale Teams und Clubs.
    Gefahren werden 160 km und am Rennen nehmen 34 Teams aus 15 Ländern in Europa teil. Es werden Spitzenfahrer aus Österreich, der Schweiz, der Tschechei, Ungarn, Russland, Polen, Australien, Kanada, Nigeria und vielen anderen Ländern erwartet.

  • 02.03.2018.

    S klobasicom u Europu - Mit der Bratwurst nach Europa

    6. Internationale Wurstmesse

    Freitag, 2. März 2018
    19.00 Welcome party

    Samstag, 3. März 2018
    10.30 Eröffnung der Messe und Verleihung der Anerkennungen für die besten Würste
    11.00 - 22.00 Dauer der Messe, Ganztägiges Unterhaltungsprogramm am Marktplatz und in der Halle
    15.00 Gastro Ereignis 2018.: Würste und Teran Wein
    17.00 V. Weltmeisterschaft im Füllen von Würsten mit dem Weidestab („na beku“)
    19.00 Gastro Ereignis 2018. Finale
    Würste und Teran Wein: Verkostung des Teran und der Würste
    21.00 Unterhaltungsprogramm im Zelt am Marktplatz

    Sonntag, 4. März 2018
    10.00 - 20.00 Dauer der Messe
    11.00 Ganztägiges Unterhaltungsprogramm am Marktplatz und in der Halle
    12.30 Gastro show
    18.00 Verleihung der Messepreise
    19.00 Unterhaltungsprogramm im Zelt am Marktplatz

    Weltmeisterschaft im Füllen von Würsten mit dem Weidestab („na beku“)
    Eine uralte istrische Art des Füllens von Würsten, aus der Zeit als das Fleisch für die Würste mit dem Messer gehackt und nicht mit dem Fleischwolf faschiert wurde, ist das sogenannte „Füllen na beku”, und „beka“ ist in diesem Fall ein frischer Weidestab, derselbe, welcher zum Binden von Reben in Weingärten oder zum Flechten von Körben verwendet wird.

    Aus dem Stab wurde ein Schlaufe oder ein Halbmond geformt, über diese Rundung wurde der Anfang eines Schweinedarms gespannt und die Fleischmasse wurde danach mit den Fingern in den Darm gefüllt. Durch das Wiederbeleben dieser uralten Fertigkeit, eng gebunden an die Tradition der Herstellung von Würsten in Istrien, wurde die Messe in Sv. Petar u Šumi mit attraktiven, unterhaltsamen Wettbewerben bereichert, für welches sich auch zahlreiche Wetteiferer von außerhalb Istriens anmelden.  

    Die Meisterschaft wird in zwei Runden durchgeführt: am ersten Messetag durchgehen alle angemeldeten Wetteiferer Qualifikationen und am zweiten Messetag findet im Nachmittagstermin das Finale statt. Jeder Wetteiferer erhält, in den Qualifikationen und im Finale auf gleiche Weise, 2 kg fertige Fleischmasse, 5 m dünne Schweinedärme und einen Weidestab bzw. „beka“, und zur Verfügung stehen ihm 20 Minuten. In dieser Zeit muss er umso mehr Würste füllen und formen, und Punkte werden für Schnelligkeit, Befüllung der Därme ohne Luftpolster und Hohlräume, äußeres Aussehen der Würste und deren Gesamtgewicht vergeben.  

    Die Weltmeisterschaft im Füllen von Würsten mit dem Weidestab „na beku“ findet im Gefüge der Messe Mit der Wurst nach Europa seit dem Jahr 2014 statt. Den Weltmeistertitel hat im Jahr 2014 und 2015 Martina Andrijanić Bazo aus Bukovlje bei Slavonski Brod erlangt.

  • 03.03.2018.

    ITF Istarska rivijera - Riviera von Istrien

    Zyklus von mehreren Tennisturnieren

    Im März findet an der Westküste Istriens  das Tennisturnier „ Riviera von Istrien“ statt.  Die Turniere Croatia F4 Futures werden in Poreč, Umag, Rovinj und Opatija gespielt. Das Turnier Croatia F4  findet im Rahmen des ITF Turniers statt und bietet jungen Tennisspieler die Möglichkeit in einem starken internationalen Wettbewerb auf istrischem Terrain zu spielen und erste professionelle Erfahrungen und Punkte für das ATP-Ranking zu sammeln.

    Teilnehmer wie zum Beispiel Goran Ivanišević, Boris Becker, Thomas Muster, Goran Prpić, Cedric Pioline, Magnus Gustafsson, Niklas Kulti, Peter Korda, Bohdan Ulihrach, Dominik Hrbaty und viele andere erstklassige und berühmte Tennisspieler stellten hier schon Ihr Können unter Beweis und daher zählt das Tennisturnier "Istarska rivijera" zu einer geschätzten Institution unter den Sportereignissen in der Region.

    » www.istrafutures.com

  • 03.03.2018.

    16. Trophäe der Stadt Poreč

    Internationales Radrennen

    Eintägiges Rennen des internationalen UCI-Kalenders, rangiert als 1.2, an dem Profiteams, Nationalmannschaften, Regionalmannschaften und Klubs teilnehmen können. Das Rennen findet auf dem Gebiet von Poreč, Tar-Vabriga und Kaštelir-Labinci statt und wird für die Europa Tour mitgerechnet.

  • 04.03.2018.

    Istrische winterliche Laufliga

    Finale der 13. Saison der Winterliga

    Dies ist ein Wettbewerb, der jeden Winter mehr und mehr Läufer aus Istrien und von weiter her anzieht und das vom Anfänger bis hin zu Profis. Die Grundidee dieses Ereignisses ist es, die Menschen zu einem gesunden Lebensstil zu bewegen.

    Das Startgeld beträgt 120,00 Kuna und wird beim Entgegennehmen der Startnummer bezahlten (gültig für alle Rennen).
    Die Rennstrecke setzt sich aus unterschiedlichen Profilen, die gekennzeichnet sind, zusammen, wobei die Länge der Strecke etwa 6 bis etwa 9 km beträgt.

    Istrische winterliche Laufliga 2017/18
    1. round: 05.11.2017. Medulin
    2. round: 19.11.2017. Vodnjan-Dignano
    3. round: 03.12.2017. Pazin
    4. round: 10.12.2017. Pula-Pola
    5. round: 14.01.2018. Sv.Petar u šumi
    6. round: 28.01.2018. Rabac
    7. round: 11.02.2018. Tupljak (Pićan)
    8. round: 25.02.2018. Umag-Umago
    9. round: 04.03.2018. Poreč-Parenzo

  • 05.03.2018.

    MTB Winterliga Istrien und Kvarner

    MTB Rennen

  • 08.03.2018.

    Istarsko proljeće - Istrianischer Frühling

    15. Internationales Etappen Radrennen (UCI 2.2)

    Das im internationalen UCI-Kalender als 2.2 rangierte Rennen ist eine Fortführung des Rennens Jadranska magistrala, das bereits 46 Mal ausgetragen wurde. An ihm können Profiteams, Nationalmannschaften, Regionalmannschaften und Klubs teilnehmen. Ein Etappenrennen, das aus einem Prolog und 3 Etappen besteht und für die Europa Tour mitgerechnet wird. Der Prolog wird in Umag ausgetragen, die Etappenstarts sind in Poreč, Vrsar und Pazin, und die Ziele liegen in Labin, Motovun und Umag. 

  • 10.03.2018.

    Ivan Zak & Begini

    Konzert

  • 11.03.2018.

    Brijuni Marathon

    Halbmarathon und 10 km Rennen

    Information:
    Strecke 21 km
    Strecke 10 km

    Start:
    10:00

    » Info

  • 17.03.2018.

    Noćna mora - Albtraum

    Trekking Rennen

    Start: 18 h
    Länge: 15/20 km

  • 17.03.2018.

    Laguna Poreč Istria Race

    Radrennen für Kadetten U17

    Radwege, die sich durch schöne Landschaften von Istrien winden, sind perfekt für Radprofis und für das Testen des Geschicks in Sachen Schnelligkeit in diesem Sport auf zwei Rädern. 

  • 17.03.2018.

    BLIK: Boulderliga Istrien und Kvarner

    Klettern an einer Kletterwand

     » FB_BLIK

  • 17.03.2018.

    Alen Vitasović

    Konzert

  • 18.03.2018.

    Pazinčica Clearwater Revival

    Kombinierter Wettkampf (Radrennen, Laufen)

  • 18.03.2018.

    MTB Marathon

  • 21.03.2018.

    Spargeltage in Istrien

    Gastronomische Veranstaltung die dem Spargel gewidmet ist

    Vom März bis zum Mai werden der Duft von Spargeln und die Wärme der istrischen Gastfreundlichkeit in sämtlichen Restaurants im Nordwesten Istriens zu spüren sein.

    Die im März, April und Mai stattfindenden istrischen Spargeltage werden allen echten "Spargelgourmets" einen unvergesslichen Genuss der phantasievollen, leckeren und wohlduftenden Delikatessen auf Basis der istrischen Wildspargel ermöglichen. Spargeln sind meist Teil von Rühreigerichten, Suppen, hausgemachten Nudeln und Risottos, sowie gekonnt zubereiteten Kombinationen aus Fleisch und Fisch und leckeren Desserts.

    Spargel sind eine der meist geschätzten wildwachsenden Pflanzenkulturen, die erfolgreich in ganz Istrien gedeihen. Gepflückt werden sie ab Mitte März bis Ende April. Sie gedeihen an schwer erreichbaren Stellen, oft verborgen liegend zwischen Dornengebüsch. Um sie erfolgreich pflücken zu können, ist ein Adlerauge und eiserner Wille erforderlich. Zudem müssen Sie bereit sein, den einen oder anderen Kratzer davonzutragen.

    Nahrungsmittel, Medizin, Aphrodisiakum... Es wundert kaum, dass wir der Spargel eine ganze Veranstaltung gewidmet haben.
    An alle Spargelgourmets: Istrische Spargeltage nicht verpassen!

    » Spargeltage in Istrien

  • 23.03.2018.

    14. Salsa Latina Istriana

    Kostenlose Workshops

    Salsa, bachata, kizomba, zouk, cha cha, west coast swing, tango..

    * International instructors...
    www.salsalatinaistriana.com

  • 23.03.2018.

    Frühlinggrüsse

    Nachtwanderung nach Skitača

    Zum Frühlingsanfang veranstaltet der Bergsteigerverein Skitaci aus Labin seine 11. Nachtwanderung, nach Skitača, einer Siedlung im südlichsten Teil der Labiner Halbinsel und einem der höchsten Punkte der Region. Die Wanderung beginnt am Freitag, dem 23. März um 20.00 Uhr auf dem Hauptplatz der Altstadt von Labin. Über das Dorf Gondolići und den Labiner Bergsteigerpfad erreicht man schließlich die Bergspitze Oštri (531 m). Von Oštri steigt man, an der St.-Matthäus-Kirche vorbei, hinunter nach Skitača zurück, wo die Wanderung voraussichtlich gegen Mitternacht endet. Der technisch nicht sehr anspruchsvolle Weg verlangt mittelmäßige Kondition. Benötigt werden eine Stirnlampe und die Standardausrüstung für Bergsteiger.

  • 24.03.2018.

    Laguna Poreč Halbmarathon

    Family Run & Fun Run & Halbmarathon

    Für alle Liebhaber des Laufsports haben wir in Poreč neue Erlebnisse geschaffen! Wenn die Natur langsam erwacht und die ersten Sonnenstrahlen nach dem langen Winter die Wellen und Kiefernspitzen entlang der Adriaküste erleuchten, erwarten wir Sie in der historischen Stadt Poreč in Istrien mit neuen Wettläufen auf neuen Strecken!

    Im Resort Zelena Laguna, einem beliebten Reiseziel bei Poreč, beherbergen wir alle Läufer und Fans, die am interessanten Halbmarathon, aber auch an etwas kürzeren Strecken, teilnehmen möchten.

    Der Wettlauf Laguna Poreč findet auf einer 7 km langen Strecke mit insgesamt 3 Läufen statt. 

    Läufe:

    FAMILY RUN - 7 km
    Die 7 km lange Strecke für Groß und Klein führt vom Campingplatz Zelena Laguna über den Campingplatz Bijela Uvala in Richtung Funtana und zurück zum Zelena Laguna Resort.

    FUN RUN - 14 km
    Ein Lauf auf der 14 km langen Strecke für die ganze Familie wird Ihnen Spaß bereiten. 

    HALBMARATHON - 21km
    Alle Halbmarathonläufer können die Strecke des Laguna Poreč Halbmarathons vollkommen genießen, denn entlang der gesamten Strecke können ihnen ihre treuesteten Fans zujubeln. Die vorgesehene Zeit um den Lauf zu beenden ist drei Stunden.

  • 25.03.2018.

    Istrischer Pinca (Hefezopf) unter der Glocke

    Wiederbeleben von Osterbräuchen

    Ende März wird bereits der Ostergeist in Žminj herrschen, einem kleinen malerischen Ort im Zentrum Istriens, in welchem eine Veranstaltung der Pinze gewidmet, dem traditionellen istrischen Osterkuchen, stattfindet. Diese Veranstaltung erinnert uns an nicht so längst vergangene Zeiten, als das Backen der Pinze eine große Bedeutung anlässlich des Osterfestes hatte. Und alle Besucher werden sehen, aber auch verkosten können, was zum Osterfrühstück gegessen wurde. 

    Fleißige Hausfrauen aus ganz Istrien werden ihre Pinzen und Osterkuchen ausstellen, welche verkostet werden können. Neben der Feuerstätte werden die Hausfrauen zeigen, wie einst die Pinze geknetet und gebacken wurde, und sie werden auch ihre Rezepte teilen. Die Pinze wurde einst zu Ostern in jedem Haushalt zubereitet. 

    Es war eine der seltenen süßen Speisen auf dem bescheidenen Ostertisch zahlreicher Haushalte. Dieses süße Brot mit Rosinen wurde von den Frauen auch oftmals einen Tag zuvor verknetet, damit der Hefeteig die gewünschte Größe erreicht, und es wurde in großen Backöfen gebacken. Anders als beim Brot werden dem Pinzenteig Zucker, Eier und die unumgänglichen Rosinen zugefügt. Zum Schluss werden die Brote oben in Form eines Kreuzes eingeschnitten und mit Olivenblättern geschmückt. 

    Aber nicht nur die Pinze ist Teil der unumgänglichen Osterbräuche in Istrien. Für die Kinder wurden unbedingt für diesen Tag auch die sogenannten Osternester (jajarica) gebacken. Es ist die Rede von einem Gebäck in Form eines Zopfes auf dessen Oberseite sich ein gekochtes Ei befindet. Die Kinder haben sich immer besonders über dieses Geschenk gefreut, welches sie zum gefärbten Ei erhielten, dass ihnen beim Ostermittagessen von jedem Familienmitglied geschenkt wurde. 

  • 25.03.2018.

    K.I.T.A. Trekking Abenteuer des Kvarners und Istriens

    Trekking Rennen

  • 28.03.2018.

    Kraft von Kindern in Bewegung

    Internationales Kinder-Sportturnier                      

    Internationales Fußball - und Handballturnier für Kinder und Junioren im Alter von 9 bis 17 Jahren. Am Wettbewerb nehmen 250 Mannschaften mit mehr als 3500 Spielern aus verschiedenen Ländern Europas und anderer Kontinente teil.

  • 31.03.2018.

    Festival der istrichen Gesanggruppen

  • 31.03.2018.

    Ostern in Pula

    Ostern mit dem passenden Unterhaltungsprogramm

    10.00 - 13.00 Uhr 
    Marktplatz
    Ostern „Fritaja" (Rührei) und Musikprogramm

  • 31.03.2018.

    Ostern in Fažana

    Osterfest mit passendem Unterhaltungsprogramm

  • 31.03.2018.

    Ostern in Rovinj

    Ostern mit dem passenden Unterhaltungsprogramm

    Zu Ostern findet in Rovinj traditionell ein dreitägiges Programm statt. An diesen Tagen können Einwohner und Touristen köstliche Gerichte kosten, wie sie einst an Ostern von unseren Großmüttern zubereitet wurden. Natürlich werden auch bunte Ostereier und Schoko-Eier verteilt. Außerdem gibt es auch ein interessantes Unterhaltungsprogramm.

  • 01.04.2018.

    Osterfrühstück an der Hafenpromenade

    Unterhaltungsprogramm mit traditionellen Speisen

    Lassen Sie sich das fröhliche Beisammensein beim traditionellen Osterfrühstück mit Labiner Spezialitäten nicht entgehen. Verbringen Sie die Frühlingstage auf den vielen thematischen Spazier- und Wanderwegen an der wunderschönen Küste von Rabac und erleben Sie das blühende Frühlingserwachen der Natur mit.

  • 01.04.2018.

    Frühlingshafte gastronomische Rhapsodie von Labin

    Spargel- & Sepiatage

    Ohne wilde Spargeln, Königinnen der istrischen Wälder und Dickichte, sind die istrischen Frühlingsmenüs unvorstellbar. Zu dieser Jahreszeit sind sie einfach überall dabei: vom klassischen Rühreigericht (Fritaja), über den köstlichen istrischen Prosciutto mit heimischen Teigwaren (Pljukanci oder Fuži), bis hin zum  modernen Fingerfood – herzahften Muffins mit Spargeln. Die Adria-Tintenfische werden in den letzten Wintermonaten und den ersten Frühlingsmonaten dicht am steinernen Küstenstreifen gefangen und kommen ganz frisch auf den Tisch. Die bekannteste Tintenfisch-Spezialität an der Adria ist natürlich der schwarze Tintenfisch-Risotto (Risotto Nero).

  • 02.04.2018.

    Weinschau in Gračišće

    Die Weinmesse des Zentralistriens findet traditionell am Ostermontag statt.
    An dem Tag, an dem sich die Straßen des mittelalterlichen Gračišće zu einem großen „Gasthaus im Freien“ verwandeln, können die Besucher in der Altstadt Weine in 18 Weinschenken ab 11 Uhr, wenn offiziell das Fest beginnt, kosten und das bis zu 19 Uhr, wenn die Weinschenken wieder schließen.

    Die Siegerehrung wird gegen auf dem Stadtplatz von Gračišće abgehalten.

  • 06.04.2018.

    100 Meilen Istrien: Red course

    Ultratrail Rennen

    Das größte Ultra Trail Rennen in Kroatien 100 Miles of Istria ist seit dem letzten Jahr Teil der Ultra Trail World Tour. Dieses Jahr findet es vom 06. - 08. April statt. Die schwierigste, aber auch eine der schönsten Strecken (Red Course) startet am 6. April in der 3000 Jahre alten Stadt Labin.

    Die Strecke läuft durch die östlichen Gegenden von Istrien, über seine höchsten Berge, durch seine schönen Täler, um in Umag an der Westküste der Halbinsel zu enden. Bis jetzt haben sich für das diesjährige Rennen schon über 1200 Teilnehmer aus 55 Ländern angemeldet.
    Auch Sie können sich unter www.istria100.com anmelden und Teil dieses unvergesslichen Sportevents in wunderschönem Istrien werden.

    » Anmeldungen
    » Auskünfte zum Rennen werden auf der Webseite www.istria100.com veröffentlicht.
    Willkommen zursechsten Ausgabe des Ultratrail-Rennens „100 Meilen Istrien“!

    Informationen:
    Rot 100 Meilen
    100 miles (169,5 km) | +6.632 m | -6.911 m
    Start @ Labin, Freitag, 16:00

    Blau 109 km
    109,7 km | +4.429 m | -4.432 m
    Start @ Lovran, Freitag, 00:00 (Mitternacht)

    Grün 67 km
    66,8 km | +2.490 m | -2.550 m
    Start @ Buzet, Samstag, 09:00

    Gelb 41 km
    41,1 km | +1.170 m | -1.320 m
    Start @ Motovun (Parkingplatz), Samstag, 12:00

  • 06.04.2018.

    100 Meilen Istrien

    Ultratrail Rennen

    Zahlreiche Profi- und Freizeitsportler werden genügend Gründe für einen Istrienbesuch finden, sogar in den Wintermonaten, doch die ersten Frühlingstage bringen die sechste Ausgabe des Ultratrail-Rennens „100 Meilen Istrien“. Seit dem Jahr 2016 sind die „100 Meilen Istrien“ Teil der Ultra-Trail World Tour (UTWT), die eine Elitegruppe von einigen wenigen prestigeträchtigen internationalen Rennen bildet.

    Die Strecke verläuft vom Ostteil der Halbinsel über die höchsten Gebirgsgipfel und endet an der Westküste der Halbinsel, in der Stadt Umag. Auf der Strecke werden Sie alle möglichen Aspekte des Traillaufs erleben: sehr anspruchsvolles und technisches Gelände, ein wenig Coastering, herrliche mittelalterliche Städtchen, tiefe Wälder, städtische Umgebungen, schlammige Talmulden, all dies gewürzt mit atemberaubenden Panoramen.

    Das erste, 170 km lange Rennen hat seinen Startpunkt in Labin. Zunächst geht es bergauf zum Učka-Gebirgsmassiv, um nach dem Durchgang durch den Ćićarija-Kamm wieder bergab nach Buzet zu führen. Danach führt die Strecke die Teilnehmer nach Hum, die kleinste Stadt der Welt, und weiter über Motovun und Grožnjan zum Ziel in Umag.

    Die Strecke mit dem nächsthöheren Schwierigkeitsgrad bietet einen Aufstieg von Meereshöhe bis zum höchsten Punkt Istriens, dem Berg Vojak. Vor dem Sattel unter dem Vojak schließt sich die Strecke an die Strecke des längsten Rennens an und folgt ihr ganz bis nach Buzet und dann bis nach Oprtalj. Vor dem Ziel in Umag werden Sie zwei Aufstiege bewältigen und einen Bach durchqueren müssen, alles unter dem wachen Auge der alten Pietrapelosa-Festung.
    Das dritte, 67 km lange Rennen bildet ein ausgezeichnetes Übungsgelände für Teilnehmer, die sich in Zukunft an Ultratrail-Rennen versuchen wollen, während das vierte Rennen für Einsteiger in den Traillauf ausgelegt ist.

    Der Zielpunkt aller Rennen und Mittelpunkt aller Begleitveranstaltungen liegt in Umag, wo auch der Ledo-Lauf „1 Meile Istriens“, ein sympathisches Rennen für unsere Jüngsten, veranstaltet wird.

    » Anmeldungen
    » Auskünfte zum Rennen werden auf der Webseite www.istria100.com veröffentlicht.
    Willkommen zursechsten Ausgabe des Ultratrail-Rennens „100 Meilen Istrien“!

    Informationen:
    Rot 100 Meilen
    100 miles (169,5 km) | +6.632 m | -6.911 m
    Start @ Labin, Freitag, 16:00

    Blau 109 km
    109,7 km | +4.429 m | -4.432 m
    Start @ Lovran, Freitag, 00:00 (Mitternacht)

    Grün 67 km
    66,8 km | +2.490 m | -2.550 m
    Start @ Buzet, Samstag, 09:00

    Gelb 41 km
    41,1 km | +1.170 m | -1.320 m
    Start @ Motovun (Parkingplatz), Samstag, 12:00

  • 07.04.2018.

    XCO Premantura Rocky Trail

    MTB Rennen

    Wie üblich startet die MTB-Saison in Kroatien mit der, Auflage der Mountainbike Tage in Premantura, Istrien. Das Kamenjak Rocky Trails wird aus zwei Rennen bestehen – XCO Kamenjak Rocky Trail Premantura UCI C1 sowie Kamenjak Rocky Trail XCM.
    Es werden getrennte Rennen für die unterschiedlichen Klassen angeboten. Das süd-istrische Klima wird für einen angenehmen Aufenthalt während eurer Training-Sessions für die bevorstehende Fahrradsaison sorgen.

    » Info auf www.adrenalina.hr und Kamenjak Rocky Trails Facebook

  • 08.04.2018.

    XCM Kamenjak Rocky Trail

    MTB Rennen

    Das XCM Rennen wird durch den Naturpark Kamenjak führen; vom National Geographic Magazine ausgezeichent zu einer der top 10 Destinationen im Mittelmeer-Raum. Nur wenige Gegenden auf der Welt haben so schöne Strecken, die nur einige Meter vom Meer entfernt verlaufen, zu bieten.
    Du möchtest auch an dem Rennen teilnehmen, an dem sich die Großen der MTB-Szene messen? Keine sorge. Der Kamenjak Rocky Trails Marathon steht auch Hobby-Fahrern offen!

    » Info auf www.adrenalina.hr und Kamenjak Rocky Trails Facebook

  • 14.04.2018.

    Prljavo kazalište & Night Express

    Konzert

  • 14.04.2018.

    Weekend bike and gourmet tour

    Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, die Natur erkunden und Spezialitäten kosten, dann schließen Sie sich uns an und nehmen an der Weekend Bike Gourmet Tour teil, die in Rovinj stattfindet.

    Im Laufe dieser zwei Tage werden Sie 90 km auf schönen Radwegen in der Umgebung von Rovinj und Bale zurücklegen, die schöne Natur genießen, von istrischen Spezialitäten, einheimische Weine und Olivenöl kosten und tief die besonderen Düfte der Pflanzen einatmen.

  • 20.04.2018.

    Öko-Tage

    Öko-Aktivitäten

    In Novigrad wird der Tag der Erde auch in diesem Jahr mit einer Veranstaltung unter dem Namen Öko-Tag gefeiert.

    Jeder, der möchte, kann schon in den frühen Morgenstunden an den Säuberungsaktionen der Umgebung an mehreren Orten in der Stadt teilnehmen, darunter Strände und Spazierwege, Wälder, aber auch der Meeresgrund im Stadthafen.

    Nach vollendeter Arbeit, mit der Sie Ihren symbolischen, aber dennoch konkreten Beitrag zu einem schöneren und ordentlicherem Novigrad gegeben haben, können alle Teilnehmer des Öko-Tags Novigrad ein gemeinsames Mittagessen in der Natur genießen, das von den Organisatoren der Veranstaltung vorbereitet wird.

    Dies wird unter anderem auch der Tag sein, an dem wir uns zumindest kurz daran erinnern, wie wichtig es ist sich um die Umwelt zu kümmern, wie wichtig unsere Beziehung zur Natur und auch wie wichtig unsere gemeinsame Heimat, der Planet Erde, ist.

  • 21.04.2018.

    4. Tour of Croatia

    Etappe des professionellen Radrennens

    Tour of Croatia, ein mondänes professionelles Radrennen, führt entlang einer attraktiven Trasse entlang der adriatischen Küste, durch Istrien und das Landesinnere Kroatiens auf einer Gesamtlänge von 1200 km. Am Rennen nehmen 20 Teams und 160 Radfahrer aus verschiedenen Ländern der Welt teil, welche ihre Geschwindigkeit und Ausdauer durch 5 Etappen des Rennens beweisen werden.

     

    » www.tourofcroatia.com

  • 21.04.2018.

    Long Walk Day: Wanderweg von Labin

    15. Tag der langen Wanderung

    Die Trekking-Tour beginnt am südlichsten Felsgrat der Učka oberhalb von Brseč und endet in Skitača, dem südlichsten Punkt der Labiner Halbinsel. Auf diesem Wanderweg werden Sie den istrischen Frühling in seiner ganzen Pracht erleben.

    Entlang der Route eröffnen sich wunderschöne Ausblicke auf das endlose blaue Meer mit den Inseln Cres und Lošinj, bzw. auf die mystischen Glockentürme der mittelalterlichen Städtchen im istrischen Hinterland. Nach der ganztägigen Wanderung Erfrischung erwartet Sie bei fröhlicher Bergwandererstimmung in der Berghütte Skitača – übrigens, einer der schönsten in Kroatien.

  • 24.04.2018.

    Microsoft WinDays18

    Microsoft Konferenz, die größte Technologie- und Geschäftskonferenz in Kroatien

    Die WinDays werden üblicherweise in einen technischen und einen geschäftlichen Teil der Konferenz unterteilt. Im technischen Teil sind die Besucher bereits gewöhnt, dass die Vorlesungen und Workshops von hoch qualifizierten Vortragenden gehalten werden, die ihnen „heiße“ Neuigkeiten aus der Welt der Technik offenbaren. Viele Besucher bekommen dabei auch die Gelegenheit, wichtige Microsoft-Technologien und Produkte kennen zu lernen und sich Grundlagen aus anderen Bereichen, die sie noch nicht kennen, anzueignen.

  • 27.04.2018.

    Collegium Spring Break

    Festival der elektronischen Musik

    Musikfestival mit einem Programm, das aus Strandpartys am Tag im Marina Restaurant, Bootspartys, geheimnisvollen Partys, Zeltpartys und einer Abendparty im Club Zodiak besteht.

  • 27.04.2018.

    Popolana - Mit Sport von den Straßen und Plätzen in die Natur und den Tourismus

    Sport- und Unterhaltungsveranstaltung

    Die Popolana ist eine unverwechselbare dreitägige Veranstaltung voller Sport- und Freizeitangeboten, Unterhaltung für Kinder und Erwachsene, einer reichen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten und mit lobenswertem humanitären Charakter. Alle vereinnahmten Geldmittel von dem Verkauf von T-Shirts und Blumen werden für wohltätige Zwecke, insbesondere Behindertenvereinen, gespendet.

    Alle Kinder, Freizeitsportler, Bürger und Besucher Rovinjs können am attraktiven Veranstaltungsangebot teilnehmen: Kletterwand, Rudersimulatoren, Schachturnier, Aerobic, Basketball, elektronische Darts, Nordic Walking, Radtour, Halbmarathon der Länge von 21 km oder beim Freizeitlauf von 5 km.

    Auch eine Verkostung von frischen Fischgerichten, die beim Wettbewerb für Sport- und Unterwasserfischfang gefangen werden, wird allen Teilnehmern der Popolana Gaumenfreuden bereiten. Die Popolana lädt zum freudigen Beisammensein an frischer Luft in Rovinj ein.

  • 27.04.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 27.04.2018.

    ETNOFIL(m)

    10. Internationaler Ethnographischer Filmfestival

    Das Festival umfasst diverse Veranstaltungen, wie etwa Vorführungen ausgewählter Filme mit Autorengesprächen und Workshops der visuellen Anthropologie in Kooperation mit dem UNESCO-Sekretariat für immaterielles Kulturerbe, sowie ein Unterhaltungsprogramm mit zeitgenössischer Ausführung traditioneller Lieder.

  • 27.04.2018.

    Spargelfest

    Gastronomische Veranstaltung die dem Spargel gewidmet ist

    Die erste in der Reihe der diesjährigen gastronomischen Veranstaltungen des Novigrader Gourmet Festivals, das Ende April beginnt und bis Oktober andauert, und dass auf jedem Event eines der kulinarischen Attribute dieser Region wertschätzt, ist dieses Mal dem „wilden“ Spargel gewidmet.

    Auf dem eintägigen Novigrader Spargelfest, das dieses Jahr am 27. April stattfinden wird, in der besonderen Atmosphäre des Parks des Bistums Novigrad, der sich im historischen Stadtzentrum befindet, unter dem Kirchturm inmitten hundertjähriger Kiefern, nur ein zwei Schritte vom Meer entfernt, erwartet sie wahres Fest für den Gaumen und alle anderen Sinne. Sie können köstliche und einfallsreiche Gerichte mit wildem Spargel verkosten, die unsere erfahrenen Küchenchefs speziell für diesen Anlass für Sie kreiert und zubereitet haben, und die Sie dann vor Ort mit ausgezeichneten Weinen örtlicher Winzer kombinieren können.

    Auf einem kleinen Markt, der diese Veranstaltung begleitet, werden auch andere kleinere Hersteller landwirtschaftlicher und anderer autochthoner Produkte, Ihre natürlichen und handgemachten Produkte vorstellen. Dort werden Sie hervorragende extra nativen Olivenöle, Käse und Milchprodukte, Rohschinken und andere Fleischspezialitäten, hausgemachte Teigwaren, feine Süßwaren, natürliche Kosmetik und noch viele andere Dinge verkosten und zu Sonderpreisen erwerben können.

    Es wird auch eine Verkaufsausstellung handgemachter traditioneller Souvenirs und anderer Handarbeiten geben, sowie ein musikalisches Begleit- und Unterhaltungsprogramm, mit einer angenehmen, unaufdringlichen musikalischen Untermalung und einem Programm mit traditioneller Musik und traditionellen Tänzen.

    Am Wochenende an dem das Spargelfest stattfinden wird, werden Sie auch in Restaurants, Tavernen und anderen Gastronomieobjekten in Novigrad köstliche Gerichte mit wildem Spargel verkosten können, da diese als Partner der Veranstaltung spezielle Menüs und Gerichte auf Spargelbasis anbieten werden. Und während Sie im Rahmen der Veranstaltung im Park des Bistums Novigrad Spargel in verschiedenen und speziellen kulinarischen Arrangements verkosten können, werden unsere Gourmet-Partner in ihren Objekten für Sie viele traditionelle Gerichte mit diesem außerordentliche Produkt zubereiten, wie beispielsweise die unvermeidliche „fritaja (Rührei)“, leckere Risottos, in die sie gewiss auch einige frische Meeresfrüchte hinzufügen werden oder Sie jedoch mit einer hausgemachten Spargelcremesuppe erfreuen werden. Sie müssen nur auswählen und – genießen!

  • 28.04.2018.

    15. Schule des Sardelleneinlegens von Fažana

    Wettbewerb im Einlegen von Sardellen 

    Fischerakademie von Fažana, Sardelle, öffnet dem Festland und dem Meer ihre Tore! Bei ihrer Arbeit ist die Schule des Sardelleneinlegens auf eine besondere Weise interessant und nützlich. Man sollte diese alte Erfahrung über das Meer, die Bevorratung und die Küche ausprobieren, sich zu den Bewerbern gesellen, die die eingesalzenen Sardellen in die gekennzeichneten Blechdosen einlegen und dabei die Kenntnisse anwenden, die sich von Generation zu Generation erhalten ... Kinder, Bewohner des Ortes, Gäste, Anfänger und Könner: alle werden etwas darüber erfahren oder etwas sagen wollen, über die Menge des dazu notwendigen Fisches, über das Salz, das Öl, die Gewürze ... Nach drei Monaten werden die Fischdosen geöffnet und die besten Sardellen bewertet. Das ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für die Verkostung und ein Gespräch über die Wahl des dazu passenden Weines für solche Gelegenheiten. Auf jeden Fall muss so gesalzen werden wie es sich gehört! Dafür ist diese Schule notwendig.

  • 28.04.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 10-30 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Zwei Routen:
    A= 33 km
    Nach dem Start geht der Lauf Richtung Bale entlang des Meeres über Peroj, Batvač und Mandriol und entlang der Küste zurück.

    B= 11,5 km
    Kleines Fahrrad-Rennen auf der Allee der Oliven, durch den Campingplatz Bi village, die Feriensiedlung des Innenministeriums -MUP Valbandon, durch Puntižela Richtung Befestigungsanlage Punta Cristo und nach einer kurzen Rast entlang der Küste zurück nach Fažana.

    Die Teilnahme ist bei Radtouren gebührenfrei.
    Bei der ersten Anmeldung erhalten die Radfahrer eine Karte, die bei jeder teilgenommenen Radtour abgestempelt wird. Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, nehmen auch an einer Verlosung bei der abschließenden Radtour in Pula teil, bei der wertvolle Preise verlost werden
    Darüber hinaus erhalten alle Radfahrer, die bei 4 oder mehr Radtouren mitmachen, das offizielle T-Shirt der Veranstaltung.
    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.

    Bei Regen findet die jeweilige Radtour eine Woche später statt.

    Online Anmeldung (für alle Radtouren) auf der Website www.medulinriviera.info oder vor dem Start der gewünschten Radtour.

  • 28.04.2018.

    Teći, isti, piti - Run, Eat, Drink: Sardela run

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.

    Programm:
    Start: Strand Kinderspielplatz - Dječje igralište, Fažana
    Beschreibung der Strecke:  Rundstrecke, Promenade entlang des Meeres, Gesamtlänge 3 km
    Teilnahmebedingungen: Lauf von 2 Runden, Einzel- oder Stafettenlauf (2 Teilnehmerinnen – jede(r) eine Runde)
    Nach dem Lauf genießen alle Teilnehmerinnen die Sardellen und a-cappella Gesang an der Riva von Fažana
    Anmeldungen und mehr Informationen: www.runeatdrink.info, FB_Teći Isti Piti

  • 28.04.2018.

    Limes Bike Tour

    Freizeit MTB Radtour

    Slow-Bike (18 km lang) ist eine Veranstaltung für Besucher aller Altersgruppen und eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Gestartet wird am Hafen von Vrsar und die Tour führt durch den Wald Kontija, mit einer kurzen Pause an einer Piratenhöhle am Hang der Lim Bucht. Hier erhält man einen hervorragenden Ausblick auf die Bucht.

    Dies ist eine Gelegenheit, um eine angenehme Fahrt durch den Wald Kontija zu machen und dabei auf dem attraktiven Aussichtspunkt zu fotografieren, der einen einzigartigen Ausblick auf die Lim Bucht bietet. Für alle Teilnehmer des Rennens wird im naturgeschützten Wald Kontija, genauer gesagt im Jagdhaus, organisiert.

    Nach dem Ende des Rennens findet eine Verlosung statt und während dieses Programms können Sie eine attraktive Akrobatik Bike-Show verfolgen. Dabei sehen Sie Akrobatik auf BMX-Rädern mit den verschiedensten Hindernissen und Rampen. Die Show wird sicherlich eine unvergessliche Erlebniß für alle Besucher.

  • 28.04.2018.

    Freizeit Parenzana zum Maifeiertag

    Geführte Radtouren, Laufen und Wandern

    Reisen Sie mit Ihrer Familie und Freunden durch den Weg der Gesundheit und Freundschaft, reisen Sie entlang der Parenzana zu einem abenteuerlichen und rekreativen Zusammentreffen von Poreč bis nach Baredine…

    Die Parenzana, früher eine populäre schmale Einzug-Bahnstrecke die kurvenvoll Trieste und Poreč verband, diente vor allem für den Weintransport. Heute ist diese eine attraktive Fussgänger- und Radstrecke die mit vielen Tunnelen und Viadukten geprägt ist, welche Strecken die Fahrradfahrer, Wanderer, Forscher und Rennläufer atemlos lassen. Die bekannteste Istrienroute ruft Sie zum Radfahren, Rennen oder Laufen durch einen Teil der herrlichen Strecke, und werden Sie ein Teil der Veranstaltung die entlang 10 Kilometer die Naturschönheiten und Freizeitsport auf der Frühlingssonne zusammen verbindet.

    Die 1. Mai Parenzana führt uns aus dem Poreč hinaus, über den Strand Borik bis Špadići und der Hauptstrasse bis zur Kreuzung Vranići, und danach durch die Strecke Parenzana bis zu Baredine und auf derselben Reiseroute zurück bis nach Poreč.

    Nehmen Sie die Ausrüstung und gute Laune mit, laden Sie Ihre Liebsten ein und nehmen Sie an dem ganztägigen Abenteuer teil, dem keuchen auf der hundertjährigen ParenzanaBahnstrecke!

  • 29.04.2018.

    Frühlingsrührei

    Gastronomische Veranstaltung die dem Spargel gewidmet ist

    Eine Veranstaltung, die der Frühlingsdelikatesse - Spargel - gewidmet ist. In diesem Jahr wird das Spargelfest (Šparogada) zum 11. Mal von der Konoba Luciana aus Nova Vas organisiert. Es gibt ein Programm mit einem reichhaltigen önogastronomischen und einem reichen Angebot an lokalen Produkten. Das Fest kennzeichnen zusätzlich auch Turniere in den Kartenspielen Briscola und Tresseta, sowie die Krönung und Auszeichnung der längsten Spargel.

  • 29.04.2018.

    Terra Albona Primavera

    Freizeitradtour

  • 01.05.2018.

    Eselrennen

    Volksfest

  • 01.05.2018.

    Erster-Mai-PLUMPSismus

    Weltmeisterschaft im Steinwurf ins Wasser und Erreichen des besten \'Plumps\'

  • 01.05.2018.

    Klettern wir gemeinsam

    Klettern

    Die Veranstaltung „Klettern wir gemeinsam“ soll Interessierten ermöglichen, die eigenen Kräfte beim Freiklettern an einem Felsen im Steinbruch zu erproben, und zwar unter sorgfältiger Aufsicht der Mitglieder des Sportkletterklubs Muntravo.

  • 01.05.2018.

    Maifeiertag -MTB- Fahrradtour

    MTB Radwanderung für Freizeitsportler

  • 04.05.2018.

    Rovinj Photodays

    Foto-Festival

    Rovinj Photodays ist eines der größten Fotografiefestivals in Südosteuropa. In Rovinj findet die Finalveranstaltung statt, der diverse Aktivitäten, wie etwa Jahreswettbewerbe, reisende Ausstellungen u. ä., vorangegangen sind. Während des Rovinjer Festivals findet eine Reihe von Workshops, Vorträgen, Portfoliobesichtigungen und Ausstellungen statt. 

    » www.photodays-rovinj.com
    » FB: Photodays Rovinj

  • 04.05.2018.

    15. Histria Classic

    Internationales Treffen von Oldtimerwagen           

     

    Die an diesem Treffen teilnehmenden alten Fahrzeugmodelle (Oldtimer) haben ihr Start und Ziel in Rovinj und sollen eine ca. 200 km lange Strecke durch Istrien fahren. Die Fahrzeuge werden im Stadtzentrum ausgestellt.

  • 05.05.2018.

    Blumenmesse

  • 06.05.2018.

    Frühjahrs-Klub-Reitwettbewerb

    Reitwettbewerb                                                               

    Der Reitwettbewerb, an dem 28 Reiter verschiedener Altersgruppen teilnehmen, findet auf einem Freireitgelände mit einer besonderen 20 x 40 m großen Unterlage statt. Neben Wettbewerbsreitern werden auch behinderte Reiter Ihre Reitfertigkeiten präsentieren.

  • 11.05.2018.

    Vinistra

    25. Internationale Weinausstellung

    Über die Bedeutung von Wein und anderer autochthoner istrischer landwirtschaftlicher Produkte, wie Branntwein, Olivenöl, Honig, Käse und Schinken, gibt die größte Ausstellung dieser Erzeugnisse Auskunft, die – Vinistra. Die Ausstellung vier Tage sind voller Trubel, weil die Vinistra nicht nur eine Ausstellung einheimischer Erzeugnisse, vor allem von Wein ist, sondern es finden auch Verkostungen, Präsentationen, themenbezogene Treffen statt.

    Neben den einheimischen Weinbetrieben, nehmen im Wettbewerbsteil mit Erfolg auch die Kollegen der Weinbranche aus Slowenien und Italien, aber auch Ungarn teil. Die Jury setzt sich nach dem Vorbild ähnlicher internationaler Veranstaltungen zusammen, so dass neben Weinexperten auch solche zu finden sind, die sich ansonsten mit Wein beschäftigen, und die diesen Tropfen bei ihrer Arbeit für bedeutend halten.

    Die Ausstellung basiert auf der Bewertung der Weinqualität, doch zahlreiche \'Off–Inhalte\' machen die Vinistra so interessant. Diese großartige Veranstaltung, der es gelingt, in wenigen Tagen eine Rekordzahl von Weinausstellern an einen Platz zu locken, ist für die Weiter- und Bewusstseinsbildung über Weine und Tischkultur ein unverzichtbarer Ort und wurde dadurch zur größten Ausstellung dieser Art in Kroatien. Die Zahl der Aussteller aus ganz Kroatien und aus dem Ausland bestätigt ihren, stets wachsenden Status.

  • 11.05.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 12.05.2018.

    Z armoniku v Roč - Mit der Harmonika nach Roč

    25. Internationales Treffen von diatonischen Harmonikaspielern (Spielern der \'Triestiner\')

    Die Klänge der populären \'Triestiner\', einer kleinen Harmonika mit Knöpfchen, schallen aus jeder Ecke – aus den Gasthäusern und Familienhäusern, von der Straße, und ganz Roč verwandelt sich in eine große Bühne im Freien, mit einem Jahrmarksangebot, in dem sich Stände mit istrischen Souvenirs hervorheben, sowie der Verkaufs- und Ausstellungstand mit Musikinstrumenten. Die Triestiner kann man so auch kaufen, spielen und hören... Im Rahmen des Treffens finden Musik-Workshops, Vorträge und Präsentationen zum Thema der Eigenart istrischer Volksmusik statt, sowie wissenschaftliche Zusammenkünfte über den Schutz des traditionellen Musizierens. Jedes Jahr verwandelt sich das kleine Städtchen, mit nur zweihundert Bewohnern, während dieser paar Tage in ein einzigartiges Weltzentrum der Triestiner-Harmonika.

  • 12.05.2018.

    Lim Bay Challenge

    Abenteuer & Trekking Rennen

    Für alle Liebhaber der früheren KSAR und KAR Rennen ist dies die Gelegenheit, um diese in einer ganz neuen, attraktiven Art und Weise zu erleben. Die Wettbewerbsteilnehmer erwartet hierbei eine Menge Rudern im Bereich des Archipels von Vrsar, Rovinj und der Lim Bucht, interessanter Stadt- und Rad Orientierungslauf, Abseilen und vieles mehr!

  • 12.05.2018.

    2. Jazavac trail

    Trail Rennen

  • 12.05.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

  • 12.05.2018.

    Öko-Aktion Meeresgrundsäuberung

    Der Klub für Unterwasseraktivitäten organisiert in der Zusammenarbeit mit einigen Tauchklubs aus Istrien, Varaždin und Koprivnica eine Umweltschutzaktion, in dem das Meer gereinigt werden soll. Der Zweck dieser zu lobenden Aktion ist die Bewahrung eines sauberen Meers, aber auch die Stärkung des Bewusstseins der Bürger über die Wichtigkeit des Umweltschutzes. 

  • 19.05.2018.

    Amfora Cup

    Internationales Junioren Fußballturnier

    Wenn Sie und Ihre Mannschaft ein Turnier suchen, das gleichzeitig entspannte Urlaubsatmosphäre bietet, dann haben Sie mit dem Amfora Cup das richtige gefunden! Ganz in der Nähe der jahrhundertealten Hafenstadt Porec, im Herzen der Küste Istriens, liegt die Sport- und Ferienanlage „Zelena Laguna“. Profi- Mannschaften trainieren genauso hier, wie auch gelegentlich das kroatische Nationalteam selbst. Die 15-jährige Geschichte dieses Turniers lässt es zu einem Treffen bei alten Freunden werden.

  • 19.05.2018.

    Istria Wine & Walk

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Weinliebhaber und Naturfans, merken Sie sich das Datum 19.05. in Ihrem Kalender rot an und melden sich zum Istria Wine & Walk Abenteuer durch Nordwest Istrien an. Auf Sie warten ein 11 km langer, inspirierender Spaziergang, 9 istrische Spitzenwinzer, 7 lokale Hersteller und Gastronomen und 7 Stärkungshaltestellen.

    Planverlauf:
    Start in Buje
    Weinberg Santa Lucia
    Alle 2 km am Weg - Winzer und lokale Hersteller und Gastronomen
    Aussichtspunkt am Berg Kastanjari
    Naturpark Škarline
    Galerie Tigor mit der Ausstellung „Oliven“
    Weinkeller Cattunar
    Weinkeller Veralda
    Rückfahrt mit dem Bus nach Buje – kleine Weinmesse

    Die Weinwanderung startet in Buje. Dort übernehmen Sie Ihr Probierglas samt Plan mit eingezeichnetem Weg und steigen sodann in den Minibus. Mit dem Minibus geht’s zur ersten Haltestelle, dem bekannten Weinberg Santa Lucia, der schon einen halben Jahrhundert alt ist. Hier startet Ihr Öno-Freizeitabenteuer durch die Labyrinthe der Weinberge und Olivenhaine.

    Alle 2 km erwarten Sie istrische Winzer und andere lokale Hersteller mit duftenden gastronomischen Leckerbissen und göttlichen Weinen. Genießen Sie die strohgelben Nuancen des istrischen Malvasias und die Rubinrottöne der Rotweine. Das Geheimnis ihrer Süffigkeit versteckt sich gerade im weißen Land, auf dem Sie laufen, in sonnengebadeten Terrassen mit Weinreben, an denen Sie vorbeilaufen, und in der angenehmen Brise, die Sie beim Gehen im Rücken verspüren.

    Auf diesem Weg gehen Sie heute noch an einem Aussichtspunkt vorbei, wo Sie die Spitzen von Ćićarija oder das blaue Meer in einem Foto verewigen können. Außerdem können Sie den Naturpark Škarline mit seinen einzigartigen Bächen und Seen besuchen, sowie sich die Ausstellung „Oliven“ in der Galerie Tigor ansehen und 2 Weinkeller in der Nähe zu Brtonigla besichtigen.

    Auf der Rückfahrt nach Buje werden Sie noch an einer kleinen Weinmesse anhalten, wo Sie eine Party bis Tief in die Nacht erwartet und wo Sie alle Weine kaufen können, die heute Ihr Herz erobert haben. Dort werden aber auch andere lokale Produkte verkauft, die Sie kaufen können, um für Ihre Sinne ein Andenken in allen Farben des Weins mitzunehmen.

    Reiseplan:
    Startpunkt: Die Altstadt von Buje (Platz Sv. Servol)
    09:00 - 13:00 - Abfahrt mit dem Minibus vom Platz Sv, Servul zum Zielort (alle 20 Minuten)
    15:00 - 19:00 - Abfahrt mit dem Minibus vom Zielort bis zum Platz Sv. Servul (alle 20 Minuten)

  • 19.05.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Radwanderung für Freizeitsportler

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.




  • 20.05.2018.

    Zasopimo na organić

    Treffen der Mundharmonika-Spieler

    Die Spieler einer Maulorgel, Fotzhobel oder einfacher gesagt - einer Mundharmonika – versammeln sich traditionell in Gračišće zum jährlichen Beisammensein, das von dem bekannten istrischen Forscher traditioneller Musik, Renato Pernić, gegründet wurde. Neben zahlreichen Solisten, treten die Musiker auch in Begleitung traditioneller Musikinstrumente auf, wie \'Bajs\' (ähnlich dem Violoncello), \'Triestiner\' und \'Bombardine\'. Dass es aber nicht nur um die Erhaltung einer Sache geht, die für ausgestorben gilt und in Vergessenheit geraten, beweisen die zahlreichen jungen Interpreten, sowie die Organisation einer Mundharmonika-Schule in diesem Städtchen. Um das Ereignis noch interessanter und bunter zu gestalten, wird das Programm von verschiedenen Kultur- und Kunstvereinen aus Istrien komplettiert, die traditionelle Tänze und Gesänge aufführen.

  • 20.05.2018.

    Geschmäcke der Felder

    Die Veranstaltung dient zur Präsentation saisonaler Agrarerzeugnisse, zur Förderung der Landwirtschaft auf dem lokalen Gebiet und zum Bekanntmachen der Besucher mit traditionellen Herstellungs- und Verarbeitungsverfahren für Agrarerzeugnisse. An einem Traditionstisch und in einer Gastro-Ecke können die Besucher die Geschmäcke und Aromen traditioneller Nahrungsmittel kennenlernen.

  • 21.05.2018.

    DanceStar World Finals

    Die besten Tänzer der Welt tanzen wieder in Poreč

    Haltet die Zeit für einen Moment auf und begebt euch in die  DanceStar Welt!

    Vom 21. – 27. Mai 2018 wird Poreč wieder Gastgeber für mehr als 5 000 beste, internationale Tänzer im Finale des DanceStar World Qualifiers sein.

    DanceStar besteht aus DanceStar World Qualifiers Qualifikationsturnieren, die in verschiedenen Ländern der Welt abgehalten werden, und DanceStar World Finals, dem Höhepunkt der internationalen Tournee, die schon traditionell seit 2008 in Poreč abgehalten wird.

    Wussten Sie, dass nur der Tanz in Ziffern mit Fußball verglichen werden kann?

    Zahlreiche Tänzer werden in der ganzen Welt ihr Können auf Qualifikationsturnieren beweisen, von Brasilien und der Südafrikanischen Republik bis hin nach Europa, wo sich die Besten der Besten zum Finale 2018 in Poreč versammeln werden.

    In der Lagune von Poreč wird traditionell nach den Klängen der Musik getanzt, die Tanzelite der Welt versammelt sich hier, und stellt ihre Fähigkeiten zur Schau.  Gleichzeitig werden die Gäste von Poreč von zahlreichen Bühnen von namhaften DJs  unterhalten, und können in Tanzworkshops der internationalen Tanzszene von berühmten Meistern neue Tanzschritte erlernen. 

    Die zwanzig besten Tänzer werden ihr Können bei einem exklusiven Programm DanceStar Gala Night präsentieren, und um die höchsten Preise in dem in unserer Region einzigartigen Programm wetteifern. 

    Kommen auch Sie, und seien Sie ein Teil dieses bekannten internationalen Tanzturniers!

    DanceStar World Finals Plan:

    21. - 22.05. DanceStar 0 Hour: Qualifikationsturnier, Zelena laguna Intersport Centar
    23. - 27.05. DanceStar World Finals, Zelena laguna Intersport Centar
    23. - 27.05. DanceStar Open Air Party, Zelena laguna strand (Entritt frei)
    25.05. DanceStar Gala Night, Halle „Žatika“ Poreč

  • 23.05.2018.

    Welt- Tanzmeisterschaft

  • 25.05.2018.

    Tintenfisch Fest

    Gastronomische Veranstaltung

    Traditionelles Volksfest, mit reichhaltigem Kultur- und Unterhaltungsprogramm sowie gastronomischem Angebot. Wettkampf in der Tinten-Brodetto Zubereitung. Bewertung und Auszeichnung der besten Köche.

  • 26.05.2018.

    Dvigrad Outdoor Weekend

    Trekking & trail Rennen

    Saturday 26.05.
    Dvigrad trek
    Categories:
    Ultra 40 km
    Challenger 25 km
    Light 10 km

    Sunday 27.05.
    Kanfanar trail
    10 km
    Family orientation Kanfanar

  • 30.05.2018.

    Lighthouse Festival

    Festival der elektronischen Untergrund Musik

    Electronic music festival mit etwa 3.000 Besuchern und mehr als 20 Darstellern, während der 4 Festivaltage. Die Hauptbühne ist in die  Lighthouse Villa intergriert, die anderen Bühnen befinden sind im Zodiak Club und am Strand, zum Auswahl gibt es noch Bootsparty und Poolparty.

    Die ganze Halbinsel Lanterna ist während der Festivaltage für alle externen Gäste geschlossen, es wird aber möglich, Eintrittskarten auf der offiziellen Event-Webseite zu kaufen

  • 31.05.2018.

    Fronleichnam und Prozession

    Kirchfest

  • 01.06.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 02.06.2018.

    Petivina

    Weinfest

  • 02.06.2018.

    Tag der Stadt Pazin

    Sport-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm

    Zum Gedenken an die erste Niederschrift des Namens der Stadt, in einem Dokument des Kaisers Otto aus dem Jahr 983, feiert Pazin Anfang Juni den Tag der Stadt. Es findet nicht nur eine feierliche Sitzung des Stadtrats statt, sondern es werden auch alljährlich Ehrungen verliehen, und bei dieser Gelegenheit präsentieren sich zahlreiche Vereine der Stadt durch Ausstellungen, Konzerte, Aufführungen und sportliche Wettkämpfe.

  • 02.06.2018.

    Geschichte der Riva von Fažana

    Chronik der Zeit von Fažana

    Fažana ist ein wunderschönes kleines Fischerdorf im Süden von Istrien, dessen malerisches Aussehen faszinierend und dessen Meer atemberaubend ist. Falls Sie aber noch ein wenig unter der Oberfläche kratzen, dann werden Sie noch Tausende Schichten einer faszinierenden Vergangenheit entdecken. Die Geschichten von Fažanas Uferpromenade erzählen von ergangenen Tagen und erwecken diese wieder zum Leben. All, diejenigen, die sich in Fažana vorfinden, werden den wahren Geist der Vergangenheit im Ort spüren. Antike, Neuzeit und Moderne sind in dieser Veranstaltung verknüpft und bringen eine ganze Reihe von Persönlichkeiten aus Fažanas Geschichte hervor, begleitet durch Musik und natürlich einem hervorragenden einheimischen Gastronomieangebot.

    Römische und griechische Göttinnen treffen bei dieser Veranstaltung auf Persönlichkeiten aus der österreichisch-ungarischen Aristokratie wie die Kaiserin Sissy und Filmstars wie Sophia Loren und Angelina Jolie. Bei der Teilnahme an kreativen Keramik-Workshops, der Gestaltung von Mosaik und Lorbeerkränzen oder an der Kleinen Fischereiakademie Sardela können die Teilnehmer neue und interessante Fähigkeiten erlernen. Die Geschichten von Fažanas Uferpromenade werden jeden durch die berühmten Persönlichkeiten, die hier im Laufe der Jahrhunderte gelebt oder Fažana besucht haben, begeistern und das gastronomische Angebot mit historischen Gerichten und all seinen verführerischen Aromen anlocken.

  • 02.06.2018.

    Adventure Race: rt Kamenjak - Svetica

    »  www.srkpuls.hr

  • 02.06.2018.

    Tag des Istarske Toplice Spa

  • 03.06.2018.

    Extravergine mtb maraton

    Radrennen

  • 07.06.2018.

    Rovinj Beach Polo Cup 2018

    3. Ausgabe                                                                                                                               

    Das prestigereiche und exklusive internationale Sandpoloturnier findet am Badestrand Porton Biondi statt.   

  • 08.06.2018.

    Bale-Valle Outdoor Festival

    Im Rahmen des Bale-Valle Outdoor Festivals findet am Freitag das 10 km Rennen, am Samstag das Abenteuerrennen und am Sonntag der MTB Marathon statt.
    Dem besten Kandidaten und der besten Kandidatin, den tapfersten Teilnehmern die dieser Herausforderung standhalten und an allen drei Rennen erfolgreich teilgenommen haben, erhalten besondere Preise der Sponsoren.

  • 08.06.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 09.06.2018.

    Kantaduri va Hum - Kantaduri in Hum

    Gesangsgruppen- und Vokalgruppentreffen

    Im anschaulichen Ambiente der weltweit kleinsten Stadt Hum, und im heute bereits vergessenen Laternenlicht, werden die Treffen von Vokalgruppen, der berühmten Klapa, veranstaltet. Auf einem alten istrianischen Holzwagen, welcher als improvisierte Bühne dient, singen Klapas traditionelle Heimatlieder. Wie einst, in den früheren Zeiten, als sich die Menschen spontan zusammen trafen und gemeinsam von ganzen Herzen gesungen haben, singen auch heute die Klapas, acapella die Lieder ihrer Ahnen. Damit den Gästen so getreu als möglich das traditionelle Erbe näher gebracht wird, sind die Sänger in der Tracht ihrer Großväter gekleidet.

    Hum ist der ideale Ort um beisammen zu sein und die istrianische Kultur kennen zu lernen. Diese Veranstaltung ermöglicht es den Besuchern, es sich auf Heuballen oder Holzbänken unter dem Sternenhimmel gemütlich zu machen und den von zahlreichen Klapas vorgeführten wunderschönen Gesang zu genießen.

  • 09.06.2018.

    Tag der Stadt Hum - der kleinsten Stadt der Welt

    Wahl von Hum’s Kreisrat

    Hum, ein mittelalterliches Städtchen, bekannt als kleinste Stadt der Welt, soll einer Legende nach ganz zufällig entstanden sein: Riesen, die Städte im Tal des Flusses Mirna bauten, entschlossen sich, die wenigen übriggebliebenen Steine aufzuheben und damit eine Miniaturstadt zu errichten.

    Die Zeit hat dieses Städtchen nicht verändert, und die engen mit Stein bepflasterten Gässchen erzählen auch heute Geschichten von Rittern aus alter Zeit. Jedes Jahr am Tage der Stadt, wählen alle Männer des Kreises in der Stadtloge einen Kreisvorsteher nach einem alten aufrechterhaltenen Brauch, durch das Einritzen der Stimmen in einen Holzstab, dem ‘raboš’. Der Kreisvorsteher hat die Pflicht, sich um seinen Kreis zu kümmern, Unstimmigkeiten zwischen den Bürgern zu schlichten und den Unfolgsamen, die die Ordnung in Hum und den umliegenden Dörfern stören, eine Strafe zu verhängen. Als Krone nach jeder Wahl, folgt ein fröhliches Volksfest, bei dem in dieser unberührten und zeitlosten Gegend, neben erstklassigen Speisen auch die weit bekannten einheimischen Weine und Schnäpse gekostet werden können. Hum ist das Mekka der kroatischen Glagoliza, wo die ersten Denkmäler und Spuren der Anfänge der kroatischen Schreibkundigkeit anzutreffen sind und wo man das alte kroatische Alphabet der glagolitische Schrift kennen lernen kann.

  • 09.06.2018.

    Tanz von Fazana

    Folklorefestival der Grundschulen in Istrien

    Folkloreschau der Grundschulen Istriens, Vorstellung von Kinderkultur: Spiele, Abzählreime, Spielzeuge, Alltagsgegenstände Geschichten, ... wie auch Vorführung der Herstellung früherer Spielzeuge und traditioneller Musikinstrumente.

    Gibt es etwas Schöneres als die wertvolle Verbindung zwischen Jugend und Tradition? Wenn diese Freundschaft durch Musik und Tanz verwirklicht wird, dann ist es für die Teilnehmer und das Publikum ein unvergessliches Ereignis.

  • 09.06.2018.

    Rovinjer Regatta traditioneller Segelboote mit Lugger- und Lateinersegel

    Die Regatta wurde zwecke Erhaltung des Luggersegels ins Leben gerufen. An ihr nehmen 40 Boote aus dem breiteren Adriagebiet teil, insbesondere aus Norditalien und Slowenien.   

  • 12.06.2018.

    Stadtbesichtigung bei Nacht

    Dienstags

    Ist das wahr, dass sich in einem Barockpalast in der Altstadt von Labin ein Bergwerkstollen verbirgt? Wissen Sie, wer den Geschwindigkeitsmesser erfunden hat? Haben Sie gewusst, dass einer der engsten Mitarbeiter von Martin Luther ein Labiner war? Antworten auf diese Fragen und noch Vieles mehr erfahren Sie bei der kostenfreien nächtlichen Besichtigung der Alststadt von Labin, die jeden Dienstag nach Sonnenuntergang statt findet. Bei einem angenehmen Spaziergang durch die engen Gassen und über die malerischen, von Adelspalästen umgebenen Stadtplätze lernen Sie die stürmische Geschichte des mittelalterlichen Labins kennen. Von Ihren Stadtführerinnen im Sentona-Kleid (Sentona war eine Labiner Göttin, die Schutzpatronin der Reisenden) erfahren Sie, wer Liburner waren und wie die Uskoken-Schlacht ausging, und der Stadtführer in Bergmannsuniform erzählt Ihnen stolz alles über die Labiner Republik und den Aufstand der Labiner Bergleute vor fast 100 Jahren.

    Die Besichtigung findet jeden Dienstag um 21.30 Uhr statt und ist kostenfrei. Sie beginnt vor dem Touristischen Info-Punkt in der Altstadt von Labin und endet um 23.00 Uhr vor dem Negri-Palast. Die Stadtführung gibt es in kroatischer, englischer, deutscher und italienischer Sprache. Herzlich willkommen!

  • 15.06.2018.

    Istrian lifestyle

    Hand made & gourmet fair Freitags

    Der Handmade- und Gourmetmarkt der einheimischen Produkte bietet Ihnen auch diesen Sommer, wöchentlich von Juni bis September, die einmalige Gelegenheit im Hafen von Rabac das Beste aus Istrien zu genießen. Kosten Sie und kaufen Sie einheimische istrische Köstlichkeiten: weltweit preisgekrönte Spitzenolivenöle und schmackhafte Labiner Weine, deliziöse Fleischprodukte, vom istrischen Prosciuitto bis hin zu verschiedenen Würsten, Käse vom besten kroatischen Familienlandgut, natürliche Konfitüren und Fruchtsäfte.

    Lernen Sie die lange Töpfertradition der Labiner Gegend kennen, entspannen Sie sich bei duftenden Lavendelprodukten und wählen Sie ein handgemachtes Souvenir, das Sie lange an Rabac erinnern wird. Genießen Sie dabei die gute Laune bei Evergreens live.

  • 15.06.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 15.06.2018.

    Rovinj Handball Camp

    Internationales Handballcamp für junge Handballspieler (14–17 Jahre). Es nehmen Handballspieler aus ganz Europa teil.

  • 16.06.2018.

    Sommerkarneval

    Unterhaltungsveranstaltung

    Maskierte aller Altersgruppen übernehmen während des internationalen Sommerkarnevals die Herrschaft über die \'Perle des Kvarners\'. In einem tosenden Umzug werden farbenfrohe Kostüme vorgestellt, die bereitwillig vor Fotoapparaten und laufenden Kameras des zahlreichen Publikums posieren. Und dies ist ein weiterer Grund dafür, Rabac zu besuchen, wo Sie unter Masken und mit Masken den verrückten Karneval genießen können.

  • 16.06.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

  • 16.06.2018.

    Festival der istrischen Minestrone

    Gastronomische Events

    Mehrmals jährlich wird der örtliche Hauptplatz in Gračišće zur Bühne für die Meister der Maneštra (Minnestrone) , welche in der Zubereitung dieses, auf diesem Gebiet bekanntesten, Essens mit dem Löffel wetteifern. Abhängig von der Jahreszeit und der Zugänglichkeit der saisonalen Lebensmittel hat die Maneštra (Minnestrone) mehrere Variationen, und jeder Koch kombiniert anhand seines Rezeptes die Zutaten, welche seine Minnestrone zu etwas Besonderem und Anderem als jene der Mitbewerber macht.

  • 16.06.2018.

    SUPer Surfers Challenge

    Die 5. Ausgabe des kroatischen SUP Elite Rennens 

    Das ist die fünfte Ausgabe des internationalen Stand-up Paddle Rennens, das ein Teil der Cro SUP Tour für Qualifikationen für die Weltmeisterschaft ist. Das Rennen von 14,5 km Länge beginnt von der Insel Sveti Nikola, vorbei an der Promenade von Poreč und endet im Valamar Club Tamaris. Neben dem professionellen Rennen wird auch ein Amateurrennen abgehalten, sowie eine Anzahl von anderen SUP Aktivitäten wie SUP Yoga, SUP Polo, SUP Achterrennen und ähnliches, für alle Teilnehmer und andere Gäste.

  • 16.06.2018.

    Štriga! Istrian rogaine challenge

    Rogaining ist ein Langstrecken-Orientierungssport, der Bewegungsstrategien und Navigation zwischen den einzelnen Kontrollstellen unter Verwendung verschiedener Landkarten einschließt.

    Die Teams, die 2 bis 5 Mitglieder haben können, bewegen sich in der vorgegebenen Zeit zwischen möglichst vielen Kontrollstellen. Kürzere Rogaine-Läufe können auch für Einzelwettbewerber organisiert werden. Die Kontrollstellen bringen eine verschiedene Punktezahl, je nach der Schwere ihrer Auffindbarkeit, deswegen legen die Teams eine Strategie fest (z.B. dass möglichst viele Kontrollstellen geringerer Wertigkeit gesammelt werden sollen).

    Die Teams bewegen sich ausschließlich gehend (oder laufend) und orientieren sich mittels Karte und Kompass im Feld, das zwischen offenen, ebenen Flächen bis zu bergigen Waldgebieten reicht. Die Zentralstelle, im Rogaine-Jargon als „Hash House“ bezeichnet, ist eine Stelle, wo den Wettbewerbern warme Kost zur Verfügung gestellt wird und zu der die Teams beliebig oft zurückkehren können, um Nahrung zu sich zu nehmen, auszuruhen oder zu schlafen.

    Die Teams bewegen sich in einem selbst gewählten Tempo, je nach ihren Möglichkeiten, und deswegen steht dieser Sport allen Altersgruppen offen, von Kindern bis zu älteren Personen. Während des Rennens müssen die Teammitglieder in Rufweite bleiben und die Kontrollstellen in voller Zusammensetzung passieren. Die übliche Dauer eines Rogaine-Laufs beträgt 24 Stunden, es können jedoch auch kürzere Orientierungsläufe mit einer Dauer von 3, 6, 8, 12 oder 15 Stunden organisiert werden.

  • 17.06.2018.

    Vidova - Veitfest

    Traditionelles Kirchen- und Volksfest

    Alljährlich findet in Gračišće am Feiertag des hl. Veit ein dreitägiges Fest statt und beinhaltet den Gemeindetag, das Festival der istrischen „Maneštra“ (Minestrone) sowie das Volksfest mit traditionellem Rennen auf Eseln. Die größte Attraktion ist da  Rennen auf Eseln, welches Sie aus tiefstem Herzen zum Lachen bringen wird, da Sie sehen werden, wie sich die Reiter die allergrößte Mühe geben und die meiste Zeit damit verbringen werden, die sturen Esel auf den richtigen Weg zu lenken. Vidova ist ein wahres Fest für die ganze Familie.

  • 17.06.2018.

    Bajsi u Draguću

    Traditionalles Musik Veranstaltungen

    Sollte Sie der Wunsch zum Kennen lernen und zur Erkundung der istrischen Städtchen bis nach Draguć bringen, dann wird Sie die Neugier sicherlich dort verweilen lassen. Das im Juni stattfindende internationale Musikertreffen in Draguć ist ein traditioneller Treffpunkt der Kontrabassisten. Der gesamte Stadtplatz ist in diesem Zeitraum von den Klängen der Kontrabassisten und ihrem Walzer- oder Polkarhythmus erfüllt. Begleitet werden sie von Akkordeon, Trompete, Klarinette, Violine, Mundharmonika oder sogar Kämmen, zur zusätzlichen Verzierung, mit denen die Spieler ihre Fertigkeit und Virtuosität zeigen. Die zahlreichen musikalischen Darbietungen enden mit einer gemeinsamen Aufführung aller Teilnehmer und dauern bis zum Einbruch der Dunkelheit mit anschließendem musikalischem Fest bis tief in die warme Sommernacht hinein.

  • 19.06.2018.

    Summer Sensual Days

    Latinotänze Festival

    Die Summer Sensual Days stellen ein Vorspiel für das darauffolgende Salsafestival dar. Es werden Workshops sensueller Latinotänze – wie etwa Bachata, Kizomba, Zouk u. v. a. – auf verschiedenen Niveaus veranstaltet.

  • 20.06.2018.

    Traditioneller Abend an der Riva von Fažana

    Hand Made Fair und Istrien Gourmet: Schau istrischer Souvernirs und gastro Produkte Mittwochs

    An der Riva von Fažana werden Sie neben der Schönheit der Volkstrachten und der traditionellen Tänze bei der Schau der heimischen Erzeugnisse und istrischer Souvenirs inspiriert, was Sie aus Istrien als Erinnerung nach Hause von Ihrer Reise mitnehmen und als Geschenk einer lieben Person mitbringen könnten, um damit Eindrücke istrischer Tradition zu vervollkommnen.

  • 21.06.2018.

    Weltmusiktag: Fête de la musique

    Konzert klassischer Musik

  • 21.06.2018.

    Goat Hell

    Metal Festival

    Line up: Sinister, Jinjer, Infernal Tenebra, Arkana Code, Other Eyes Wise, Scarlet Aura, Old Night, Voloh, Red Soul, Underamped System, Chaos Engine Research, Symmetry Of The Void, Mortal Divinity, Repulsive Vision, My Funeral, MartYriuM, Neglected, Dropthehammer, Tranquillizer, Despotic Bullet ... drugi


    » Fb_Goathell

  • 23.06.2018.

    Istralandia Run & Slide

    Spaß-Rennen

    Dass Laufen gesund ist, ist eine bekannte Tatsache, aber dass es zudem auch eine ausgesprochen unterhaltsame Aktivität ist, wissen nur wenige. Die andere Seite des Laufens, jene unterhaltsame, werden Sie am besten kennenlernen, wenn Sie sich diesem Ereignis im Juni im Aquapark Istralandia anschließen.
     
    Istralandia Run&Slide ist ein vollkommen ungewöhnliches Rennen, bei welchem 5-6 Kilometer durch den Komplex des Wasserparks, aber auch entlang der umliegenden Wege, gelaufen werden. Aber eine richtige Überraschung folgt am Ziel. Die wunderschöne Landschaft und der hinreißende Ausblick werden nämlich alle Freizeitsportler und Sportler begeistern. Und einen wahrlichen WOW Effekt werden die Wetteiferer am Ziel erleben, welches man durch das Gleiten über die Rutsche mit sechs Bahnen erreicht. 

    Alle Rennläufer, Freizeitsportler und alle, welche sich Adrenalin und gute Unterhaltung wünschen, sind zu diesem besonderen Rennen, gewürzt mit Attraktionen, eingeladen.

    » www.trickeri.org & www.istralandia.com

  • 24.06.2018.

    Meer auf dem Tisch

    Fischerfest

    Fischerfest, Kurse der kleinen Fischerakademie Sardelle: die lebendige Welt des seichten Gewässers von Fažana, Vorstellung der Werkzeuge und der Fischereigeräte, alter Boote des Hafens von Fažana Gastroangebot: Sardellen vom Grill, marinierte Sardelle, gestäubte und marinierte Sardellen, Salzsardellen, Sardellenpastete, Sardellenrisotto ...

    Der Fisch, die Sardelle, das Symbol von Fažana ... ist eine immerwährende Herausforderung für neue Begegnungen an der Riva von Fažana, auf dem kleinen Platz, im Restaurant, in der Konoba. Neben der Sardelle gibt es hier auch andere Fische, die als Geschenke des Meeres für den Tisch zubereitet werden, alles nach Tradition und neuen Rezepten für die Zubereitung verschiedenartiger Speisen. Die Verkostung von Fischen in Fažana ist eine wahre Gelegenheit für neue Begegnungen und neue Erfahrungen.

  • 25.06.2018.

    Koratisches Sommer-Salsafestival

    An diesem internationalen Salsafestival, das gewissermaßen das Highlight der Entwicklung der Salsaszene in Kroatien darstellt, nehmen jedes Jahr mehrere tausend Salsatänzer aus der ganzen Welt teil. Im Rahmen des Festivals werden Tanzworkshops mit einigen der weltbesten Tanzlehrer sowie zahlreiche Partys, Schiffsausflüge u. ä. veranstaltet.                                    

  • 29.06.2018.

    Petrova - Hl. Peter und Paul

    Volksfest

  • 29.06.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 29.06.2018.

    Ex Tempore Funtana

    8. Malwettbewerb

    Der Wettbewerb ist für alle offen, die bildende Kunst lieben und leben (von dem 29.6. bis zu dem 7.7.2018). Stempeln von Unterlagen und Anmeldungen von dem 29.6. bis zu dem 7.7.2018.

    Die Bilder werden am Samstag an dem 7. Juli 2018. bis 20,00 Uhr ausgestellt, nachdem Jury die Gewinner verkündigt und die Preise zuteilt. 

  • 30.06.2018.

    Istrisches Festival der Pasta

    Gastronomische Veranstaltung

    Nach dem Wein, Olivenöl, Schinken und dem Käse ist nun die traditionellen Pasta unserer Region an der Reihe. Das Pasta-Festival findet in Žminj statt und ist ein Event bei dem die Pasta bzw die Teigwaren in der istrischen Gastronomie gefeiert werden. Durch die Förderung und Traditionspflege wird versucht, die lokalen Traditionen zu bewahren und den Schutz und die Wertschӓtzung  der einheimischen Teigwaren  anzutreiben. Die lokalen Hersteller sollen hierbei in ihrem beharrlichem Engagement zur Bewahrung und ihre Kreativität in der Entwicklung neuer Produkte unterstϋtzt werden.

    Auf dem Marktplatz Zat Kaštela, einem spezifischen Platz gleich hinter der alten Kirche des hl. Michael, unter den alten Kastanien wird eine gastronomische Veranstaltung stattfinden, die sowohl die traditionelle als auch die moderne istrische Küche vereint. An den rustikalen Ständen und einer, dem Anlass enstprechend ausgestatteten Küche sowie im angenehmen Ambiente mit Laternen und Kerzen könne Sie Nudeln, Saucen und verschiedene Käsesorten genießen und kaufen.

    Das vielfӓltige und abwechslungsreiche Programm mit kulinarischen Shows, Workshops zur Herstellung von Pasta, Kinder-Workshops, sowie die Präsentation von neuen und traditionellen Rezepten wird jeden Besucher zufriedenstellen. Sie werden Neuheiten und Geheimnisse der Profi-Köche erfahren oder vielleicht kreative Ideen fϋr Ihre eigenen Kochkϋnste mit nach Hause nehmen können.

    » www.festivalpaste.com

  • 01.07.2018.

    24. PUF

    Internationales Alternativ-Theaterfestival

    Das internationale Theaterfestival - PUF ist einer der bekanntesten Festivals alternativer Theater in diesem Teil Europas und in den mittlerweile 20 Jahren seines Bestehens, gab es mehr als zweihundert Aufführungen und mehr als 100 Begleitveranstaltung (Ausstellungen, Performance, Konzerte). Die Teilnehmer kommen aus der ganzen Welt.

    Die kostenfreien Aufführungen werden an verschiedenen Stellen der Stadt aufgeführt. Ein Teil des Programms wird im „Gesellschaftszentrum Rojc“ abgehalten.

    » www.kazaliste-dr-inat.hr

  • 06.07.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 07.07.2018.

    Armonike zad Kastela - Harmonikas hinter der Festung

    24. Treffen der autodidaktischen Accordionspieler

    Wenn Sie am zweiten Samstag im Juli in der nähe von Žminj sein sollten, dann dürfen Sie auf gar keinen Fall die Begegnung der istrischen autodidaktischen Harmonikaspieler verpassen, offiziell \'Armonike zad Kaštela\' (Harmonikas hinter dem Kastell) genannt, und inoffiziell \'Armonikin pir\' (Harmonikahochzeit).

    Diese Begegnung hat keinen Wettbewerbcharakter und die einzigste Belohnung ist der Beifall des Publikums, und davon gibt es in Žminj immer genügend. An diesem Tag werden hinter dem Kastell Klänge von Polkas, Walzern und Volkstänzen laut. Das Konzert wird gewöhnlich von einem einheimischen Spieler eröffnet, wobei der Abschluss den Debütanten überlassen bleibt. Da die Mehrzahl der Musikanten den Status eines \'lokalen Stars\' haben, da sie auch oft auf Hochzeiten und Festen spielen, werden sie vom Publikum meistens mit Applaus und heftigen Ovationen angespornt.
    Den Abschluss des offiziellen Programmteils bildet ein gemeinsames Musikstück, gespielt von den etwa vierzig normalerweise anwesenden Harmonikaspielern. Dies ist jedoch noch längst nicht das Ende des Fests, das sich bis tief in die Nacht hineinzieht, bei einheimischen Liedern und Klängen.

  • 08.07.2018.

    In den Farben der Tradition...

    Das Fest der Dreschen

    Eine interessante Reiseroute am Nachmittag bringt Sie nach Brtonigla, in einen Ort, gelegen auf einem Hügel und umgeben von zahlreichen Weinbergen und Olivenhainen, etwa 10 Minuten vom Meer entfernt.

    Auf Sie wartet eine Rückkehr in die Vergangenheit, mit einer Besichtigung und dem Kennenlernen von Werkstätten alter Handwerke, wo Gastgeber Ihnen vorstellen, wie ihre Vorfahren einst gearbeitet haben.

    Bei verschiedenen Verkostungen haben Sie die Möglichkeit, exquisite Köstlichkeiten aus der Region von Brtonigla zu probieren (Wein, Olivenöl, Brot von den 4 Ländern von Brtonigla, Honig, Käse,...), sowie die Bräuche und Traditionen der Region Brtonigla kennen zu lernen.

    An einem kleinen Marktplatz in Brtonigla bereiten lokale Gastronomen vor den Augen der Gäste lokale Spezialitäten dieser Region zu und stellen die Art und Weise ihrer Herstellung vor. Die Gerichte werden in einem speziellen Steingut zubereitet, hergestellt zu diesem Anlass von tüchtigen Mitgliedern der Vereinigung traditioneller Kunsthandwerke aus Brtonigla.

    Darüber hinaus wird hier auch gezeigt, wie diese einheimischen Handwerke hergestellt werden.

  • 08.07.2018.

    Fest der Kochkunst

    Präsentation der Traditionen begleitet von einem Kochwettbewerb

    In der Zeit, die wir "belle epoque" nennen ... wie sah in dieser Zeit - also, zu Beginn des 20. Jahrhunderts - die istrische Küche, die "kužina", aus? Ein Ausflug nach Fažana führt uns zum Fest der Küche, bei dem sich Türen und Geheimnisse um alte Feuerstellen und alte Öfen öffnen. Die traditionelle Speise, die Minestra, hat hier einen Ehrenplatz. Das Fest der Minestra erweist diesem Küchenevergreen die Ehre.

    Programm:
    - Festival der Minestra: Angebot der besten Minestra der Gastwirte von Fažana und Valbandon: Minestra mit Kichererbsen, Mais, Linsen, Dinkel, Fenchel, „Istrische Minestra“, Pasta-Bohnen, Minestra mit Sauerkraut „Jota“ und viele andere
    - Schau Istrischer Souvenirs und Gourmetprodukte: Olivenöl, Käse, Rohschinken, Weine und Schnäpse, Honig
    - Ethno Ausstellung der Istrischen Feuerstellen und der Ausstattung der Istrischen Küche
    Vom Getreidekorn zur Pasta: Ausstellung alter Werkzeuge und Präsentation der Zubereitung der Teigware „Fuži“, Schupfnudeln und anderer istrischer Nudelarten
    - Präsentation alter Handwerke
    - Musikprogramm : Trio Magnolija, Duo Remi und KUD Ulika
    . 21:30 Mehr, Schneller, Süsser: Wettbewerb im Palatschinkenmachen

  • 09.07.2018.

    Dämmerung von Fažana

    Konzert klassischer Musik

    Das Festival der klassischen Musik „Abendämmerung von Fažana“ ist ein Zyklus von Kammerkonzerten, die mit ihrer Einfachheit und Unaufdringlichkeit den sakralen Raum mit Musikprogrammen füllen. Damit werden Musik und Kultur sowie junge akademisch ausgebildete istrische Musiktalente gefördert.

  • 13.07.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 14.07.2018.

    Eis-Festival

    Festival mit kalten Delikatessen in phantasievollen Farben und Formen

  • 14.07.2018.

    65. Pula Film Festival

    Festival des Spielfilms

    Das Pula Filmfestival ist das älteste Filmfestival in Kroatien, und einer der ältesten in Europa. Sein Schutzzeichen ist das Pulaer Amphitheater, wo Filme unter Sternen gezeigt werden. Heute ist das eine der meist besuchten Kulturveranstaltungen in der Republik Kroatien, mit mehr als 73 tausend Besuchern an den Festivalevents. Die Festivalprogramme werden regelmäßig an vielen Stellen in der Stadt abgehalten und ziehen viel Publikum an.

    Das Wettbewerbsprogramm umfasst Filme aus kroatischer Produktion, Langzeit- und Kurzzeitfilme, die meistens als Premiere gezeigt werden, sowie das internationale Programm, Programm für Kinder und für Jugendliche, Retrospektivprogramm und das Programm Pulaer Kinothek. Begleitende Programme bestehen aus dem Programm für Filmprofessionelle, Filmworkshops, verschiedenen der Filmkunst gewidmeten Ausstellungen und Konzerten. Die Juroren verleihen den Hauptfestivalpreis – Große Goldene Arena für den besten Festivalfilm. Die Goldene Arena wird auch für die beste Regie, das beste Drehbuch, den besten Hauptschauspieler und die beste Hauptschauspielerin, die besten Nebenrollen, Kamera, Montage, Musik, Szenografie und Kostümografie verliehen. Der offizielle Festivalpreis ist auch Oktavijan, der von der Kroatischen Gesellschaft der Filmkritiker verliehen wird, und das Publikum entscheidet mit seinen Stimmen über den Gewinner des Preises Das Goldene Tor von Pula.

    » www.pulafilmfestival.hr

  • 19.07.2018.

    Buzz@teen

    Filmvorführung

  • 19.07.2018.

    Seasplash Festival

    16. Musik-Festival

    Seasplash ist einer der langjährigsten kroatischen Festivals, das traditionell in der Festung Punta Christo in Štinjan nahe der Stadt Pula abgehalten wird. "Seasplash" versammelt die Besten regionalen und internationalen Performer aus dem Bereich der Drum \'n\' Bass Musik. Getanzt wird zu Dub, Reggae, Ska, Dubstep, Hip-Hop, World Music, aber auch vielseitige elektronische Musik getanzt.

    Vier Tage Musik auf mehreren Bühnen, Tagesprogramm am Strand, Camping, Kultur- und Sportprogramm sowie Workshops, sind nur ein Teil der vielseitigen Veranstaltungen Štinjan und Umgebung.

    » www.seasplash.net

  • 19.07.2018.

    Festival des Tanzes und Nonverbalen Theaters

    Das Festival des Tanzes und des nonverbalen Theaters ist eine einzigartige kulturelle und touristische Veranstaltung, die von einem Tanzensemble aus Zagreb organisiert wird, und gilt mittlerweile als ein traditionelles Treffen der Tanzprofis und Freunde der Tanzkunst. Sie kommen extra um bei dem internationalen Programm, bestehend aus zeitgenössischem Tanz, körperlichem Theater, Pantomime, Zirkus, Straßentheater, pädagogischen Seminaren und Workshops, mitzumachen.

    Seit der Gründung im Jahr 2000 hatte das Festival mehr als hundert (100) nationale und internationale Tanz-und Theatergruppen zu Besuch gehabt, die mehr als 175 Stücke vorführten; die Teilnahme ist ausgezeichnet und wurde so zu einem Teil des touristischen und kulturellen Angebots unserer Region und unseres Landes.

    » www.svetvincenatfestival.com

  • 20.07.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 20.07.2018.

    Festival Sete Sois Sete Luas

    Festival mediterraner Musik                                                                                              

    Dieses Festival, das die mediterrane Ethnokultur ehrt, erlebt im Jahr 2018 schon seine 25. Ausgabe. Über das „Netz für Kultur“ wird es in 30 Städten in 9 Ländern promoviert: Cabo Verde, Frankreich, Griechenland, Israel, Italien, Marokko, Portugal, Spanien und Kroatien mit der Stadt Rovinj als der alleinigen Gastgeberin. Die Rovinjer Ausgabe der Festivals findet zum elften Mal statt.                                                          

    Programm:

    20.7.2018 um 21:30 Uhr Brava 7Luas Band (Cabo Verde) u 22,30 Les Voix des 7Lunes (Mediterran)         21.7.2018 u 21:00 Uhr AYWA (Frankreich); u 22,00 Gustafi (Kroatien)                                            

  • 21.07.2018.

    Feier der Mutter Gottes von Lourdes

    Kirchenfest

    In Radine neben Brtonigla wird bereits über 80 Jahre lang ein Volksfest der Muttergottes von Lourdes als Andenken an die Marienerscheinung gefeiert. Die Erscheinung der Muttergottes von Lourdes ereignete sich angeblich im Jahre 1922. Dabei handelt es sich um das Erlebnis einer Einwohnerin namens Maria Pirovich, die dem Pfarrer gegenüber den Wunsch äußerte, eine Kirche zu Ehren der Muttergottes zu errichten. Ihre Geschichte erweckte den Glauben der übrigen Einwohner, welche sie in Ihrem Anliegen unterstützen, der Pfarrer jedoch ließ sich nicht beirren, bis ihre Bitten nicht vom nachfolgenden Pfarrer Roberto Galetti erhört wurden.

    An der Errichtung nahm das gesamte Dorf teil. Die gut situierte Familie Radin stellte das Grundstück zur Verfügung, Stein wurde aus dem naheliegenden Steinbruch gewonnen und der Altar seitens eines unbekannten Architekten aus Pula projektiert. Dieser übertrug die Vision der Grotte in Frankreich, in welcher der kleinen Beatrice erstmals die Muttergottes von Lourdes erschien, auf Radine. Als im Jahr 1929 die Kirche fertig gebaut wurde, organisierten die Einwohner ein Fest und zogen damit zahlreiche Wallfahrer an.

    Angenommen wird, dass damals zum ersten Mal eine Prozession mit der Marienfigur durch das Dorf zog, begleitet von einem Tanzfest und einer Messe. Während Kinder damals die Feier der Muttergottes von Lourdes kaum erwarten konnten, weil man nur dann Eis beschaffen konnte, bieten Radine heute neben ausgiebigen Sport- und Unterhaltungsaktivitäten, hausgemachten Kuchen, istrische Küche und erstklassigen Wein aus dem nordwestlichen Teil Istriens.

    Eine große Anzahl an Freizeitsportlern zieht eine attraktive Fahrradtour für Groß und Klein, ein Volleyballturnier und das fast schon vergessene, alte, istrische Spiel mit flachen Steinen (pljočkanje)

    Gründe zum Feiern gehen hier nie aus - durch den Segen der Muttergottes von Lourdes wird der Geist der Einwohner in Radine immer wieder erneut erweckt und sie erinnern sich, dass sie gemeinsam „Wunder“ bewirken können.

  • 21.07.2018.

    Marići trail

    Trail Rennen

  • 22.07.2018.

    Senatus populusque Fasanensis: Römisher Valbandon

    Römische Geschichte um Fažana

    Römische Geschichte um Fažana; römische Villen und Olmühlen, Amphorenherstellung, wie auch Gastroangebote nach Rezepten aus dem „alten Rom“.

    Sieben alte römische Patriezierfamilien errichteten auf dem Gebiet von Fažana ihre großartigen Villen und kleinere Manufakturen. An einer dieser Stellen, in der Bucht von Valbandon, kehren wir jeden Juli in die Vergangenheit - in die Zeiten der Antike - zurück!

  • 22.07.2018.

    MTB Radini

    18. Sommerradwanderung

    Die Strecke schlängelt durch die Umgebung von Brtonigla und das Küstengebiet des Nordwestlichen Istriens. Sie ist etwa 30 Kilometer lang und so angelegt, dass die Teilnehmer all die Vielfältigkeit der Umgebung kennen lernen - von Weilern im Inneren bis zur Küste der Adria und der dortigen Sehenswürdigkeiten für Touristen.

    Nach dem Start in Radini führt die Strecke in Richtung Osten durch die Dörfer Lukoni, Buroli und Karšete bis zum Städtchen Brtonigla, dem Zentrum dieses Gebietes. Der nächste größere Ort ist Nova Vas. Von hier geht es Richtung Westen - über Pavići, Turini, Marinčići und Fiorini bis zum Meer bzw. dem Ort Karigador und dem berühmten Campingplatz CampingIn Park Umag. Es folgt eine Fahrt nach Lovrečica, ebenfalls einer Küstenstadt. Danach geht es wieder zurück nach Radini.

    Die Radwanderung Radini ist in erster Linie für Erwachsene gedacht. Um die Strecke zu bewältigen bedarf es etwa zweieinhalb Stunden. Geplant ist auch eine Lotterie mit wertvollen Preisen, während den jüngsten und ältesten Teilnehmer besondere Auszeichnungen erwarten. Die Teilnahme geht auf eigene Verantwortung.

  • 23.07.2018.

    Dämmerung von Fažana

    Konzert klassischer Musik

    Das Festival der klassischen Musik „Abendämmerung von Fažana“ ist ein Zyklus von Kammerkonzerten, die mit ihrer Einfachheit und Unaufdringlichkeit den sakralen Raum mit Musikprogrammen füllen. Damit werden Musik und Kultur sowie junge akademisch ausgebildete istrische Musiktalente gefördert.

  • 27.07.2018.

    Fužijada

    Gastronomische Veranstaltungen

    Am anfang des 20. Jahrhundert hat die Oma Luca rein zufällig das teig Fuži geknetet um Ihren lieben Gäst zu überraschen und die istrische Küche war nicht mehr dieselbe. Lernen Sie die Geschichte über die berühmtesten istrischen Nudeln. Fesseln Sie Ihre Sinne mit Geschmack und Aromen der lokalen Küche und nehmen Sie teil in der Suche nach dem Goldenen Fuži.

  • 27.07.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 28.07.2018.

    Labinske konti

    50. Traditionelle Veranstaltung der Labiner Folklore

    Eine Veranstaltung mit vielleicht längster Tradition, ist die Darbietung von ursprünglicher istrischer Volksmusik und Volkstänzen aus dem Gebiet um Labin – ein echter Leckerbissen für alle Freunde des Folklore. Für die Erhaltung der natürlichen Ausdrucksweise der Volksmusik in diesem Landschaftsgürtel, sorgen die in Volkstrachten gekleideten Sänger und Tänzer, sowie Spieler von typischen Musikinstrumenten dieser Gegend am letzten Samstag im Monat Juli in Dubrova bei Labin.

  • 28.07.2018.

    Abende von Karigador

    Unterhaltungs-und Sportveranstaltung

    Stellen Sie sich einen entspannten Sommerabend am Meer in guter Gesellschaft, den Duft von frischem Fisch vom Grill begleitet von Akkordeonmusik vor. Besuchen Sie das Karigador Abende und genießen Sie die mediterrane Atmosphäre.

    Fischspezialitäten, istrischer Wein, traditionelle Produkte und Live-Musik sorgen für ein abenteuerliches Erlebnis im sonst so ruhigen Karigador.Dabei handelt es sich um das größte Fest in diesem kleinen, ruhigen Fischerdorf zwischen Umag und Novigrad, welches die gesamte Bucht sowie die naheliegenden Campingplätze aufleben lässt.

    Reiche Römer erbauten an diesen Küsten ihre Ferienvillen, während der Ort selbst, aufgrund seiner einzigartigen Lage und der seichten Bucht, Jahrhunderte lang als Handelshafen zwischen Venedig und Istrien diente. So entstand auch der Name Karigador, was im italienischen Dialekt „goldener Verschiffungshafen“ bedeutet. Heutzutage öffnen die Einwohner ihre Heime für Gäste, die ihren Urlaub hier verbringen möchten, während für Naturliebhaber im gepflegten Grün ein großer Campingplatz eröffnet wurde.

    Die Karigador-Abende garantieren allen Gästen angenehme Entspannung in der Sommerhochsaison - der Stand liegt in unmittelbarer Reichweite sowie erstklassige istrische Weine, Meeresdelikatessen und Livemusik.

    Momente, die man ewig in Erinnerung behält, stehen für den nächtlichen Fackelzug, wenn um die schönsten Küstenteile von Karigador gezogen wird. Der gepflegte Spazierweg direkt am Meer entlang führt direkt zum Fest, wo Sie von Stimmengewirr und unwiderstehlichem Aroma heimischer Spezialitäten umrungen werden.

  • 28.07.2018.

    Jakovlja

    Volksfest und Schau der istrischen Ochsen

    Heute ein Volksfest, einst eine Messe am Tage des Hl. Jakob, hat dieses Fest eine lange und alte Tradition. Mit dem Ziel der Erhaltung des alten Volksschatzes Istriens wird die Ochsenschau auf Jakovlje schon eine lange Reihe an Jahren auf dem örtlichen Marktplatz in Kanfanar abgehalten. Das Rindvieh von Istrien ist ein Abkömmling der ausgestorbenen Art des Ur-Rindviehes, das einst auf dem Gebiet Istriens wohnhaft war. Diese wird als reine Rasse als größtes Säugetier in Europa und als eine der schönsten in der Welt betrachtet. Sie ist bekannt für ihre Zahmheit und die hiesigen Bauern können ihren Bestand genau dieser Art verdanken. Sie weiden und äsen fast alles auf dieser kargen Erde und dadurch sahen die Wälder und Weiden einst dank ihnen wie Parks aus.

    Die Schau der istrischen  Ochsen ist der attraktivste Teil des Jakovlje (St. Jakobsfest) in Kanfanar. Die lange Tradition zur Feier des Hl. Jakobs beginnt mit einem nicht alltäglichen Festumzug von Ochsen, die von Blaskapellen und Majoretten begleitet werden. Im Festumzug sind mehrere Rinder in alten Dorfkarren eingespannt, auf denen sich singende Folkloregruppen, Weinfässer und Pfluggeräte befinden. Dieser nostalgische Anblick einstiger Zeiten und Traditionen zieht durch ganz Kanfanar, bis zu der Stelle, an dem die Rinder gewogen und das schwerste Rind verkündet wird. Der nahe gelegene Acker wird zum Wettbewerbsort der Ochsen im Pflügen und der gehorsamste Ochse erhält die Bestnote. Der singende Festumzug kehrt daraufhin wieder zum Marktplatz zurück, wo jedes Rind wird von einer Jury auch in der Kategorie Schönheit bewertet und der Gesamtsieger in allen drei Kategorien verkündet. Der Festumzug, der Tanz und die Folklore werden zusätzlich von einem ganztägiges Programm, einem Radrennen, Boccia-Turnier und Ton-taubenschießen sowie gastronomischen Spezialitäten ergänzt.

  • 28.07.2018.

    Legendfest

    Festival volkstümlicher Erzählungen, Sagen und Mythen Istriens

    Bereits das 12. Mal in Folge findet in Pićan das Legendfest statt. Dies ist eine Zeit, wenn in der Altstadt von Pićan mythische Figuren wie "štrige und štriguni", Feen und Elfen, Drachen und Hexen herrschen.

    Während der Dauer des dreitägigen Festivals finden täglich an zahlreichen Standorten, versteckten Gässchen, Parks, neben kleinen Kirchen und Mauern Vorstellungen, Werkstätten und Performances statt, an welchen alle Besucher, Kinder und Erwachsene, teilnehmen können. 
    Seien Sie deshalb schon bei Dämmerung in den heißen Julimonaten in Pićan, es wird Sie ein Hauch von Vergangenheit erfrischen und die Legenden werden Ihre Phantasie entflammen.

    Eintritts frei

  • 28.07.2018.

    Freizeit Radtour

  • 29.07.2018.

    Sterne, Kerzen und Laternen

    Festival des Lichts und Nacht der Straßenmusikanten

    Das ist eine Festlichkeit, bei der Fažana seinen Lichtschmuck dem Meer schenkt ... Eigentlich werden zusammen mit der Riva alle Gassen und Straßen in einer Ode des Lichtes verbunden! Mit Kerzen, Glühbirnen, Fackeln ... auf besondere Weise kommen die Lichter der Fischer und des Meeres hinzu, die sich mit dem spiegelnden gestirnten Himmel im Wasser mit ihren Kerzen und Laternen vereinen. Das Lichtfest wird durch Musik ergänzt, dieses Mal mit Straßenmusikanten, Solisten und kleineren Bands.

  • 29.07.2018.

    Tage des italienischen Films in Rovinj

  • 03.08.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 04.08.2018.

    Abend der kroatischen Sängergruppen

    Musik Veranstaltungen

    Das Treffen und das Wettsingen der besten Männer- und Frauenvolkschöre Istriens und des nördlichen kroatischen Küstengebiets, ist eine einzigartige musikalische Delikatesse – dieser Stimmenzauber ohne instrumentalische Begleitung, im stimmungsvollen Ambiente zwischen den Mauern des mittelalterlichen Städtchens, lässt auch ein ungeschultes Ohr nicht gleichgültig.

  • 04.08.2018.

    RIM 2018

    Volksfest mit Sport- Unterhaltungs-Programm

  • 04.08.2018.

    Pula film festival im Kaštel

    Festival des Spielfilms

  • 06.08.2018.

    Dämmerung von Fažana

    Konzert klassischer Musik

    Das Festival der klassischen Musik „Abendämmerung von Fažana“ ist ein Zyklus von Kammerkonzerten, die mit ihrer Einfachheit und Unaufdringlichkeit den sakralen Raum mit Musikprogrammen füllen. Damit werden Musik und Kultur sowie junge akademisch ausgebildete istrische Musiktalente gefördert.

  • 10.08.2018.

    Volkfest Hl. Lovro

    Traditionelles Volkfest

    Jeder Ort in Istrien hat sein eigenes Fest und die Einwohner des Ortes Nova Vas, eines der ältesten und größten Siedlungen in Brtonigla, organisieren ein Fest zu Ehren des Heiligen Laurentius. Dieses religiöse Fest erweckt jeden August Freude bei den Einwohnern in Begleitung von Musik und Tanz, aber auch einem attraktiven Spaziergang in der naheliegenden Hügellandschaft oberhalb des größten istrischen Flusses, der Mirna.

    Die historischen Burgruinen in der Umgebung zeugen von Besiedlung noch zu Zeiten der Antike, während die Einwohner Ihnen verraten werden, daß Ihr Dorf noch im 16. Jahrhundert in der Nähe älterer Dörfer entstanden ist. Jahrzehnte lang feierte man hier Feste zu Ehren des Heiligen Michael und Dyonisos, aber heute wird mit einem Volksfest ausschließlich der Heilige Laurentius geehrt, obwohl sich seine Kirche in dem naheliegenden Ort Pavići befindet.

    Am Tag des Festes begeben sich die Einwohner zur Kirche in Pavići zur Heiligen Messe, während man vor langer Zeit die Statue des Heiligen nach Nova Vas trug. Eine Stunde vor Sonnenuntergang trugen die Einwohner die Statue wieder an ihre verdiente Stelle. Danach tanzte man auf einem speziell aufgestellten Holzplateau, während die Kinder die Eisverkäufer und Karusselle umzingelten.

    Istrische Spezialitäten, Süßspeisen, Wein und Tanz sind auch bei diesem Fest, der Lovrečeva, wie man in Istrien das Fest zu Ehren des Heiligen Laurentius nennt, nicht wegzudenken. Neben einem Fest am Abend, organisiert die Gemeinschaft der Italiener Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Freizeitsportler spielen Fußball oder gehen spazieren.

  • 10.08.2018.

    3. Geburtstag von Radio RovinjFM

    Feier anlässlich des Jahrestages des Sendebeginns der lokalen Radiostation mit attraktiven Musikern und Konzerten an einer Bühne mit wunderschöner Aussicht auf den historischen Stadtkern von Rovinj.

  • 11.08.2018.

    St.-Laurentius- Nacht

    Die St.-Laurentius-Nacht ist eine Veranstaltung, die den romantischen Geist von Rovinj betonen soll. Sie zeichnet sich durch zahlreiche Konzerte romantischer Musik auf verschiedenen Bühnen in der Stadt aus. In der St.-Laurentius-Nacht werden die Stadtleuchten ausgeschaltet und wird die Stadt mit Fackeln beleuchtet. Die Veranstaltung wird durch eine Tanzparade der Tänzerinnen aus dem städtischen Tanzklub angekündigt.

  • 11.08.2018.

    16. Amateur-Wasserballmeisterschaft der Stadt Rovinj

  • 11.08.2018.

    Gedenktauchen zum Wrack der „Baron Gautsch“

  • 12.08.2018.

    Was die Fischer wissen

    Fischerfest

    Das Meer ist die Schule des Lebens. Unwetter und Stürme, Horizonte und Windstille... spiegeln sich auf edle Art in den Gesichtern der Fischer, während ihre Hände das Netz mit altem und neuem Wissen flechten. Das ist ein Fischerfest, bei dem die Fischer auf verschiedene Arten Fähigkeiten und Fertigkeiten des Menschen am Meer beweisen.
    Präsentation der Herstellung alter Fischereigeräte und Krönung der besten Salzsardellen aus der Schule der Einlegens der Sardellen; Gastroangebot von Salzsardellen.

  • 12.08.2018.

    Sieben Tage schopferische Tatigkeiten Festival

    Internationales künstlerisches multimediales Festival

  • 12.08.2018.

    Grisia

    Eintägige Ausstellung in der gleichnamigen Straße im historischen Stadtkern von Rovinj                                                                    

    Diese Gruppenausstellung kann auf eine mehr als 50 Jahre lange Tradition zurückblicken. In ihr werden jedes Jahr in verschiedenen Techniken und Materialien ausgeführte Ölgemälde, Graphiken, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen von rund hundert Künstlern präsentiert.

  • 14.08.2018.

    Trekking unter den Sternen

  • 15.08.2018.

    San Rocco Bike

    20. Radwanderung für Freizeitsportler

    Sie sind ein echter Abenteurer. Sie mögen Istrien, deren Menschen, Kultur und die traditionellen Leckereien dieser Region. Suchen Sie nicht weiter, denn wir bieten Ihnen eine Radtour, die wie für Sie geschaffen ist!

    Die Radtour San Rocco, zu Ehren des Heiligen Rochus, dem Schutzpatron der Stadt Brtonigla, bietet Ihnen den Genuss des Radfahrens in der Hauptstadt des Weines und der istrischen Gastronomie.

    Entlang der 25 Km langen Strecke genießen Sie die Schönheit und Energie, die selbstlos von der grünen Hügellandschaft Istriens geboten wird. Wenn Sie Weinliebhaber sind, dann werden Sie von der Tatsache begeistert sein, dass Brtonigla auf allen vier Typen istrischer Erde liegt - roter, schwarzer, grauer und weißer, was den Weinen dieser Region einen besonderen Charakter verleiht.

  • 15.08.2018.

    Maria Himmelfahrt

    Kirchen- und Volksfest

  • 15.08.2018.

    Maria Himmelfahrt

    Kirchen- und Volksfest

  • 15.08.2018.

    Bergsteigen nach Skitača

    Am Tage der Stadt Labin findet auch dieses Jahr die traditionelle Wandertour zum Dorf Skitača statt. Der Ausgangspunkt ist der Hauptplatz in der Altstadt von Labin, und die Tour beginnt um 8.00Uhr. Am Feiertag der Mariähimmerlfahrt am 15. August genießen Sie die mitreißenden Landschaften der Labiner Region und den schönsten Panorama-Ausblick auf die Inseln Cres und Lošinj, den Bergmassiv Učka, das Kap Kamenjak und die Mündung des Flusses Raša.

    Nahe Skitača gibt es zwei beschilderte Wanderwege – der Wanderweg der Salbei und der Wanderweg der hl. Lucia, der der Schutzpatronin der gleichnamigen Kirche aus dem Jahr 1616 gewidmet wurde.
    Erfahren Sie dabei die Legende vom Heilwasser der hl. Lucia, der Schutzheiligen der Sicht und der Augen. Der Legende nach ersuchte die heilige Lucia die Dorfbewohner von Skitača, ihr eine Kirche zu bauen. Da aber die Dorfbewohner immer wieder hinauszögerten, den Wunsch der Heiligen zu erfüllen, stieg sie schließlich eines Tages auf den nahen Berg hinauf, setzte sich auf einen Felsen und brach in Tränen aus. Traurig und müde, schlief sie dort nach einiger Zeit ein. Als sie am nächsten Morgen aufwachte, bemerkte sie neben sich eine Höhlung voll von Wasser und wusch sich darin das Gesicht. Seit diesem Tag hat das Wasser in der Höhlung nie versiegt und wurde zur Wallfahtsstätte zu der viele Gläubige, Schwachsichtige und Blinde pilgern.
    In einer der schönsten Berghütten Kroatiens, die vom Bergwanderverein Skitači verwaltet wird, kann man sich nach der eindruckvollen Wandertour ausruhen und erholen.

  • 16.08.2018.

    Rokova - Hl. Rochus

    Volksfest

  • 17.08.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 17.08.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 17.08.2018.

    Hl. Bernard Fest

    Volkfestival

    Das Fest des Schutzpatrons Funtanas findet am ersten Wochenende nach dem 15. August statt: eine ganztägige Veranstaltung mit viel Unterhaltung und einem großen gastronomischen Angebot: zahlreiche Musikgruppen, die verschiedensten Freizeitsportarten, diverse Spiele und die kulinarischen Spezialitäten der istrischen Küche machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    PROGRAM
  • 18.08.2018.

    Rokova - Hl. Rochus

    Traditionelles religiöses, sowie Volksfest

  • 18.08.2018.

    Bale unter den Sternen

    MTB Rennen

  • 18.08.2018.

    Valbandon unter der Tonglocke

    Gastronomisches Festival der Traditionen

    Wettbewerb in der Zubereitung der Speisen auf traditionelle istrische Art \'\'unter der Tonglocke\'\' mit Verkostung istrischer Weine und Olivenöle, Wassermelonenfest.

    Mit Glut bedeckt, versteckt unter der Tonglocke, tragen verschiedene Bestandteile zu einer großartigen Begegnung für die Freunde der guten, besonders der traditionellen istrischen Küche bei. Als Meister der Zubereitung der Speisen unter der Tonglocke gekürt zu werden, ist eine Bestätigung für wahres Können, so dass für diesen Wettbewerb von Valbandon sich jedes Jahr immer mehr Bewerber mit einer Kochhaube anmelden. Lamm, junger Esel, Pilze, Oktopus, Rochen, verschiedene Fischarten ... unter der Tonglocke entfaltet sich ein ganzes Menue des Erfindungsreichtums und der Erfahrung. 

    Program:

    - Wettbewerb beim Zubereiten der Gerichte unter der Tohnglocke
    - Es werden Gerichte unter der Tohnglocke für die
    - Verkostung und verkauf Istrischen Gourmetprodukte: Olivenöl, Käse, Rohschinken, Weine Und Schnäpse
    - Wassermelonen-Fest
    - Wassermelonen Art
    - Musikprogramm - Trio Magnolija
    - der Gewinner des Wettbewerbs beim Zubereiten der Gerichte unter Dertohnglocke wird bekanntgegeben
    - der Schönste Garten Unserer Gemeinde wird gekront
    - Feuerwerk
     

  • 20.08.2018.

    Dämmerung von Fažana

    Konzert klassischer Musik

    Das Festival der klassischen Musik „Abendämmerung von Fažana“ ist ein Zyklus von Kammerkonzerten, die mit ihrer Einfachheit und Unaufdringlichkeit den sakralen Raum mit Musikprogrammen füllen. Damit werden Musik und Kultur sowie junge akademisch ausgebildete istrische Musiktalente gefördert.

  • 23.08.2018.

    Bartulja - Hl. Bartolommeo Fest

    Volksfest

    Das Žminer Fest \'Bartulja\', heute das bekannteste und größte Volksfest in Istrien, hat eine mindestens hundertjährige Tradition, doch wahrscheinlich reicht es noch viel weiter in die Vergangenheit hinein. Früher wurde es zum Tage des hl. Bartolommeo, am 24. August gefeiert, aber seit Jahren haben die Menschen damit begonnen, sich am letzten Samstag im August zu versammeln, um an diesem Tage in möglichst großer Zahl zusammen zu sein.

    Dennoch findet am Bartolommeo-Tag auch heute noch eine Messe in der Kirche dieses Heiligen, unmittelbar am Eingang von Žminj statt. Das Wesen eines jeden \'Bartulja\' ist, damals wie heute, eigentlich die Zusammenkunft der Žminjer an ihrem Geburtsort. Das ist der Tag, an dem die Einheimischen sogar von weit her anreisen, um nach Hause zu kommen, die Verwandtschaft und Freunde zu besuchen, zu reden und durch den Ort zu spazieren. Ältere Einwohner erinnern sich noch, dass vor \'Bartulja\' jeden Tag, nach der Ernte und der Arbeit auf dem Feld, das Haus in Ordnung gebracht wurde, damit die Gastgeber Verwandte und Gäste in einem ordentlichen Haus empfangen konnte.

  • 23.08.2018.

    Bartulja 2018

    MTB Radwanderung für Freizeitsportler

  • 24.08.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 25.08.2018.

    Spiele von Hum

    Wissenschaftliche Vorträge und Filmvorführungen

  • 25.08.2018.

    Žminj teče(ka)

    Athletenwettlauf

    Start / Ziel: Marschall-Tito-Platz (vor der Pfarrkirche von sv. Mihovil)
    Start: 10.00 Uhr
    Anmeldung: 8.45 bis 9.45
    Länge: 7,3 km
    Anmeldegebühr: 20 kn
    Mittagessen für alle Teilnehmer

  • 25.08.2018.

    Puntatlon

    Aquathlon Rennen

    Aquathlon Rennen (400 m Schwimmen + 4 km Laufen)

  • 26.08.2018.

    Rhapsodie in Blau

    Künstlerische Veranstaltung der Meeresbläue gewidmet

    Die malerische Strandpromenade von Fažana wird während der traditionellen Rhapsodie in Blau, einer Veranstaltung der Meeresbläue gewidmet, besonders magisch. Die Ausstellung am Meer, welche dem gesamten Abend eine künstlerische Atmosphäre bietet, begleitet auch eine Reihe an unterhaltsamen Programmen für alle Generationen.  

    Für die "mobile art" sind junge Künstler verantwortlich, welche ihre mobilen Installationen auf der Meeresoberfläche und auf traditionellen istrischen Schiffchen (batane) aufstellen und eine zusätzliche Dynamik der Farbe und der Bewegung wird durch light Show Projektoren verwirklicht. Vorwiegend in blauer Farbe beleuchtet, werden auch die im Hafen angebundenen Schiffchen (batane) zu einem Kunstwerk der phantasievollen Künstler, geschmückt durch Installationen, hauptsächlich aus Gebrauchsgegenständen angefertigt. Und das Meer verwandelt sich in eine interessante Galerie von besonderem visuellem Erlebnis.  

    An der Strandpromenade finden verschiedenen Cocktail Partys mit einer feurigen Cocktail Show statt, für welche die geschickten Hände einige der besten kroatischen Barmänner zuständig sind. Umwoben vom verlockenden Duft des blauen Fischs können Feinschmecker nun während des Abends gastronomische Delikatessen zubereitet mit Sardellen, einem der Symbole von Fažana, verkosten, begleitet von unterhaltsamen musikalischen Rhythmen des Pop, Blues, Rock `n` Rolls, Evergreens und der Country Musik.

    Die Jüngsten werden neben Zaubertricks, Ballon Partys und Gesichter Bemalen die blaue Zauberei genießen, und vielleicht nebenbei das ein oder andere magische Geheimnis lüften.

  • 26.08.2018.

    Điro od Čitanove

    MTB Radwanderung für Freizeitsportler

  • 27.08.2018.

    Croatia Bike Week

    24. Motoradtreffen

    „Die kroatische Motorradwoche“ ist internationales Treffen, dass die, die Motorräder mögen, ihre Hersteller, sowie alle die gute Stimmung mögen, sammelt. Wilde Partys, wonach die Biker bekannt sind, fehlt es an diesem Treffen nicht, von Konzerten bis verschiedenen Programmen, unter denen bekannte Oldtimer Show, Sexy Show, Custom Show... sind.

    Biker, die nach Pula kommen, können auf Vallelunga kostenfrei campen, und Eintritte für alle Programme sind für sie auch frei. Jedes Jahr organisieren die Biker auch die grandiose Fahrt durch die Stadt, die jedes Jahr immer mehr Motorradfahrer anzieht, und diese Fahrt wirkt wirklich eindrucksvoll.  

    www.croatiabikeweek.com

  • 28.08.2018.

    Ronald Braus und Gäste

    Unterhaltungsveranstaltung, die traditionell auf der St. Andreas Insel stattfindet und an der Künstler aus der Welt der Popmusik und klassischen Musik teilnehmen.

  • 29.08.2018.

    Dimension Festival

    Festival der elektronischen "Untergrund" Musik

    Dimensions Festival wird an der Halbinsel und in der Festung Punta Christo in Štinjan veranstaltet, und bringt einige der größten Namen der Weltelektromusik. Die Besucher dieses spektakulären Festivals genießen die Auftritte mehrerer hundert Performer auf mehreren Day- und Nightstages, sowie Schiffpartys und den Campingplatz am Strand. Die Performer stellen am Festival das beste von  House, Techno, Jazz, Funk, Soul, Drum \'n\' Bass, Psych und Pop Musik... vor. Das Festival wird mit dem Konzert im Amphitheater eröffnet.

    Die gesamte Performerliste finden Sie auf der offiziellen  Dimensions Festival - Seite: www.dimensionsfestival.com 
    Auch an diesem Festival werden mehrere tausend Besucher erwartet und gute Party ist garantiert. 

    29.08. @Arena, Pula
    30.08. - 02.09 @Fort Punta Christo

  • 30.08.2018.

    Chorus Inside Croatia

    Internationales Chormusik-Wettbewerbsfestival    

    Am Festival nehmen Chöre, Klapa-Sängergruppen und Vokalsolisten aus Kroatien und dem Ausland teil. Die Wettbewerbe finden in folgenden Kategorien statt: polyphone Musik, traditionelle Folkloremusik, lyrische Musik, Pop, Jazz und Gospel.

  • 01.09.2018.

    Buzet Active

  • 01.09.2018.

    Istrian Wine Run

    Wein Marathon

    Unter dem Namen „Istrian Wine Run“ startet die 5. Ausgabe des Weinmarathons, der im vergangenen Jahr die Aufmerksamkeit vieler Teilnehmer und Besucher auf sich zog.
    Auch in diesem Jahr ist der Schwerpunkt der Veranstaltungen in der Stadt Umag. Das Ziel des Rennens ist in der Ferienanlage Stella Maris. An der gleichen Stelle werden die Start Paket für das Rennen vergeben und dort „steigt“ nach dem Rennen eine Pasta-Party und findet ein Unterhaltungsprogrammund die Siegerehrung statt.

    Auch in diesem Jahr können die Teilnehmer zwischen drei Kategorien wählen: Marathon (42 km), Halbmarathon (21 km) und Staffellauf (3 x 7 km).

  • 01.09.2018.

    Ovca weekend

    XCO & XCM Rennen

    Bereits Anfang September findet das XCO und XCM Rennen statt, dass in der Umgebung von Grožnjan abgehalten wird, in der Gegend wo einst die Schafe entlang gelaufen und geirrt sind. Die Strecke verläuft entlang der ehemaligen Trasse der Schmalspurbahn Parenzana!

  • 05.09.2018.

    Outlook Festival

    Festival der elektronischen underground Music

    Outlook Festival ist das größte europäische Festival der Bass-Musik und der Sound-System-Kultur. Es startet mit dem spektakulären Konzert im Amphitheater in Pula und wird an der Halbinsel in Štinjan und in der Festung Punta Christo fortgesetzt.

    Auf Outlook und seinen vielen Stages treten mehr als 300 Performer aus Dub, Reggae, Hip-Hop, Drum ‘n’ Bass, Garage, House und ähnlichen Musikstille auf. Es werden die besten Weltperformer, DJ-s und Produzenten aus dieser Musikbranche gesammelt. Während des Festivals fahren auch rund vierzig Schiffe mit fantastischem Line up und Soundsystems. Die Schiffpartys haben schon einen Kultstatus – es wundert deswegen nicht, dass die Besucher bei der Schifffahrt durch die wunderschöne Pulaer Bucht und die Inselgruppe des Nationalparks Brijuni die einzigartige Atmosphäre genießen.   

    05.09. @Arena, Pula
    Bonobo, David Rodigan & The Outlook Orchestra, Children of Zeus
    06.09. - 09.09. @Fort Punta Christo

    » www.outlookfestival.com
    » Tickets

  • 07.09.2018.

    Petkotina

    Festival der alternativen Musik

  • 07.09.2018.

    Fischerfest

    Gastronomische Veranstaltung und Unterhaltungsprogramm

    Die Fischerfeste finden in den Sommermonaten im Hafen und in der Marina von Funtana statt und sind die beste Gelegenheit, istrische Folklore und Bräuche kennen zu lernen. Verschiedene Musikgruppen spielen und die Fischer bereiten ihre fangfrischen Fische und Meeresfrüchte vor Ihnen zu. Beim Degustieren dieser Köstlichkeiten zusammen mit einem Glas istrischen Wein bietet sich Ihnen eine einmalige Gelegenheit, Freunde zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

  • 08.09.2018.

    14. Radrennen Subotina

    Radwanderung für Freizeitsportler

  • 08.09.2018.

    Subotina beim Riesenrührei mit Trüffeln

    Riesenrührei mit Trüffeln (2018 Eier und 10 kg Trüffel)

    Die \'Fritada\' (Rührei) mit Trüffeln, zubereitet aus 2018 Eiern, ist nur eines der ganztägigen Ereignisse während der Subotina, dem hundertjährigen Buzeter Volksfest. Am nächsten Tag erhält alles eine altertümliche Note, weil auf den Straßen der Altstadt das alte Handwerk zurückkehrt, das Volkstheater und ein landestypische Gastroangebot.

  • 09.09.2018.

    Sonnabend der alten Bräuche

    Altertümliches Volksfest

    Subotina oder die Reise in die Vergangenheit

    Jedes Jahr, im Monat September zum Fest Mariä Geburt, werden die Straßen und Plätze des Altstadtkerns von Buzet zu einer Bühne aus vergangener Zeit. Alle Teilnehmer dieses Spektakels legen zu diesem Anlass die ursprünglichen Volkstrachten, also die Volks- und Bürgerkleidung aus dem Ende des XIX., Anfang des XX. Jahrhunderts an, und beim Klang volkstümlicher istrischer Musik, breiten sich die angenehmen kulinarischen Düfte von Spezialitäten aus, die auch den Gaumen der anspruchsvollsten Besucher zufrieden stellen.

    In dieser Welt der Vergangenheit, die sich innerhalb der alten Stadtmauern abspielt, kann man an den unterschiedlichsten völkerkundlichen Workshops der alten und vergessenen Handwerkskünste teilnehmen, den sogenannten Ethno-Straßen des alten Handwerks , wo Tischler, Küfer, Schuster, Schneider, Spinner, Korbmacher, Weber, Ölpresser, Apotheker und andere Meister des alten Handwerks, die ihre Fertigkeiten bis heute nicht verlernt haben, ihre Künste zur Schau stellen. Dieser Ethno-Straße entlang, können sie bei Ihrer Reise auch in die Gastro-, Eno- oder Art-Straße sowie die Medica-Straße einbiegen.

    Auf der Gastro-Straße werden Sie von köstlichen Genüssen überrascht: Minestrone, Nudeln Fuži , Käse, Speisen aus Trüffel, Lendenbraten und Würste und noch viele andere zahlreiche Delikatessen, denen man nicht widerstehen kann. Auf der Eno-Straße können Sie dann Weine der besten Winzer Istriens kosten. Auf dem Weg über die Medica-Straße werden Sie sich von der Qualität traditionell und auf ursprüngliche Art hergestellter Produkte, wie Honig, Olivenöl, Schnaps aus Heilkräutern, Gewürze und Gesundheitstees überzeugen können. Nach gutem Essen und Trinken folgt noch eine lustige Unterhaltung. Die Verantwortung hierfür übernehmen Jongleure, Straßenkomiker, Musiker, Harmonikaspieler, Tänzer des alten Stils, aber es gibt auch Vorstellungen von Schauspielgruppen in der einheimischen Mundart.

    Doch auch das ist noch nicht alles – auch ein Umzug typischer Gesichter aus alter Zeit darf nicht fehlen: Müllmann, Feuerwehrmann, Schornsteinfeger, Nachtwächter , Eismann, Fotograf... Schauen Sie sich aber auch die Folklore-, Souvenier- und Schmuck-Ausstellung in den städtischen Museen und an den Ständen an! Sie können es aber auch mit einer Partie Boccia oder dem landestypischen Kartenspiel Briškula oder Trešete versuchen.

    Genießen Sie die einzigartige Reise in die Vergangenheit beim Buzeter Fest, spüren Sie den Hauch der Vergangenheit und lassen Sie sich daran erinnern, wie es zu Omas und Opas Zeiten aussah.

  • 14.09.2018.

    Buzetski dani - Buzeter Tage

    Internationales Bergen-Autorennen

  • 14.09.2018.

    Grmali Fest

    Volksfestival

    Traditionelles Volksfest, mit reichhaltigem Kultur- und Unterhaltungsprogramm sowie gastronomischem Angebot. Wettkampf in der Grmali-Brodetto (Fischsuppe). Bewertung und Auszeichnung der besten Köche.

    12:00 - 15:00 Cooking show
    Wettkampf in der Grmali-Brodetto (Krabbensuppe) Zubereitung
    16:00 Bewertung und Auszeichnung der Besten Köche

    Unterhaltungsprogramm:
    12:00 Baredinesaurusi Band
    16:00 Laguna Band
    18:00 Bambus Band
    20:30 Klapa Iskon & Laguna Band

  • 15.09.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

  • 15.09.2018.

    Pulska Xica

    Nacht Stadtrennen 5 und 10 km

    Es wird vor dem altertümlichen Amphitheater gestartet, dann werden die Leuchtenden Giganten bewundert, danach wird durch Stadttunnels von Zerostrasse gerannt..., es wird auch einmal um den beleuchteten Kreisverkehr gelaufen und für die Bemühung werden die Renner mit wunderschönen Medaillen im Ziel im Amphitheater belohnt.

    Sie fragen, worum es hier geht. Es geht um das Laufrennen Pulska Xica, Nachtrennen durch die Stadt. Es wird fünf und zehn Kilometer gelaufen, Renner können wunderschöne Stadtvisuren, Lichtinstallationen und ein ganz neues Erlebnis genießen.
    Willkommen!
     

  • 16.09.2018.

    Valamar Terra Magica

    XCM Rennen

  • 20.09.2018.

    S piruonon po Žminjšćine

    MTB Radwanderung für Freizeitsportler und Gastroangebot

  • 21.09.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 21.09.2018.

    MTB Parenzana

    Internationales MTB Rennen

    Die Radstrecke erstreckt sich entlang jener Orte, wo vor fast Hundert Jahren die Eisenbahnstrecke Parenzanavorbeiführte und damals so die Städte Triest und Poreč miteinander verband. Aufgrund dieser erhielt dieser internationale Freizeitmarathon seinen Namen. 

    Idyllische Ansichten des mittelalterlichen Städtchens, Viadukte und Tunnels, versteckt im natürlichen Grün warten auf Sie, falls Sie sich dem zahlreichsten Treffen der Freizeit- und Profiradfahrer in Istrien anschließen.

  • 22.09.2018.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

  • 22.09.2018.

    Wine & walk by the sea

    Wir laden Sie dazu ein, den Herbst in Istrien auf die bestmögliche Art und Weise zu beginnen: mit einem Spaziergang und der Verkostung von istrischen Weinen. Wir versprechen Ihnen, Sie werden die Herbstfarben und die Früchte der Weinberge des Nordwestens Istriens genießen. Verpassen Sie nicht Wine & Walk by the sea in Novigrad!

    Der Start ist morgens in der Nähe des Hotels Aminess Maestral in Novigrad. Dort melden sich alle Teilnehmer an und erhalten ein Verkostungsglas und Coupons, eine Karte der Strecke und alle notwendigen Anweisungen. Die Länge der Strecke beträgt 10 km und entlang derselben werden Sie an mehreren Verpflegungspunkten, bzw. Wine & Food-Punkten, die besten Weine istrischer Winzer und lokale Spezialitäten verkosten. In einem Olivenhain direkt am Meer können Sie erstklassiges Olivenöl aus dieser Gegend verkosten. An einzelnen Verpflegungspunkten erwartet Sie ein Animations- und Musikprogramm, neben weiteren Überraschungen, die wir Ihnen vorerst nicht verraten werden.

    Das Abenteuer beginnt mit einem Spaziergang am Meer entlang, vorbei an den mittelalterlichen Stadtmauern von Novigrad bis zum alten Stadthafen Mandrač, der sich im Herzen der historischen Altstadt befindet. Hier erwartet Sie der erste Wine & Food-Punkt in einem lokalen Weinkeller mit jahrzehntelanger Tradition. Nach der Verkostung geht es weiter, teils am Meer entlang und danach durch das Hinterland von Novigrad, durch Weinberge, Olivenhaine und andere attraktive Naturstätten.

    Entlang der Strecke erwarten Sie mehrere Wine & Food-Punkte, an denen Sie die Winzer kennenlernen werden, deren Weine Sie zu köstlichen Snacks verkosten werden. Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für ein Gespräch, um Fragen zu stellen und weitere Informationen zu erhalten über die erstklassigen Weine, die Sie den ganzen Tag genießen.

  • 23.09.2018.

    Terra Albona Autunno

    Freizeitradtour

  • 26.09.2018.

    Tag der Pfarre von Fažana: Fest der Heiligen Cosma und Damian

    Kirchen- und Volksfest

    Unter dem steinernen „Segel“ des Glockenturmes gleicht der Platz vor der Pfarrkirche der Hl. Cosmas und Damian in Fažana einem Schiffsdeck. Dort triff die Tradition des Fischerdaseins und neue Herausforderungen auf eine besondere Weise mit der Zeit und den Generationen der Bewohner von Fazana und ihren Gästen zusammen. Von der steinernen Fassade grüßen vom Relief über dem Kircheneingang die Gestalten der heiligen Beschützer der Pfarre, die in den Dokumenten bereits 1150 erwähnt wird. Cosmas und Damian, wahrscheinlich Brüder, Heilige und Ärzte aus einem arabischen Land, studierten in Syrien Medizin. Mit ihrem ärztlichen Wissen und den Zeugnissen des Christentums erledigten sie ihre Arbeit und ihr Anliegen konstenlos und wirkten in der Gegend des ägäischen Kilikien in der heutigen Türkei. Sie heilten Menschen und Tiere und wurden als Christen im Jahr 303 zum Tode verurteilt und enthauptet. Ihr Gedenktag ist der 26. September.

  • 28.09.2018.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 29.09.2018.

    Tag der Gemeinde Žminj

    Volksfest

  • 29.09.2018.

    Valamar Trail

    Trail Lauf

    Laufen Sie durch das weite Istrien beim einzigartigen Valamar Trail! Nach den Rennen IstraTrek, 100 Meilen Istrien und Valamar Terra Magica Trail, ist dieser Teil unseres schönen Istriens der Mittelpunkt der Veranstaltung. Anfang Oktober organisieren wir zusammen mit der Hotelkette Valamar die Lauf-Veranstaltung - Valamar Trail.

    Valamar Trail ist ein Traillauf, beziehungsweise ein Wettlauf in der Natur entlang markierter Wege und er setzt sich aus fünf verschiedenen Rennen zusammen. Klassifiziert anhand verschiedener Schwierigkeitsstufen sind die Wettläufe für alle gedacht, von Spitzen Trailläufern bis hin zu reinen Freizeitsportlern.

    Für die Besten haben wir drei Rennen vorbereitet, die längste mit 72 km und einem Höhenunterschied von 2.200 m, für welche die Teilnehmer 4 ITRA Qualifikationspunkte für UTMB erhalten und eine etwas kürzere Strecke mit 52 km Länge und einem Höhenunterschied von 1.360 m für welche die Sportler 3 Qualifikationspunkte für UTMB erhalten, die dritte Strecke ist 42 km lang und hat eine Höhenunterschied von 1.110 m (2 ITRA Qualifikationspunkte).

    Für diejenigen, die nicht den ganzen Tag draußen verbringen möchten, haben wir ein Rennen mit Halbmarathonlänge und einem Höhenunterschied von 630 m sowie für unsere Amateure ein niedliche, kleine 13 km lange Strecke mit 460 m Höhenunterschied vorbereitet.

    Alle Wege erstrecken sich entlang der wunderschönen Umgebung von Rabac und Labin und sind von der Bucht von Plomin im Norden und dem Kanal von Raša im Süden abgegrenzt. Die Wetteiferer können die wunderschöne Aussicht von Oštri, Skitača, Crna punta, Standar, aber auch die charmanten Gässchen der Altstadt von Labin und die malerischen Dörfchen entlang des Weges genießen.

    Anmeldungen für das Rennen: ausschließlich per Online-Anmeldeformular www.stotinka.hr
    Anmeldungen und Informationen bezüglich des Rennens befinden sich auf der folgenden Web-Seite: www.valamartrail.com 

  • 30.09.2018.

    Parenzana in Vižinada

    Fahrradmarathon für Freizeitsportler

    Das Marathonrennen „Parenzana“ für Freizeitradler ist das meistbesuchte internationale Radlertreffen in Istrien. Da es gleichzeitig das Ende der Radsaison darstellt, wird es als die ‘Königin’ des Hobby-Radsports von Istrien bezeichnet. Das bereits traditionelle Fest, die 23. „Parenzana“, ist eine große Zusammenkunft von Freizeitradlern, nicht nur aus ganz Istrien, sondern auch aus anderen Teilen Kroatiens und den Nachbarländern. Das Rennen mit zahlreichen individuellen und organisierten Radfahrern sowie einheimischen und ausländischen Amateuren und Berufsfahrern, startet um 10.00 Uhr auf dem großen Platz in Vižinada. Die Atmosphäre und das Erlebnis der grünen Landschaften und die etwas geheimnisvollen natürlichen Wege, lassen diese Zusammenkunft, auch im Rahmen der interessanten Programme, zu einem einzigartigen Erlebnis des Rad- und Freizeitsports für jedes Alter werden.

    Herzlich Willkommen zur 23. „Parenzana“ in Vižinada!

  • 30.09.2018.

    MTB Radwanderung

  • 05.10.2018.

    Istria Granfondo

    Internationaler Radmarathon

    Merken Sie sich die Termine 05.-07.2018. und melden Sie sich beim internationalen Radmarathon Istria Grandfondo an. Das zum siebte Mal organisierte Radmarathon mit Start - und Zielpunkten in Umag und Novigrad bietet Ihnen dieses Jahr ein noch umfangreicheres Programm.

    Eine wahre Herausforderung erwartet Sie am Samstag in Umag - auf den Strecken für die kühneren und körperlich fitteren Radfahrer. Sie können zwischen der 90 km langen Strecke Istria Granfondo Small und der 136 km langen Strecke Istria Granfondo Classic. Granfondo Classic führt durch den zentralen Teil der istrischen Halbinsel, durch Oprtalj, Motovun und die Rückkehr führt Sie zum nordwestlichen Teil Istriens. Beide Routen beginnen und enden im attraktiven touristischen Komplex Stella Maris, gleich beim ATP Stadion in Umag. Für Verschnaufpausen auf dem Weg ist mit den insgesamt 6 Verpflegungspunkten gesorgt.

    Die Freizeit-Radtour Istria Granfondo Family & Gourmet Tour am Sonntag verläuft auf nahezu 25 km langen Strecken durch Novigrad und Umgebung, vorbei am Meer, an Olivenhainen und Weinbergen. Radfahrer werden den Ausblick und die Verkostung der istrischen Gerichte an den Verpflegungspunkten genießen.

    Das Radmarathon, das im vorigen Jahr sogar 800 Radfahrer aus fast 16 Ländern, mehr als 300 Organisationsmitglieder, 150 Freiwillige sowie Mitglieder verschiedener Radnationalmannschaften versammelt hat, bietet Ihnen dieses Jahr 120 Preise für die besten Radfahrer und 20 Preise für die größten Teams.

    In 2018 bietet das umfangreiche Begleitprogramm klangvolle Fahrradmarken in der Expozone, ein Kinderprogramm, Zumbakids, ein Wettbewerb zum Gleichgewicht auf Rädern, Wine & Bike Sea Tour, Modenschau, reiches gastronomisches Angebot und das wichtigste - eine hervorragende Atmosphäre. Willkommen beim Istria Granfondo in Umag und Novigrad! Melden Sie sich gleich an!

  • 06.10.2018.

    Weekend bike and gourmet tour

    Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, die Natur erkunden und Spezialitäten kosten, dann schließen Sie sich uns an und nehmen an der Weekend Bike Gourmet Tour teil, die in Rovinj stattfindet.

    Im Laufe dieser zwei Tage werden Sie 90 km auf schönen Radwegen in der Umgebung von Rovinj und Bale zurücklegen, die schöne Natur genießen, von istrischen Spezialitäten, einheimische Weine und Olivenöl kosten und tief die besonderen Düfte der Pflanzen einatmen.

  • 06.10.2018.

    Brijuni Trek

    »  www.srkpuls.hr

  • 07.10.2018.

    Istria Granfondo Family & Gourmet Tour

    Radwanderung für Freizeitsportler

    Die Freizeit-Radtour Istria Granfondo Family & Gourmet Tour am Sontag verläuft auf nahezu 25 km langen Strecken durch Novigrad und Umgebung, vorbei am Meer, an Olivenhainen und Weinbergen. Radfahrer älter als 10 Jahre werden den Ausblick und die Verkostung der istrischen Gerichte an den Verpflegungspunkten genießen.

    Datum: Sonntag, 07. Oktober 2018.
    Startpunkt: Novigrad, riva Porporela um 10 Uhr
    Ziel: Novigrad, riva Porporela
    Typ: Freizeitangebot MTB Rennen
    Beabsichtigten für: Freizeitradler MTB, Familien und Kinder (über 10 Jahren)
    Schwierigkeitsgrad: Leicht
    Strecke: Novigrad - Mareda - Fermići - Karigador - Radini - Fiorini - Bužinija - Paolija - Novigrad
    Streckenlänge: 25 km
    Höhenmeter: 215 m

    Alle Teilnehmer werden aufgefordert, Schutzhelme verwenden.
    Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

    » Info

  • 13.10.2018.

    Novigrad-Cittanova run

    Der diesjährige Novigrad Cittanova RUN findet am 13. Oktober mit folgende Strecken statt: 6 km, Halbmarathon, Staffel 10 km + 11 km und FUN RUN für die Jüngsten über 200 und 500 m.

  • 14.10.2018.

    Sveta Marija od zdravlja - Madonna der Gesundheit

    Kirchenfest

  • 14.10.2018.

    Poreč Triathlon

    Mittelstrecken-Triathlon

    Poreč Triathlon findet in der Hauptstadt des kroatischen Tourismus statt, die nicht nur von der Sonne, Meer und einem makellosen touristischen Image lebt, sondern entdeckt auch ihr sportliches Herz.

    Die historische Stadt Poreč erkannte ihre hervorragende geographische Lage und Verkehrsverbindung mit den Nachbarnländern, um Sport-Tourismus zu fördern. Das Porečer Mikroklima garantiert sonnige Tage, auch wenn es in der Umgebung regnet. Der lange Sommer bietet Schwimmen auch neoprenfrei bis Oktober. Das Schwimmen neben der Altstadt, Radfahren durch die landesinneren Weinbergen auf den Radstrecken die technisch nicht anspruchsvoll sind, Rennen durch die Strandpromenade, mit dem Ziel im Stadtzentrum bieten ein unvergessliches Erlebnis für jeden Teilnehmer.

    Die Unterkunftarten werden auch die anspruchsvollsten Besucher zufriedenstellen, und das blaue Meer und Strände mit blauer Flagge werden Sie zwingen die Zeit im Freien zu verbringen.

    Der Swibir Triathlon Klub, der das Rennen, in Zusammenarbeit mit der Touristikgesellschaft der Stadt Poreč und Happy Time-Player veranstaltet, ist allen schon bekannt durch die Qualität der Organisation des Mljet Half International “KRK3ATLON” und auch durch die Organisation der olympischen und der nationalen Meisterschaften des Langstrecken Triathlons.

    Das Porec Triathlon ist ein Rennen das auf einer ausgezeichneten Lokalität, gutem Veranstaltungstermin, Mikroklimabedingungen, nicht anspruchsvollen, aber schönen Radstrecken und angemessenen Startgeld für alle Teilnehmer stattfindet.

    Möchten Sie Ihre Triathlonsaison mit einem unvergesslichen Sonnenuntergang am Meereshorizont beenden? Das Porec Triathlon ist für Sie da!

    » www.porectriatlon.com

  • 20.10.2018.

    ISAP 2018

    Internationale Prsut-Messe

    Von der Vergangenheit bis heute ist im Gastroangebot Istriens der hausgemachte istrische Prsut mit viel Stolz das wertvollste Produkt. Prsut wird als Spitzenschönheit erlebt und erkannt und wird von Bewohnern Istriens „vijulin“ (Geige) genannt. Er hat diesen Königsstatus mit seinem Geschmack, Duft, seiner Farbe, der Zartheit und Frische erworben. Der istrische Prsut bedankt seine Prestigestelle unter den Feinschmeckern der Beachtung strenger Traditionsregeln. Ihm zu Ehre veranstaltet traditionell die  Gemeinde Tinjan die Internationale Prsut-Messe ISAP.

    Neben dem Sport-, Unterhaltungs- und kulturellen Programm und den Präsentationen zahlreicher Aussteller werden während der Messe auch viele Kostungen und Fachvorträge veranstaltet.

    » isap.hr

  • 20.10.2018.

    14. Wohltätigkeits Radtour

  • 20.10.2018.

    Colours of Tennis

    Benefiz-Tennisturnier im Doppel

    Wir präsentieren Ihnen Colours Of Tennis, das erste Benefiz-Tennisturnier im Doppel in der Organisation des Clusters des Nordwestens Istriens, das am 20. Oktober 2018. in Umag stattfindet.

    Das Turnier wird zahlreiche bekannte Namen aus der Welt des Business, des Sports und des Showbusiness versammeln. Alle Teilnehmer nehmen mit der Einzahlung des Startgeldes von 100 kn an der humanitären Aktion und werden die Gelegenheit haben, mit einer bekannten Persönlichkeit Tennis im Doppel zu spielen.
    Die gesammelten Mittel setzen sich zusammen aus dem Startgeld, dem Fotografieren mit bekannten Persönlichkeiten und der Verkostung von lokalen Weinen, was bedeutet, dass diese sportliche Benefizveranstaltung auch ihre unterhaltsame Seite hat.

    Die Spiele und das Finale in Umag, auf den Tennisplätzen der Tennisakademie, gespielt wird. An beiden Tagen wird während des Turniers und nach den Spielen ein reichhaltiges Begleitprogramm für Besucher, Zuschauer und Fans organisiert: die Photo, Food & Wine Points, mit Musik und einer Tombola, warten auf Sie.

    » Info

  • 28.10.2018.

    Schau von Schnäpsen aus Istrien

    18. Darbietung

    Die größte Anzahl an Schnapsproduzenten auf traditionelle Weise befinden sich im nördlichen und mittleren Teil Istriens, und Sie können deren Erneuerungen jedes Jahr auf der Musterung der heimischen Schnäpse in der kleinsten Stadt der Welt – Hum – verkosten. Sie werden am häufigsten aus Weintrauben hergestellt und es werden häufig aromatische und heilende Kräuter oder verschiedenes Obst zugegeben. Die bekanntesten Arten dieses Schnapses – komovice sind \'ruda\' und \'biska\', aber es gibt auch zahlreiche andere Varianten: mit Honig, mit Kantarion, mit Weichseln, mit Menthol, mit Wallnüssen...

  • 03.11.2018.

    Trüffelwochenende

    Trüffeltage 2018

    Am Samstag den 03. und Sonntag den 04.11. findet in Buzet das schon traditionelle istrische Trüffel Wochenende statt. Mit seinem reichhaltigen Programm wird auch dieses Jahr dies der perfekte Ort sein, um das Wochenende zu verbringen.

    Die Besucher können sich die Ausstellung der Trüffel ansehen, Trüffel verkosten, sowie Trüffeln, Trüffel Produkte und hausgemachte Produkte kaufen (Schinken, Käse, Olivenöl, Wein, Honig, Konfitüren, Marmeladen, Säfte, Kekse, hausgemachte Pasta, Schnaps, etc.).

    Außer der Präsentation der Produkte und ihrem Verkauf gibt es eine Menge zusätzlicher Programmpunkte: Die kulinarische Show „Buzet auf dem Teller“ (Gerichte die von den Gastronomen aus Buzet zubereitet werden), Hundeshow, Kochkurs mit einem professionellen Koch, Musik, Kinderecke und eine Trüffeljagd die eine Kombination aus Mountainbike fahren und Trekking darstellt.

  • 03.11.2018.

    Trüffeljagd

    Orientierungslauf und Radfahren

    Im Rahmen der Veranstaltung namens Trüffel Wochenende des Sport & Freizeit Klubs "Alba" wird am Samstag, den 03.11. das Rennen unter dem Namen "Trüffelsuche" organisierte. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Orientierungslauf und Fahrradfahren.

    Das Ziel des Rennens ist es, so schnell wie möglich die vorgeschriebenen und so viele wie möglich von den zusätzlichen Kontrollpunkten zu finden. Die Teilnehmer treten in Gruppen an und das Team setzt sich aus zwei Teilnehmern zusammen (möglich Gruppenzusammensetzung: männliche, weibliche und gemischte Teams).

  • 11.11.2018.

    Martinja - Hl. Martin

    Darbietung von Federweißem

    Darbietung von Federweißem aus dem Gebiet Buzet, Ausschank und Unterhaltungsprogramm

  • 01.12.2018.

    Advent na sjeveru - Advent im Norden Istrien

  • 15.12.2018.

    Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

  • 21.12.2018.

    Feiertage im Batana-Haus: am Tisch und zu Musik

    Unterhaltungs- und Musikprogramm mit gastronomischem Angebot

  • 22.12.2018.

    Svetica Trek

    Standort: Svetica (Monte Madonna), Šišan
    Renntyp: Trekking Rennen

    Streckenlänge:
    Active trail (marked trail) 13 km / +100m;
    Challenger etwa 25 km / +200m
    Marathon etwa 45 km / + 500m

    Pflichtausrüstung:
    - Kompass
    - Stirnlampe
    - Mobiltelefon
    - Erste-Hilfe-Set + Rettungsdecke
    - Trillerpfeife
    - Landkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Teilnehmerkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Rennanweisung (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)

    Landkarte: Nach Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer eine Landkarte mit eingetragenen Kontrollstellen für das Rennen, gedruckte Anweisungen und eine Teilnehmerkarte

    Anmerkung: Während des Rennens wird eine Prüfung der Pflichtausrüstung vorgenommen. Für jedes fehlende Ausrüstungsteil werden dem Teilnehmer Strafzeiten angerechnet.


    » www.srkpuls.hr

  • 26.12.2018.

    4. HoHoHo! Run

    Wohltätigkeits Rennen

Source: www.istra.hr