Events

Istrien hat eine ganze Reihe interessanter Events über das ganze Jahr hindurch verteilt.

Lassen Sie sich vor Ort über die aktuellen Events ( wie Stadtfeste, Fischerfeste, Ausstellungen, Gourmetmanifestation u.a.) in Ihrer Nähe informieren.

So steht erholsamen und ereignisreichen Ferien nichts mehr im Wege.

 

Wettervorhersage

  • 19.09.2017.
    15°C
    11°C
  • 20.09.
    17°C | 11°C
  • 21.09.
    19°C | 11°C
  • 22.09.
    20°C | 11°C

News

Slow-Bike (18 km lang) ist eine Veranstaltung für Besucher aller Altersgruppen und eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Gestartet wird am Hafen von Vrsar und die Tour führt durch den Wald Kontija, mit einer kurzen Pause an einer Piratenhöhle am Hang der Lim Bucht. Hier erhält man einen hervorragenden Ausblick auf die Bucht.

Dies ist eine Gelegenheit, um eine angenehme Fahrt durch den Wald Kontija zu machen und dabei auf dem attraktiven Aussichtspunkt zu fotografieren, der einen einzigartigen Ausblick auf die Lim Bucht bietet. Für alle Teilnehmer des Rennens wird im naturgeschützten Wald Kontija, genauer gesagt im Jagdhaus, organisiert.

Nach dem Ende des Rennens findet eine Verlosung statt und während dieses Programms können Sie eine attraktive Akrobatik Bike-Show verfolgen. Dabei sehen Sie Akrobatik auf BMX-Rädern mit den verschiedensten Hindernissen und Rampen. Die Show wird sicherlich eine unvergessliche Erlebniß für alle Besucher.

www.infovrsar.com

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

Keine Termine für den ausgewählten Monat gefunden

  • 01.06.2017.

    Sergio Gobbo: Erster Weltkrieg in der Adria

    Ausstellung

  • 15.06.2017.

    Monat der Fotos

    Ausstellung

  • 23.06.2017.

    Poreč Open Air - Festival of Life

    Sommer Veranstaltungen

    Nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe des Festivals und dem renommierten Preis, der Goldenen Ziege (Capra d’Oro), den es vom Tourismusverband der Gespanschaft Istrien in der Kategorie Festivals erhalten hat, kehrt das Poreč Open Air Festival zurück auf die Straßen und Plätze der Altstadt von Poreč und die Insel St. Nikolaus, mit einem neuen, besseren und noch unterhaltsameren Programm! Vom 23. Juni bis zum 16. September wird Poreč wieder zur großen Open-Air-Bühne. Jeden Tag Programm, gute Musik und urbane Rhythmen, ein Kino- und Theaterprogramm, besondere Veranstaltungen und Konzerte bereichern das Sommererlebnis und schaffen unvergessliche Erinnerungen für die Besucher.

     


    » FB_OpenAirFestival

  • 05.07.2017.

    Žminjska štuorija - Geschichte von Žminj

    Programme am Mittwochs

    Jeden Mittwoch können Sie sich der „Geschichte von Žminj“ (Žminjska štuorija) erfreuen.

    Programm:
    Žminj Tour
    Kostenloser Stadtrundgang im Ort Žminj
    Start: 10:00 Uhr vor dem Tourismusverband der Gemeinde Žminj
    Dauer der Stadtbesichtigung: 1 Stunde
    Eintritt für die Kirche: 5,00 kn

    Kleiner Markt von Žminj
    Markt mit traditionellen Produkten, istrischen Souvenirs und Handarbeiten
    09:00 - 14:00 Uhr

    Latus Open day, Gornji Orbanići 12/D Mittwochs und Freitags: 10:00 - 16:00 Uhr
    Zu jeder vollen Stunde werden Verkosten angeboten (- Aperitiv: Jogurt, Käse: 5 Sorten, istrische Malvazija (Weißwein), Dessert: junger Kuh Käse (Skuta)
    Preis pro Person: 75,00 kn

  • 14.07.2017.

    Vojin Bakić

    Ausstellung

    Ausstellung der Skulpturen von Vojin Bakić

    Video

  • 15.07.2017.

    Von Herdfeuer bis Gondel

    Ausstellung über die Wohnkultur im 19. und 20. Jahrhundert

  • 26.08.2017.

    Ausstellung

  • 06.09.2017.

    Rovinj Art Program: Dragana Sapanjoš

    Ausstellung

  • 07.09.2017.

    Kreativität aus der Stille

    Internationale Ausstellung von gehörlosen Künstlern

  • 09.09.2017.

    Trüffeltage in Istrien

    Der Trüffel, eine außergewöhnliche Delikatesse, die schon vor 4000 Jahre den Gaumen mesopotamischer Herrscher reizte, gilt auch heute als eine der renommiertesten Zutaten internationaler Gastronomie. Königlicher Pilz mit intensivem Aroma war den griechischen und römischen Kaisern sehr bekannt und wurde am französischen Hof und dem österreichisch-ungarischen Adel serviert. Er ist sehr selten und wächst nur an wenigen Orten in Europa - in einigen Teilen Frankreichs und Italiens aber auch Istriens, wo er ein mildes Klima, geringe Temperaturunterschiede und roten Lehmboden bevorzugt.

    Schwarze und weiße Trüffel haben ihren natürlichen Lebensraum in istrischem Trüffel-Dreieck zwischen Pazin, Buje und Buzet und vor allem im Tal des Flusses Mirna und im Wald von Motovun. Sie wachsen unterirdisch und werden von speziell ausgebildeten Hunden gesucht. Weiße Trüffel, die auch als teuerste und am meisten geschätzte Trüffel gelten, haben ihren Saisonhöhepunkt im Oktober.

    In Livade, einem bekannten Trüffelzentrum in der Nähe von Motovun, wird dann am Wochenende eine Reihe von Veranstaltungen zu Ehren dieses unbestrittenen Königs der Pilze organisiert. Doch vor und nach dem Herbst lebt Istrien im Rhythmus des edlen Pilzes und ist abundant mit Feiern in seiner Ehre.

    Den Gästen in der gesamten Region werden typische Gerichte mit Trüffeln präsentiert: Fuži-Nudeln, Pljukanci- Nudeln, Omelett (‚Fritada\') und verschiedene Kombinationen von Fleisch. Es gibt auch Ausstellungen und Messen, großartige Gelegenheiten zum Kennenlernen aller Geheimnisse der magischen, aromatischen Knolle, der auch die aphrodisierende Wirkung zugeschrieben wird.

    Programme:

    09.09. Buzet, Platz Fontana
    Subotina

    Subotina beim Riesenrührei mit Trüffeln (2017 Eier und 10 kg Trüffel)

    16.09. - 19.11. Livade (am Wochenende)
    Zigante Trüffeltage

    21.10. Motovun, Trg Andrea Antico
    VIII Teran und Trüffel Festival

    21.10. - 22.10. Livade
    XXIV Tuberfest

    Messe für Weiße Trüffel
    Trüffelausstellung
    Celebrity show cooking
    Versteigerung von Trüffel
    Vorführung über die Trüffelsuche
    Messe der landwirtschaftlichen Produkte

    04.11. - 05.11. Buzet
    Trüffelwochenende

    Ausstellung und Messe von Trüffeln und einheimischen autochthonen Produkten

    » Ihre Hoheit, die Trüffel won Istrien

  • 09.09.2017.

    Ausstellung

    Ausstellung der Bilder

  • 09.09.2017.

    Ausstellung

  • 15.09.2017.

    Bruno Mascarelli

    Ausstellung

  • 16.09.2017.

    Zigante Trüffeltage

    Trüffeltage 2017

    16.IX - 29.X: 10:00 - 19:00 Jedes Wochenende
    04.XI - 19.XI: 10:00 - 18:00 Jedes Wochenende

  • 18.09.2017.

    ITF GMP Cup

    Tennis Veteranenturnier

    Das große Veteranenturnier ITF GMP CUP Umag findet in der westlichsten kroatischen Stadt.

    Es handelt sich um ein Eliteturnier des so genannten ersten Ranges (grade 1), das 380 Spieler und Spielerinnen aus 24 Ländern der Welt versammeln wird. Der Wettbewerb läuft in mehreren Altersklassen und die attraktiven Tennisplätze des Touristenortes Umag werden sich dank der meisterlichen Spielzüge der Tennisveteranen erneut von ihrer glanzvollsten Seite zeigen.

    Durch die Rückkehr des GMP CUP nach Umag, Northwestern Istrien hat einen weiteren bedeutenden Anerkennung als beliebtes Sportzentrum erhielt, wobei sich die Gastgeberstadt noch stärker auf der Ortskarte für Tennisspektakel etabliert hat. 

  • 18.09.2017.

    Malen in Istrien

    Malkurs

    Wir bieten einen kreativen Urlaub in Istrien an. So bekommen  Sie die Möglichkeit, zusammen mit der bekannten kroatischen Kunstmalerin Snježana Vidović, die „Kleine Toskana Kroatiens“ durch einen Malkurs zu erkunden. Die erfahrene Künstlerin begleitet Sie jeden Tag zu einem anderen attraktiven Ort. Hier werden sie gemeinsam schöne Motive aussuchen und in verschiedenen Maltechniken malen. In der ausgewählten Maltechnik können Sie Ihre Gefühle und Kreativität frei ausdrücken.

    Malen und genießen, das ist unser Motto. Bei uns stehen Freude am Malen und genießen im Vordergrund. Deshalb wollen wir es uns gut gehen lassen bei der Suche nach den schönsten Gegenden Istriens, um die Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Mal sind wir am Strand, mal in den Bergen. Überall werden wir die unberührte Schönheit der Natur, die Freundlichkeit der Menschen und die Kochkünste der einheimischen Bauern verspüren.

    Malen in Istrien 2017:
    1. Frühlingsmalkurs,         15.05. - 19.05.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)                                                                                                                                                    
    2. Sommermalkurs,           19.06. - 23.06.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)  

    3. Malkurs im September, 18.09. - 22.09.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)

    4.   Herbstmalkurs,              09.10. - 13.10. 2017 (10:00 – 17:00 Uhr)

  • 19.09.2017.

    Konzert

    Gesangsgruppe „ Rivers “

  • 20.09.2017.

    Musikstunde: Musikalisches Erlebnis des Mittelmeers

    Konzertzyklus

  • 20.09.2017.

    Meduliner Konzertsommer

    Bruno Krajcar

    Bruno Krajcar (Vokal & Klavier)

  • 21.09.2017.

    Ex Tempore

    Internationale Kunstveranstaltung

    Ex tempore ist eine kulturelle Veranstaltung, die jedes Jahr in der letzten Septemberwoche stattfindet und Künstler und Kunstliebhaber aus der ganzen Welt nach Grožnjan zieht.
    Die Teilnehmer sind Künstler aller Altersgruppen, Autoren aus Kroatien, Slowenien und Italien und anderen Ländern.

    Das Städtchen Grožnjan als Gastgeber sorgt während dieser Veranstaltung für begleitendes Kulturprogramm, Ausstellungen von Rotweinen, sowie für Präsentation von kostbaren Pilzen, dem weiβen Trüffeln, begleitet von Auftritten verschiedener Interpreten. Während der Ex tempore sind alle Stadtgallerien in Grožnjan geöffnet.

  • 21.09.2017.

    Vladimir Skate Film Festival

    Filmprogramm

    Filmprogramm mit Filmen und Videos mit Skate – Themen, Organisation des Skate-Clubs August Šenoa.

    Skate Photoaustellung

  • 21.09.2017.

    Weekend Media Festival

    10. Festival der Kommunikationsbranche

    Das größte regionale Festival der Kommunikationsindustrie mit über 4.000 nationalen und regionalen Vertretern von Medien, Marketingagenturen, PR-Experten aus der ganzen Region, aber auch zahlreichen Gästen aus Europa und Amerika. Auf dem Weekend Media Festival gibt es jedes Jahr erstklassige Vorträge, interessante Diskussionen, zahlreiche Workshops, Präsentationen und ein entspanntes Networking. Hier kann man alles über aktuelle internationale Trends im Kommunikationswesen erfahren. Für eine ausgezeichnete Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt.

  • 21.09.2017.

    Sommerfestival Rovinj: Zagreber Quartett

    Konzert

  • 21.09.2017.

    Festival Visualia

    5. Lichtdesign-Festival

    Visualia Festival – Lichtfestival findet vom 21. bis 23. September statt und das fünfte Jubiläum erwartet Sie mit einer neuen Identität.  

    Visualia Festival ist das erste Lichtfestival in Kroatien und gerade fünf Jahre seines Daseins gibt den Beweis und den Wert dafür, dass Visualia den Zauber und die Schönheit neuer Technologien und audiovisueller Künsten darstellt und hat auf eine besondere Art und Weise Pula brandiert.  

    Dieses Jahr besteht das Programm aus besten Installationen und Punkten aus den letzten vier Jahren, es werden auch Gäste erwartet und viele Installationen werden in der ganzen Stadt aufgestellt.  

    Am letzten Festivalabend wird das Nachtrennen "Xica" abgehalten und zwar durch die mit Licht gebadete Stadt.   

    Visualia Festival in Pula fand 2013 zum ersten Mal statt – mit 3D Mapping und ist jedes Jahr gewachsen. Schon im nächsten Jahr wurde es durch Leuchtende Giganten, Kräne in der Werft “Uljanik”, die heute eine neue Visur der Stadt darstellen, geprägt. Im Jahr 2015 wurde im Amphitheater in der Kategorie das Foto mit den größten Menschenanzahl in Form eines leuchtenden Zeichens “Light Postcard” aufgestellt. Seit letztem Jahr befindet sich Visualia Festival im Kalender der internationalen Lichtfestivals.

    Das Lichtfestival wird in den drei Tagen, solange es dauert, von rund zehn tausend Besuchern, die unvergessliche Ergebnisse, Emotionen und neue Erfahrungen erleben, besucht.

    » FB_Visualia Festival

  • 21.09.2017.

    Tunalicious Street Food festival

  • 22.09.2017.

    Europäischer autofreier Tag

    Freizeit Radtour

    Am 22. September um 16 Uhr findet in Umag der Beginn von Fahrradtour statt, um den europäischen Tag ohne Autos zu markieren.

    Startpunkt der Fahrradtour befindet sich auf Trg slobode und der Radweg führt durch die Route des Touristenzugs bis zur Ferienlage Katoro und bis dem Hafen von der alten Savudrija, woraus man zurück nach Umag fährt.

    Es gibt keine Gebühren, aber alle Teilnehmer sind verpflichtet, einen Fahrradhelm zu tragen, da man am Rennen auf eigene Verantwortung teilnimmt.

  • 22.09.2017.

    Aminess Wine & Gourmet Nights

    Chef David Skoko & Agrolaguna Wines

    In Kürze erwartet Sie ein weiterer unvergesslicher Abend im Zeichen von Fischspezialitäten und ausgezeichneten Weinen, den Sie nicht verpassen sollten. Chefkoch David Skoko bereitet gemeinsam mit den Weinen Agrolaguna ganz besondere Gourmetkreationen vor, die Ihnen auf einzigartige Weise alle Schönheiten Istriens auf dem Teller präsentieren. Ihr Gastgeber ist das Hotel Aminess Maestral, während sich der bekannte Chefkoch, die Weine und das Personal des Hotels darum kümmern, das Sie diesen Abend in ewiger Erinnerung behalten. Reservieren Sie Ihren Platz und genießen Sie diese unvergessliche Wine & Gourmet-Erlebnis. Der Preis für diese perfekte gastronomische Erfahrung beträgt 300,00 kn pro Person.*

    *In diesem Angebot ist die Unterkunft inbegriffen. 
    Falls Sie keine Unterkunft brauchen und einen Platz buchen wollen, melden Sie sich in das Aminess Call-Center unter +385 
    (0)52 858 600.

    » Info

  • 22.09.2017.

    Vinko Šaina

    Vorstellung der Monographie und Ausstellung

    Anlässlich des 45. Jubiläums seiner künstlerischen Tätigket wird am 22. September in der Stadtgalerie Labin, im Volksmuseum Labin und in der Galerie Alvona in der Altstadt von Labin eine monografische Ausstellung des Labiner Malers Vinko Šaina eröffnet. Vorgestellt wird das reiche, über Jahrzehne entstandene Oevre dieses immer von der Schönheit seiner Heimatsstadt inspirierten Künstlers. Als einer der hervorragendsten Labiner Maler hatte er Ausstellungen in ganz Kroatien und weltweit. Er ist auch der Gründer der Galerie Alvona in der kleinen Kirche der Muttergottes von Karmel in der Altstadt von Labin. Nach der Rekonstruktion und Restaurierung dieses sakralen Baus, das unter Denkmalschutz steht, wurde die Galerie Alvona seit 1993 zu einem unumgänglichen Kunst- und Performance-Mittelpunkt Istriens, und Šainas koloristische Horizonte von Labin und Rabac zum erkennbaren Symbol der Stadt.

  • 22.09.2017.

    MTB Parenzana Cube

    Internationales MTB Rennen

    Die Radstrecke erstreckt sich entlang jener Orte, wo vor fast Hundert Jahren die Eisenbahnstrecke Parenzanavorbeiführte und damals so die Städte Triest und Poreč miteinander verband. Aufgrund dieser erhielt dieser internationale Freizeitmarathon seinen Namen. 

    Idyllische Ansichten des mittelalterlichen Städtchens, Viadukte und Tunnels, versteckt im natürlichen Grün warten auf Sie, falls Sie sich dem zahlreichsten Treffen der Freizeit- und Profiradfahrer in Istrien anschließen.

  • 22.09.2017.

    Oktoberfest by Valamar

    Istrianische Oktoberfest

    Gutes Bier und beste bayrische Würste am wunderschönen kristallblauen Meer … hört sich wie ein Traum an?! Das Oktoberfest by Valamar bringt Münchner Stimmung an die Adria, dank Valamar Riviera -der Veranstalter für wunschlos glückliche Besucher. Die dreitägige Veranstaltung auf der Halbinsel Lanterna bei Tara, bietet eine Vielzahl an traditionellen bayrischen Spezialitäten, abgerundet mit Musik bekannter österreichischer und deutscher Künstler.

    Damit die Stimmung vollkommen ist, ist das große Zelt im bayrischen Stil eingerichtet. Der Star des Abends, das Bier, wird in Maßkrüge eingeschenkt. Für alle Neugierigen und Bierliebhaber stehen ein Parkplatz sowie ein Busservice von Poreč nach Lanterna für den ungestörten Genuss am istrianischen Oktoberfest zur Verfügung.

  • 22.09.2017.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 22.09.2017.

    Antiquitäten - und Kunstmesse am Freitag

    Internationale Antiquitätenausstellung - jede Freitag

    Möbel, Bilder, Uhren, Schmuck, Silber und Porzellangeschirr, Ethnosammlungen, etc.
    Jeden Freitag

  • 22.09.2017.

    Klassischer Sommer: Abend des Barocks, der Spanischen Musik und des

    Konzert

    Tangos, Neno Atanasković: Harmonika
    Nino Atanasković: Gitarre

  • 23.09.2017.

    Fažana in Liebe

    Tage der serbischen Kultur

    Präsentation der Kultur und Angebot verschiedener traditioneller Speisen der Volksgruppe der Serben an der Riva von Fažana.

  • 23.09.2017.

    Slurp!

    Musikveranstaltungen

  • 23.09.2017.

    Pulska Xica

    Nacht Stadtrennen 5 und 10 km

    Es wird vor dem altertümlichen Amphitheater gestartet, dann werden die Leuchtenden Giganten bewundert, danach wird durch Stadttunnels von Zerostrasse gerannt..., es wird auch einmal um den beleuchteten Kreisverkehr gelaufen und für die Bemühung werden die Renner mit wunderschönen Medaillen im Ziel im Amphitheater belohnt.

    Sie fragen, worum es hier geht. Es geht um das Laufrennen Pulska Xica, Nachtrennen durch die Stadt. Es wird fünf und zehn Kilometer gelaufen, Renner können wunderschöne Stadtvisuren, Lichtinstallationen und ein ganz neues Erlebnis genießen.
    Willkommen!
     

  • 23.09.2017.

    Käsefestival & Naj-koza Istre

    Gastronomische Events und Wahl der schönsten Ziege Istriens

  • 23.09.2017.

    Markt istrischer Souvenirs

    Messe der alten Gewerbe und Ausstellung istrischer Souvenirs mit Kulturell-künstlerisches Programm

    Konzipiert als Festival der istrischen Souvenirs. Diese Veranstaltung bringt die Produzenten einheimischer istrischer Souvenirs und das Handwerk von alten traditionellen zusammen. Sie ist zu einer traditionellen Veranstaltung geworden, die jedes Jahr mehr und mehr Aussteller und Zuschauer anlockt.

  • 23.09.2017.

    Vrsar Porto Fest

    Traditionelle und Moderne istrianische Küche

    Das neue Festival bemüht sich um Bewahrung und Pflege der lokalen Tradition, um Förderung des Schutzes und der Bewertung von autochthonen Spezialitäten, sowie um Anregung lokaler Gastwirte zur weiteren Bewahrung der Tradition als auch zur Kreativität bei der Entwicklung neuer Produkte.

    Auf der Küstenpromenade in Vrsar findet die Manifestation statt, die das Traditionelle und das Moderne von der istrianischen Küche, Getränken und Cocktails verbindet.

    Viele Besucher können hier eine große Auswahl an Fleisch-, Fisch-, Nudelgerichten zu einem Sonderangebotspreis genießen..., für Unterhaltung sorgen Live-Musik, vorzügliche Weine, hausgemachte Schnäpse und leckere Cocktails.

  • 23.09.2017.

    Istra Wine & Walk - By the Sea

    Wir laden Sie ein den ersten Herbsttag am 23. September dieses Jahr auf die bestmögliche Art und Weise zu verbringen – genießen Sie einen Spaziergang in der Natur und die atemberaubende Aussicht auf die Weingärten und Olivenhaine des Nordwestens Istriens, unmittelbar am Meer, aber auch die Früchte, die uns die Natur, mit Hilfe der fleißigen Hände der Menschen, so selbstlos schenkt. Wir laden Sie zum ersten Wine&Walk by the Sea!

    Verbringen Sie einen ganzen Tag in der Natur wenn sie am schönsten und üppigsten ist und kombinieren Sie einen Spaziergang in der Umgebung von Novigrad entlang der hiesigen Weingärten, Olivenhaine und anderen attraktiven Standorte mit einem öno-gastronomischen Erlebnis an einigen Erfrischungsstationen, den Wine&Food Points, entlang der etwa 10 km langen Strecke.

    Der Start ist in den Morgenstunden in der Nähe des Hotels Aminess Maestral in Novigrad vorgesehen. Hier können sich die Teilnehmer anmelden und ein Verkostungsglas sowie Gutscheine, eine Karte der Strecke und alle Anweisungen erhalten. Hier startet das Abenteuer, das sie bei einem Spaziergang mit Blick auf das Meer und die mittelalterlichen Stadtmauern von Novigrad zum alten Stadthafen Mandrač führt, der sich im historischen Stadtkern befindet. Gerade dort, in unmittelbarer Nähe des dortigen Weinkellers mit jahrzehntelanger Tradition, erwarten Sie der erste Wine&Food Point, als eine Art Willkommensgruß und Einführung in alles was bei diesem ganztägigen öno-gastronomischen Spaziererlebnis noch folgt. Weiter geht es entlang einer Strecke, die direkt an der Küste verläuft und ins Hinterland von Novigrad führt und durch Weingärten, Olivenhaine, einen Buschwald und andere attraktive Standorte in der Natur verläuft.

    Auf der Strecke selbst erwarten Sie noch einige Wine&Food Points, an denen Sie erneut die angebotenen Weine und Delikatessen genießen können. An den Erfrischungsstationen erwarten Sie auch die Weinhersteller, dessen Weine Sie kosten werden. Dies ist eine Gelegenheit für ein Gespräch, die eine oder andere Frage und zusätzliche Information über die Spitzenweine, die Sie den ganzen Tag genießen werden.

    Die Rückkehr nach Novigrad und Ankunft im Ziel im historischen Zentrum von Novigrad im attraktiven Park Novigradske biskupije (des Bistums Novigrad), ist am späten Nachmittag bzw. frühen Abend vorgesehen. Hier erwarten alle Teilnehmer, aber auch alle anderen Besucher, die Fortsetzung des öno-gastronomischen Erlebnisses. Sie können Speisen und Weine verkosten, passende Musik genießen und die Verkostungs- und Verkaufsmesse autochthoner Landwirtschaftsprodukte und Souvenirs besuchen. Es wird ebenfalls eine Lotterie für alle Teilnehmer organisiert. Die Glücklichsten unter ihnen werden neben des einzigartigen Erlebnisses und Erinnerungen an den ersten Wine&Walk by the sea auch Memorabilien dieses inspirativen ganztägigen Ereignisses mitnehmen.

    Willkommen zum ersten Wine&Walk by the Sea!

  • 23.09.2017.

    III. Istra Music Festival

    Internationales Folklore- und Tanzfestival

  • 24.09.2017.

    ITF International Championship of Croatia

    Tennis Veteranenturnier

  • 24.09.2017.

    Terra Albona

    4. Freizeitradtour

    Gastro-Radtour „Terra Albona“ ist eine Veranstaltung, die gezeigt hat, dass Labin im Herbst 2016 und im Frühjahr 2017 eines der beliebtesten Fahrradfahrer Treffen in Istrien und darüber hinaus ist. Es nahmen mehr als 300 Radfahrer aller Altersgruppen teil. Familien mit Kindern, junge und ältere Generation fuhren eine Strecke von insgesamt 29 km durch die ländliche Gegend von Labin mit einem einzigartigen lokalen Gastroangebot.

    Die Herbstausgabe der Veranstaltung wird am 24. September 2017 stattfinden. Der Start des Ereignisses wird auf dem Platz der Altstadt von Labin sein. Die Veranstaltung wird diesmal zwei Strecken haben, eine Familien- (25 km) und eine Mountainbike-Strecke (35 km).

  • 26.09.2017.

    Konzert

    STREICHQUARTETT\'\'4STRINGS\'\', LJUBLJANA - Aleksander Rogina (geige),Viviana Rogina ( geige),Petar Njegovan (Viola),  Valentin Rogina (Cello)

  • 28.09.2017.

    13. Foto Ex Tempore

    Internationale fotografische Veranstaltung

    Novigrad und istrische Motive in Augen der besten Fotografen - so kann man kurz die Manifestation Foto ex tempore beschreiben.

    Es ist ein dreitägiges Treffen von Fotografen aus der ganzen Welt, die nach Novigrad kommen. Sie alle haben eine gleiche Aufgabe - die istrischen Motive zu genießen und sie mit einem Fotoapparat zu verewigen.

    Jedes Jahr nehmen im offenen Wettbewerb rund 80 Fotografen teil, die für die Auswahl der besten Fotografie zu einem bestimmten Thema wetteifern. Aus ihrer Objektiven in den letzten Jahren kamen wunderschöne Fotos zum Thema venezianisches Erbe in Istrien und Motive, die die istrischen Mythe und Legenden abbilden sowie zum Thema istrische Feinschmeckererlebnisse.

    Aus Novigrad geht man durch Istrien auf die Jagd nach Fotos, und nach zwei Aufnahmetagen wählen die Teilnehmer die drei erfolgreichsten Werke aus, die dann am dritten Tag auf Riva von Novigrad ausgestellt werden.

  • 28.09.2017.

    44. Croatia Rally

    Autorennen

  • 28.09.2017.

    Ausstellung

  • 29.09.2017.

    Bodljikavi dani u Žminju - Stachelige Tage in Žminj

    6. Kakteen und Sukkulenten Ausstellung

  • 29.09.2017.

    Tag der Gemeinde Žminj

    Volksfest

  • 29.09.2017.

    Pula tanzt

    Präsentation der Tanzvereine

  • 29.09.2017.

    Sv. Mihovil - Hl Michael

    Kirchenfest

  • 29.09.2017.

    Fischerfest

    Volksfest

    Genießen Sie Wein und Sardellen bei einer traditionellen Fischerbrotzeit in ausgelassener Atmosphäre am Hafen einer der schönsten istrischen Küstenorte!
    Während des Fischerfestes haben Sie die Gelegenheit, die Früchte der Adria zu kosten, sich mit istrischen Folklore und Bräuche bekannt zu machen und beim fröhlichen Beieinandersein Musik und Tanz zu genießen.

  • 29.09.2017.

    Antiquitäten - und Kunstmesse am Freitag

    Internationale Antiquitätenausstellung - jede Freitag

    Möbel, Bilder, Uhren, Schmuck, Silber und Porzellangeschirr, Ethnosammlungen, etc.
    Jeden Freitag

  • 30.09.2017.

    Valamar Trail

    Trail Lauf

    Laufen Sie durch das weite Istrien beim einzigartigen Valamar Trail! Nach den Rennen IstraTrek, 100 Meilen Istrien und Valamar Terra Magica Trail, ist dieser Teil unseres schönen Istriens der Mittelpunkt der Veranstaltung. Anfang Oktober organisieren wir zusammen mit der Hotelkette Valamar die Lauf-Veranstaltung - Valamar Trail.

    Valamar Trail ist ein Traillauf, beziehungsweise ein Wettlauf in der Natur entlang markierter Wege und er setzt sich aus fünf verschiedenen Rennen zusammen. Klassifiziert anhand verschiedener Schwierigkeitsstufen sind die Wettläufe für alle gedacht, von Spitzen Trailläufern bis hin zu reinen Freizeitsportlern.

    Für die Besten haben wir drei Rennen vorbereitet, die längste mit 72 km und einem Höhenunterschied von 2.200 m, für welche die Teilnehmer 4 ITRA Qualifikationspunkte für UTMB erhalten und eine etwas kürzere Strecke mit 52 km Länge und einem Höhenunterschied von 1.360 m für welche die Sportler 3 Qualifikationspunkte für UTMB erhalten, die dritte Strecke ist 42 km lang und hat eine Höhenunterschied von 1.110 m (2 ITRA Qualifikationspunkte).

    Für diejenigen, die nicht den ganzen Tag draußen verbringen möchten, haben wir ein Rennen mit Halbmarathonlänge und einem Höhenunterschied von 630 m sowie für unsere Amateure ein niedliche, kleine 13 km lange Strecke mit 460 m Höhenunterschied vorbereitet.

    Alle Wege erstrecken sich entlang der wunderschönen Umgebung von Rabac und Labin und sind von der Bucht von Plomin im Norden und dem Kanal von Raša im Süden abgegrenzt. Die Wetteiferer können die wunderschöne Aussicht von Oštri, Skitača, Crna punta, Standar, aber auch die charmanten Gässchen der Altstadt von Labin und die malerischen Dörfchen entlang des Weges genießen.

    Anmeldungen für das Rennen: ausschließlich per Online-Anmeldeformular www.stotinka.hr
    Anmeldungen und Informationen bezüglich des Rennens befinden sich auf der folgenden Web-Seite: www.valamartrail.com 

  • 30.09.2017.

    Project Aware & Photo Click

    Reinigungsaktion der Unterwasserwelt

  • 30.09.2017.

    St. Jerolim-Feier

    Traditionelles Volkfest

  • 30.09.2017.

    Teći, isti, piti - Run, Eat, Drink

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.

    » FB

  • 01.10.2017.

    Bijela nedilja

    Volksfest

  • 01.10.2017.

    Bela nedelja - Weiße Sonntag

    Volksfest

    Plomin, ein antikes Städtchen, erhebt sich bereits seit Jahrhunderten stolz über der Bucht von Plomin, und zeugt dabei von den Menschen, welche dessen Kultur und das Leben wie es heute ist, geschaffen und erbaut haben. Am Feiertag Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz (Rosenkranzfest – 07. Oktober)  feiert die Pfarre von Plomin ihre himmlische Beschützerin und dann wird das „Weiße Sonntag“ Fest gefeiert. Bereits traditionell reisen jedes Jahr aus allen Gegenden Menschen an, um alte Freundschaften aufzufrischen und um einen Moment in dieser hektischen Welt innenzuhalten, begleitet vom unterhaltsamen Programm, ausgefüllt mit Gesang und zahlreichen sportlichen Ereignissen.

    Der weiße Sonntag ist ein traditionelles religiöses, sowie Volksfest, welches den Einwohnern Plomins seit jeher viel bedeutet, und es wird am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Der Tag des Festes beginnt mit einer Messe zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria, und während des Tages wechseln sich unterhaltsame und sportliche Ereignisse ab. Einst wurde durch den Weißen Sonntag ein großer Messetag verkündet, als man aus Rijeka, aber auch aus Triest anreiste, um eigene Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Auch wenn sich die Messetradition bis heute verlaufen hat, hat der Weiße Sonntag bis heute seine Bedeutung für die lokale Einwohnerschaft und alle, welche Plomin im Herzen tragen, beibehalten.

  • 01.10.2017.

    Der Süden auf zwei Rädern

    Freizeitradtour

    Die Tourismusverbände des Südistriens (Pula, Pula, Medulin, Fazana, Ližnjan, Marčana, Barban) organisieren 6 Radtouren um für das Radfahren und die Radwege im Süden Istriens zu werben.

    Die Radtouren eignen sich für alle Altersgruppen, auf diese Weise sollen sich ganze Familie versammeln und deshalb sind die Strecke zwischen 20-25 km lang und technisch nicht anspruchsvoll.

    Nach jeder Radtour wird ein Treffen und ein gemeinsames Essen für alle Teilnehmer organisiert.
    ei Regen findet die jeweilige Radtour eine Woche später statt.
    Online Anmeldung (für alle Radtouren) auf der Website www.medulinriviera.info oder vor dem Start der gewünschten Radtour.

    Der Süden auf zwei Rädern:
    15.04. Medulin
    30.04. Fažana
    20.05. Vodnjan
    17.06. Šišan
    16.09. Barban/Marčana
    01.10. Pula

  • 01.10.2017.

    Discover wellness - Istria Relax Days

    Thematische Wellness Programme

    Entspannen Sie im Nordwesten Istriens vom 1.10. bis 5.11. mit einer breiten Auswahl an Wellness-Menüs während der Istria Relax Days. Erfüllen Sie die warmen Herbsttage mit entspannenden Massagen und attraktiven Behandlungen in unseren Wellnesszentren zu Aktionspreisen.

    Nach einem warmen und anstrengenden Sommer sehnen sich Ihre Haut nach Regeneration und Ihr Organismus nach Entspannung. Schenken Sie Ihrer Haut den verlorengegangenen Schein und stimulieren Sie die Regeneration von Körper und Geist mit sanften Ritualen.

    Verspüren Sie die heilende Berührung Istriens in luxuriösen Spas!

    » Istria Relax Days

  • 02.10.2017.

    Kinderwoche

    Angemessene Programme und Aktivitäten für Kinder

  • 02.10.2017.

    Tage von Petrovija

    Volksfest

  • 04.10.2017.

    Internationales Chorwettbewerb

    Kultur- und Unterhaltungsprogramme

  • 05.10.2017.

    Tango Festival

    Tanzfestival

  • 06.10.2017.

    Tage des Mirko Kovač

    Literarisches Symposium

  • 06.10.2017.

    Istria Granfondo

    Internationaler Radmarathon

    Istria Granfondo, der große Herbstmarathon mit Start- und Zielpunkten in den Küstenstädten Istriens Umag und Novigrad, bietet Sportlern und Freizeitsportlern ein aufregendes Wochenende. 
    Granfondo wurde in letzter Zeit zu einem äußerst beliebten Event des Straßenradsports. Darunter versteht man ein spontanes Rennen mit sehr vielen Teilnehmern, von jenen die in bester Form sind bis hin zu Familien und lässigen Freizeitsportlern. 
    Der internationale Marathon Istria Granfondo findet am Samstag und am Sonntag statt, und wird mehrere unterschiedliche Routen anbieten. Das Rennen am Samstag, mit Start und Ziel in Novigrad, richtet sich ganz nach Familien mit Kindern, während das Programm am Sonntag zudem noch Akrobationen bringt! 

  • 06.10.2017.

    Ausstellung

  • 07.10.2017.

    Savudrija Open

    18. Weltmeisterschaft in Pljočkanje

  • 07.10.2017.

    50. Treffen der kroatischen Chöre

    Musikveranstaltung

    Nanationales Festival der besten Chöre aus ganz Kroatien

  • 07.10.2017.

    Kamenjak Trek

    Standort: Premantura (beim Glockenturm)
    Renntyp: Trekking Rennen
    Streckenlänge: Active etwa 13 km / +300 m; Challenger etwa 25 km / +500 m
    Kategorien: für männliche und weibliche Teilnehmer
    Maximale Teilnehmerzahl: 200 Active, 200 Challenger
    Rennregeln: Das Rennen ist Teil des  Istrianischen Trekking Cups. Alle Teilnehmer sind verpflichtet, sich an die Regeln und Vorschriften des Istrianischen Trekking Cups zu halten. Das Rennen bringt Punkte für den Istrianischen Trekking Cup (www.itreking.com)
    Anmeldung zum Rennen: ausschließlich per On-line Anmeldeformular

    Start des Rennens:
    Start des Rennens 10:00 Uhr – Technische Besprechung um 09:30*
    (*Der Veranstalter behält sich das Recht auf Änderung des Startplans vor)

    Pflichtausrüstung:
    - Kompass
    - Stirnlampe
    - Mobiltelefon
    - Erste-Hilfe-Set + Rettungsdecke
    - Trillerpfeife
    - Landkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Teilnehmerkarte (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)
    - Rennanweisung (wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt)

    Landkarte: Nach Anmeldebestätigung erhalten alle Teilnehmer eine Landkarte mit eingetragenen Kontrollstellen für das Rennen, gedruckte Anweisungen und eine Teilnehmerkarte

    Anmerkung: Während des Rennens wird eine Prüfung der Pflichtausrüstung vorgenommen. Für jedes fehlende Ausrüstungsteil werden dem Teilnehmer Strafzeiten  angerechnet. Die Strafzeit pro fehlendem Ausrüstungsteil beträgt 15 Minuten.

    Startgeld:
    100 HRK - für frühzeitige Anmeldungen bis zum 15.09.2017
    100 HRK - für Anmeldungen nach dem 15.09.2017 - ohne Startpaket (T-Shirt des Rennens)

    » www.srkpuls.hr

  • 07.10.2017.

    Angeln Cup Koversada

    Internationale Angeln Cup

  • 07.10.2017.

    Weekend bike and gourmet tour

    Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, die Natur erkunden und Spezialitäten kosten, dann schließen Sie sich uns an und nehmen an der Weekend Bike Gourmet Tour teil, die in Rovinj stattfindet.

    Im Laufe dieser zwei Tage werden Sie 90 km auf schönen Radwegen in der Umgebung von Rovinj und Bale zurücklegen, die schöne Natur genießen, von istrischen Spezialitäten, einheimische Weine und Olivenöl kosten und tief die besonderen Düfte der Pflanzen einatmen.

  • 08.10.2017.

    Sveta Marija od zdravlja - Madonna der Gesundheit

    Kirchenfest

  • 08.10.2017.

    Festival des istrischen Esels

    13. Landkreistreffen und 9. staatliche Schau

    Die Veranstaltung versammelt um die 20 Bauern aus Istrien, die Esel züchten, und jedes Jahr mehr und mehr. So kann man sagen, dass die Veranstaltung immer bedeutender für die Landwirte wird. Das Ziel ist, den istrischen Esel zu erhalten.

  • 08.10.2017.

    Istria Grandfondo Family & Gourmet Tour

  • 09.10.2017.

    Malen in Istrien

    Malkurs

    Wir bieten einen kreativen Urlaub in Istrien an. So bekommen  Sie die Möglichkeit, zusammen mit der bekannten kroatischen Kunstmalerin Snježana Vidović, die „Kleine Toskana Kroatiens“ durch einen Malkurs zu erkunden. Die erfahrene Künstlerin begleitet Sie jeden Tag zu einem anderen attraktiven Ort. Hier werden sie gemeinsam schöne Motive aussuchen und in verschiedenen Maltechniken malen. In der ausgewählten Maltechnik können Sie Ihre Gefühle und Kreativität frei ausdrücken.

    Malen und genießen, das ist unser Motto. Bei uns stehen Freude am Malen und genießen im Vordergrund. Deshalb wollen wir es uns gut gehen lassen bei der Suche nach den schönsten Gegenden Istriens, um die Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Mal sind wir am Strand, mal in den Bergen. Überall werden wir die unberührte Schönheit der Natur, die Freundlichkeit der Menschen und die Kochkünste der einheimischen Bauern verspüren.

    Malen in Istrien 2017:
    1. Frühlingsmalkurs,         15.05. - 19.05.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)                                                                                                                                                    
    2. Sommermalkurs,           19.06. - 23.06.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)  

    3. Malkurs im September, 18.09. - 22.09.2017  (10:00 – 17:00 Uhr)

    4.   Herbstmalkurs,              09.10. - 13.10. 2017 (10:00 – 17:00 Uhr)

  • 12.10.2017.

    Istria Football Youth Cup

    Internationalen U-16 Turniers

    Verfolgen Sie die Champions League der Zukunft in Novigrad

    Sie mögen Spitzenfußball? Seien Sie bereit, denn die U-16 Teams von einigen der erfolgreichsten Mannschaften in Europa kommen nach Novigrad!

    Im Oktober ist Novigrad, neben Rovinj und Umag, Gastgeber des internationalen U-16 Turniers „Istria Football Youth Cup“, mit Mannschaften vom Kaliber Manchester City, Rom, Red Bull Salzburg, Tottenham Hotspurs, Mailand und Dinamo Zagreb.

    Mit diesen bekannten Namen, erwartet uns auf den istrischen Spielfeldern ein wahres Fußballspektakel mit Champions League-Qualität.

    Unterstützen auch Sie das wichtigste Herbstturnier in der Region!

  • 12.10.2017.

    Ausstellung

  • 12.10.2017.

    Istria Youth Cup

    Internationales Fußballturnier

    Ein internationales Fußballturnier, das europäische Profivereine in der Kategorie der jüngeren Altersklassen (bis 16 Jahre) versammelt.

  • 13.10.2017.

    Musica Sacra Festival

    Festival der Chöre für Kirchenmusik

    Das internationale Festival der Chöre für Kirchenmusik MUSICA SACRA mit 20-jähriger Festivaltradition kommt zum dritten Mal nach Kroatien. Die Chöre werden während des dreitägigen Programms ihre besten Aufführungen der geistlichen Musik in den Kirchen von Vrsar, Rovinj und in anderen Orten in Istrien präsentieren.

  • 14.10.2017.

    Schollentage

    Gastronomische Events

    Das nordwestliche Istrien erobert den Gast jedes Mal von Neuem durch berauschende Geschmäcker und Düfte, versteckte Orte oder Veranstaltungen.

    Wenn Sie sich hier im Herbst aufhalten, nutzen Sie die Gelegenheit und verkosten Sie das reiche Angebot an Speisen auf Basis der Scholle. Dieser ausgezeichnete weiße Fisch wird lokal auch "švoj" genannt und daher auch die Bezeichnung der Veranstaltung.

    Die Tage der Scholle (Dani švoja) dauern fast ein Monat lang. Diese finden in Restaurants und Weinschenken von Umag, Novigrad, Buje und Brtonigla statt, welche an diesen Tagen Menüs mit mindestens vier Gängen auf Schollenbasis anbieten und dazu Qualitätsweine und Olivenöle aus lokalem Gebiet anbieten.

    Die Scholle wird dadurch zu einer Eingebung, indem sie die Köche zu neuen Kreationen und Kombinationen inspiriert - die Chefs eifern nach neuen Errungenschaften und lassen der Phantasie freien Lauf und tragen die gastronomischen Erlebnisse dadurch auf neue Ebenen. Und all dies zu Ehren des noblen Fisches, charakteristisch eben für den nordwestlichen Teil der istrischen Halbinsel.

    Die Scholle glänzt dann nämlich in vollem Glanz und fügt dadurch dem reichen Gewebe der istrischen Küche noch eine Dimension zu.
    Guten appetit!

  • 14.10.2017.

    Shopping in Pula

  • 14.10.2017.

    Istria Kickboxing Challenger

    Internationale Wettbewerb

  • 14.10.2017.

    ISAP 2017

    Internationale Prsut-Messe

    Von der Vergangenheit bis heute ist im Gastroangebot Istriens der hausgemachte istrische Prsut mit viel Stolz das wertvollste Produkt. Prsut wird als Spitzenschönheit erlebt und erkannt und wird von Bewohnern Istriens „vijulin“ (Geige) genannt. Er hat diesen Königsstatus mit seinem Geschmack, Duft, seiner Farbe, der Zartheit und Frische erworben. Der istrische Prsut bedankt seine Prestigestelle unter den Feinschmeckern der Beachtung strenger Traditionsregeln. Ihm zu Ehre veranstaltet traditionell die  Gemeinde Tinjan die Internationale Prsut-Messe ISAP.

    Neben dem Sport-, Unterhaltungs- und kulturellen Programm und den Präsentationen zahlreicher Aussteller werden während der Messe auch viele Kostungen und Fachvorträge veranstaltet.

  • 14.10.2017.

    Novigrad-Cittanova run

    Der diesjährige Novigrad Cittanova RUN findet am 14. Oktober mit folgende Strecken statt: 6 km, Halbmarathon, Staffel 10 km + 11 km und FUN RUN für die Jüngsten über 200 und 500 m.

    START DES LAUFS:
    Hotel Aminess Maestral (im Zelt vor dem Hotel) um 11:00 Uhr

    STARTGEBÜHR für Anmeldungen bis zum 6.10.2017
    Halbmarathon (21 km) 150 kn/20 €
    Staffel 10 km + 11 km 220 kn/30 €
    6 km Lauf 75 kn/10 €

    STARTGEBÜHR für Anmeldungen nach dem 6.10.2017
    Halbmarathon (21 km) 200 kn/27 €
    Staffel 10 km + 11 km 280 kn/38 €
    6 km Lauf 110 kn/14 €

    NEU 2017: Kinderlauf FUN RUN 200 und 500 m mit Start um 13:00 h
    – ohne Startgebühr, Anmeldung am Tag des Laufs am Start.

    STARTPAKET:
    Startnummer mit integriertem elektronischem Chip für elektronische Zeitmessung
    Erfrischungen für die Läufer während des Rennens
    Beutel für Laufschuhe
    Tuch (Buff)
    Werbematerial
    Alle Teilnehmer am Lauf erhalten einen Gutschein für Speisen und Getränke nach dem Lauf

    » Info & Anmeldung

  • 15.10.2017.

    Kastanienfest

    9. Maronimarkt mit Speisen und Produkten aus Maroni

    Kastaniengerichte, Kastanienkuchen, Kastanienhonig... Kinderanimation und Tanzmusik.

    Bei uns ist die Wärme der Sommersonne auch in den kommenden Monaten noch zu spüren. Genießen Sie ihren strahlenden herbstlichen Abglanz bei ausgedehnten Spaziergängen in unseren Wäldern mit ihren reichen Kastanienbeständen. Mit ihren Baumkronen und wertvollen Kastanienfrüchten schmücken sie die Parks, Gärten und Gehwege.

    Castaneasativa oder Kastanienfrucht hateinen leicht süßlichen Geschmack und einen hohen Nährwert. Diese nahrhafte Frucht wird in der Gastronomie verwendet, um verschiedene Delikatessen, Kartoffelpürees, Kuchen, Brot oder Kastaniensuppe vorzubereiten. Auch die gebratenen Kastanien muss man unbedingt probieren. Die Menschen glauben, dass man für Glück drei Kastanien pflücken muss und sie immer mit sich tragen sollte.

  • 15.10.2017.

    Zlatni Ribon

    Internationale Meisterschaft im Sportfischen

  • 15.10.2017.

    Musica Sacra

    22. Internationales Chorfestival der geistlichen Musik

  • 15.10.2017.

    Poreč Triathlon

    Middle distance - Triathlon

    Poreč Triathlon findet in der Hauptstadt des kroatischen Tourismus statt, die nicht nur von der Sonne, Meer und einem makellosen touristischen Image lebt, sondern entdeckt auch ihr sportliches Herz.

    Die historische Stadt Poreč erkannte ihre hervorragende geographische Lage und Verkehrsverbindung mit den Nachbarnländern, um Sport-Tourismus zu fördern. Das Porečer Mikroklima garantiert sonnige Tage, auch wenn es in der Umgebung regnet. Der lange Sommer bietet Schwimmen auch neoprenfrei bis Oktober. Das Schwimmen neben der Altstadt, Radfahren durch die landesinneren Weinbergen auf den Radstrecken die technisch nicht anspruchsvoll sind, Rennen durch die Strandpromenade, mit dem Ziel im Stadtzentrum bieten ein unvergessliches Erlebnis für jeden Teilnehmer.

    Die Unterkunftarten werden auch die anspruchsvollsten Besucher zufriedenstellen, und das blaue Meer und Strände mit blauer Flagge werden Sie zwingen die Zeit im Freien zu verbringen.

    Der Swibir Triathlon Klub, der das Rennen, in Zusammenarbeit mit der Touristikgesellschaft der Stadt Poreč und Happy Time-Player veranstaltet, ist allen schon bekannt durch die Qualität der Organisation des Mljet Half International “KRK3ATLON” und auch durch die Organisation der olympischen und der nationalen Meisterschaften des Langstrecken Triathlons.

    Das Porec Triathlon ist ein Rennen das auf einer ausgezeichneten Lokalität, gutem Veranstaltungstermin, Mikroklimabedingungen, nicht anspruchsvollen, aber schönen Radstrecken und angemessenen Startgeld für alle Teilnehmer stattfindet.

    Möchten Sie Ihre Triathlonsaison mit einem unvergesslichen Sonnenuntergang am Meereshorizont beenden? Das Porec Triathlon ist für Sie da!

  • 15.10.2017.

    Nedešćina Athletenwettlauf

  • 15.10.2017.

    Teći, isti, piti - Run, Eat, Drink

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.

    » FB

  • 15.10.2017.

    Musica Sacra Festival

    Festival der Chöre für Kirchenmusik

    Das internationale Festival der Chöre für Kirchenmusik MUSICA SACRA mit 20-jähriger Festivaltradition kommt zum dritten Mal nach Kroatien. Die Chöre werden während des dreitägigen Programms ihre besten Aufführungen der geistlichen Musik in den Kirchen von Vrsar, Rovinj und in anderen Orten in Istrien präsentieren.

  • 15.10.2017.

    Musikstunde: Violoncello und Dvořák

    Konzertzyklus

  • 17.10.2017.

    HrOUG 2017

    21. Konferenz der Oracle Nutzer

  • 18.10.2017.

    Musikstunde: Verzaubertes Klavier

    Konzertzyklus

  • 20.10.2017.

    Lučinja

    Volksfest

  • 20.10.2017.

    Internationales Klang- und Musikfestival

    » www.isfmf.com

  • 21.10.2017.

    Tage des Pilzes

    Pilzausstellung und Pilzgerichte kosten

  • 21.10.2017.

    XXIV Tuberfest

    Trüffeltage 2017

    Bekannt als Spitzendelikatesse, ist die Trüffel auch in der heutigen globalen Gastronomie eine prestigeträchtige Zutat. Der Höhepunkt der Saison der am meisten geschätzten weißen Trüffel ist der Oktober. Dann findet im Ort Livade, einem bekannten Trüffelzentrum in der Nähe von Motovun das Tuberfest statt, ein mehrtägiges Fest im Zeichen dieses unantastbaren Geschmackskönigs.

    Zu gutem Essen gehört auch guter Wein, so dass man beim Tuberfest auch Weine aus anerkannten istrischen Weinkellern, Schnaps aus Heilkräutern und autochthone Produkte wie Käse, Honig und Olivenöl kosten kann.

    Jedes Jahr wird auch der Meister der Saison gewählt - die größte und schönste weiße Trüffel, und die Herausforderung ist groß - die größte Trüffel auf der Welt wurde 1999 gerade im nordwestlichen Teil Istriens, in der Nähe von Buje entdeckt. Sie wog 1,31 Kg und verdiente sich dank Ihrer Größe einen Platz im Guiness-Buch der Rekorde!

  • 21.10.2017.

    8. Teran und Trüffel Festival

    Trüffeltage 2017

    Wenn in Istrien Herbsttöne herrschen, entfalten sich dessen Landschaften in hunderten Nuancen von gelber, oranger und roter Farbe. Von der Hügelspitze aus, betrachtet dieses herbstliche Bunt würdevoll Motovun, die mittelalterliche Stadt mit Blick auf den Wald von Motovun, den Fluss Mirna und dessen atemberaubende Ebene. 

    Hier wird im Oktober die TeTa abgehalten - eine eintägige Ausstellung, sowie Verkostung des Weins Teran und Trüffelverkostung.

    Teran ist eine alte istrische Sorte, welche vor ca. hundert Jahren die istrische Halbinsel dominierte und das erste Mal vor mehr als 600 Jahren erwähnt wurde. Der autochthone istrische Wein passt aufgrund des starken und robusten Geschmacks am besten zu Schinken, Käse und Speisen auf Fleisch- und Wildbasis. Und durch seine rubinrote Farbe scheint es, als ob er sich mit den Herbstfarben Istriens verquickt. Neben dem Teran ist auch der Trüffel ein gleichwertiger Stern des Festivals, ein unterirdischer istrischer Schatz, ohne welchen das heutige Gourmet Angebot undenkbar wäre. 

    Das Festival vereint an einem Ort istrische Winzer des Teran, welche diesem die Bedeutung zuerkennen möchten, welche er verdient und somit wird auch das gastronomische Erlebnis durch Speisen mit Trüffeln komplettiert, natürlich mit Betonung auf jenen Speisen, welche sich mit dem Teran verquicken. 

  • 21.10.2017.

    Štriga! Istrian rogaine challenge

    Rogaining ist ein Langstrecken-Orientierungssport, der Bewegungsstrategien und Navigation zwischen den einzelnen Kontrollstellen unter Verwendung verschiedener Landkarten einschließt.

    Die Teams, die 2 bis 5 Mitglieder haben können, bewegen sich in der vorgegebenen Zeit zwischen möglichst vielen Kontrollstellen. Kürzere Rogaine-Läufe können auch für Einzelwettbewerber organisiert werden. Die Kontrollstellen bringen eine verschiedene Punktezahl, je nach der Schwere ihrer Auffindbarkeit, deswegen legen die Teams eine Strategie fest (z.B. dass möglichst viele Kontrollstellen geringerer Wertigkeit gesammelt werden sollen).

    Die Teams bewegen sich ausschließlich gehend (oder laufend) und orientieren sich mittels Karte und Kompass im Feld, das zwischen offenen, ebenen Flächen bis zu bergigen Waldgebieten reicht. Die Zentralstelle, im Rogaine-Jargon als „Hash House“ bezeichnet, ist eine Stelle, wo den Wettbewerbern warme Kost zur Verfügung gestellt wird und zu der die Teams beliebig oft zurückkehren können, um Nahrung zu sich zu nehmen, auszuruhen oder zu schlafen.

    Die Teams bewegen sich in einem selbst gewählten Tempo, je nach ihren Möglichkeiten, und deswegen steht dieser Sport allen Altersgruppen offen, von Kindern bis zu älteren Personen. Während des Rennens müssen die Teammitglieder in Rufweite bleiben und die Kontrollstellen in voller Zusammensetzung passieren. Die übliche Dauer eines Rogaine-Laufs beträgt 24 Stunden, es können jedoch auch kürzere Orientierungsläufe mit einer Dauer von 3, 6, 8, 12 oder 15 Stunden organisiert werden.

  • 26.10.2017.

    Crofish

    Internationale Fischereimesse

    CROFISH, die Messe der Fischerei und Fischereiausstattung ist der einzige Event dieser Art auf dem Gebiet der Republik Kroatien.

    Das Ziel der Veranstaltung ist es, an einem Platz alle interessierten Wirtschaftssubjekte auf dem Gebiet der Fischerei, Marikultur und Sportfischen der Republik Kroatien und den Nachbarsländern zu vereinen, als ein Teil der internationalen und interregionalen Zusammenarbeit, und eines wichtigen Faktors in der Entwicklung der Meeresfischerei und Marikultur.

    Während der Messe sind verschiedene begleitende Veranstaltungen geplant, von denen wir besonders die Tribünen, spezialisierte Vorträge und Meetings mit Partnern – Fischern unterstreichen wollen, sowie die Aktivitäten, durch die Fischereiprodukte auf den touristischen Markt und öffentlichen Vertrieb in Schulen und Kindergärten gebracht werden sollen. Das Ziel der Messe ist eine stärkere Position der Fischereiprodukte in der lokalen Ernährung, ein geordneter Fischereimarkt, der Ausbau der Fischereiinfrastruktur, eine Förderung der geschäftlichen Zusammenarbeit und Festigung der Fischerei, intensivere Produktion und Ausfuhr, sowie eine größere Konkurrenzfähigkeit der Fischer. 

  • 27.10.2017.

    Welttag für audiovisuelles Erbe

  • 27.10.2017.

    Hand Made Fest

    15. Festival von Handarbeiten, phantasievollen Werken und Designs

    Der Besuch dieses verspielten Festivals ist Pflicht, da sich hier Handarbeiter, freie Künstler, Handwerker, Hobbykünstler, Designer, Arangeure, Hersteller, kreative Vereinigungen und alle anderen Kreativen treffen, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, an Ort und Stelle den erfundenen Gegenstand oder das Produkt zu präsentieren - Schmuckunikate, Kleidung, Ziergegenstände, Souvenirs, Möbel, Bilder, aber es werden auch andere Dienstleistungen geboten, wie z.B. Bodypainting, Hair-Styling, Massagen oder ähnliches. Und die eigene Kreativität können Sie wenigstens in einer der zahlreichen Werkstätten ausprobieren– Zeichnen, Seidenmalerei, Schmuckherstellung aus verschiedenen Materialien...

  • 28.10.2017.

    Treffen der Gesangsvereine (klapa)

    Musikveranstaltung

  • 28.10.2017.

    Tage des Pilzes

    Präsentation von Pilzen

    Dieses Fest ist der Delikatesse des Herbstes gewidmet - dem Pilz.
    Eine reichhaltige Pilzausstellung, Präsentationen und fachmännisch Führung durch alle Arten von Pilzen, essbar und giftig.
    Pädagogische Workshops und Vorträge verschiedener Clubs sowie Wettbewerbe der vielen Pilzesammeln Gesellschaften aus Istrien, Kroatien und den Nachbarländern.
    Gerichte mit Pilzen werden auf den Speisekarten der besten Restaurants, Tavernen und Bauernhäuser in der Gegend von Brtonigla zu finden sein.

  • 28.10.2017.

    Fest des jungen Weins

    Die Messe der istrischen, der kroatischen und der internationalen Weinproduzenten

    Jedes Jahr kommen bei dieser Messe die besten istrischen Winzer zusammen. Vor allem die jungen Winzer höchster Qualität denen diese Messe einen guten Anreiz für ihre weitere Entwicklung und ihren Fortschritt bieten.
    Dieses Ereignis findet schon 40 Jahre in folge statt und wurde Teil der Tradition und der Identität des Ortes Svetvincenat.

  • 29.10.2017.

    Schau von Schnäpsen aus Istrien

    17. Darbietung

    Die größte Anzahl an Schnapsproduzenten auf traditionelle Weise befinden sich im nördlichen und mittleren Teil Istriens, und Sie können deren Erneuerungen jedes Jahr auf der Musterung der heimischen Schnäpse in der kleinsten Stadt der Welt – Hum – verkosten. Sie werden am häufigsten aus Weintrauben hergestellt und es werden häufig aromatische und heilende Kräuter oder verschiedenes Obst zugegeben. Die bekanntesten Arten dieses Schnapses – komovice sind \'ruda\' und \'biska\', aber es gibt auch zahlreiche andere Varianten: mit Honig, mit Kantarion, mit Weichseln, mit Menthol, mit Wallnüssen…

  • 31.10.2017.

    DJ Programm

    Konzert

  • 01.11.2017.

    Allerheiligen

    Kirchenfest

  • 01.11.2017.

    Allerheiligen

    Kirchenfest

  • 02.11.2017.

    Rally Poreč

    Autorennen

  • 04.11.2017.

    Trüffelwochenende

    Trüffeltage 2017

    Am Samstag den 04. und Sonntag den 05.11. findet in Buzet das schon traditionelle istrische Trüffel Wochenende statt. Mit seinem reichhaltigen Programm wird auch dieses Jahr dies der perfekte Ort sein, um das Wochenende zu verbringen.

    Die Besucher können sich die Ausstellung der Trüffel ansehen, Trüffel verkosten, sowie Trüffeln, Trüffel Produkte und hausgemachte Produkte kaufen (Schinken, Käse, Olivenöl, Wein, Honig, Konfitüren, Marmeladen, Säfte, Kekse, hausgemachte Pasta, Schnaps, etc.).

    Außer der Präsentation der Produkte und ihrem Verkauf gibt es eine Menge zusätzlicher Programmpunkte: Die kulinarische Show „Buzet auf dem Teller“ (Gerichte die von den Gastronomen aus Buzet zubereitet werden), Hundeshow, Kochkurs mit einem professionellen Koch, Musik, Kinderecke und eine Trüffeljagd die eine Kombination aus Mountainbike fahren und Trekking darstellt.

  • 04.11.2017.

    Trüffeljagd

    Orientierungslauf und Radfahren

    Im Rahmen der Veranstaltung namens Trüffel Wochenende des Sport & Freizeit Klubs "Alba" wird am Samstag, den 04.11. das Rennen unter dem Namen "Trüffelsuche" organisierte. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Orientierungslauf und Fahrradfahren.

    Das Ziel des Rennens ist es, so schnell wie möglich die vorgeschriebenen und so viele wie möglich von den zusätzlichen Kontrollpunkten zu finden. Die Teilnehmer treten in Gruppen an und das Team setzt sich aus zwei Teilnehmern zusammen (möglich Gruppenzusammensetzung: männliche, weibliche und gemischte Teams).

  • 06.11.2017.

    Poreč Dox

    7. Internationales Festival des Dokumentarfilms

    Poreč Dox ist ein internationales Festival des Dokumentarfilms in Poreč. Das Festival hat regionale Schwerpunkte, mit  zusatzliche Einrichtungen wie Ausstellungen, Workshops, Diskussionsrunden und andere Veranstaltungen.


  • 10.11.2017.

    Martinje - Hl. Martin

    Jeden November, in der Zeit wenn die süßen Säfte des Heurigen entstehen, feiert Momjan seinen Schutzpatronen, den Hl. Martin. Diesen katholischen Heiligen hält die europäische Tradition für den Schutzpatronen des Weins und der Weingärten und daher wird an seinem Tag in vielen Ländern und Gegenden der junge Wein getauft.

    Eine Ausnahme hierbei ist auch Momjan, ein kleines historisches Städtchen nördlich von Buje nicht, sehr bekannt unter den regionalen Wein- und Rebenkennern. Unweit der Grenze zu Slowenien gelegen, ist Momjan eine Oase des süßen Muskats, hervorgegangen aus einer mehrhundertjährigen Synthese idealen Bodens und Klimas.

    Wenn man hierzu noch anfügt, dass das Städtchen und dessen Umgebung einige der stärksten Namen des zeitgenössischen Weinbaus in Kroatien verbergen, welche vor langem auch durch ihre Malvazija und Terano Weine gefeiert wurden, werden die wahren Ausmaße und die Bedeutung dieser Veranstaltung klar.

    Bei Verkostungen in Weinkellern werden ganze Paletten des Weinreichtums vor die Gäste getragen und diese verkosten, bewaffnet mit Gläsern, die Tropfen der Spitzenweine des Nordwestlichen Istriens.

    Die Feier des Hl. Martins in Momjan bringt auch die «Vetrina muškata», eine internationale Schau, welche Dutzende Hersteller dieses Weins aus Istrien, Slowenien und Italien anzieht. Den Besten werden Medaillen und Titel des «Muškatirs» verliehen, ein Zeichen für ausgezeichnete Errungenschaften und große Reichweite in der einzigartigen Kunst des Muskats.

  • 11.11.2017.

    Fest des Hl. Martin

    Feier mit gastronomischem Angebot und Unterhaltungsprogramm

  • 11.11.2017.

    Martinja - Hl. Martin

    Volksfest und Segnung des Heurigen

  • 11.11.2017.

    Martinja - Hl. Martin

    Volksfest und Segnung des Heurigen

  • 11.11.2017.

    14 Rudern Duathlon

    Sportveranstaltung

  • 11.11.2017.

    Martinja - Hl. Martin

    Darbietung von Federweißem

    Darbietung von Federweißem aus dem Gebiet Buzet, Ausschank und Unterhaltungsprogramm

  • 11.11.2017.

    Weinfest des Hl. Martin

    Fest des jungen Weins

  • 11.11.2017.

    Martinja - Hl. Martin

    Volksfest und Segnung des Heurigen

  • 11.11.2017.

    Fest des Hl. Martin

    Traditionelles Fest mit Unterhaltungsprogramm sowie gastronomischem Angebot

  • 12.11.2017.

    Momjan Bike-Marathon

    MTB Radwanderung für Freizeitsportler

    In Momjan findet am 12. November um 11:00 Uhr der Maraton Momjan MTB statt. Anlass sind die Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzpatron der Stadt Momjan, dem Heiligen Martin.

    Die Radtour startet am Eingang in die Stadt Momjan und die Anmeldegebühr beträgt 40 Kuna.
    Das Mittagessen findet in Momjan im Zelt statt und für Erfrischung entlang der Strecke wird gesorgt.

    RADSTRECKE:  Streckenlänge beträgt um die 35 km und befindet sich in der Umgebung von Momjan.

    Alle Teilnehmer sind verpflichtet, einen Fahrradhelm zu tragen, da man am Rennen auf eigene Verantwortung teilnimmt.
    Die Radtour hat keinen Wettbewerbscharakter. Gewinner sind alle die das Ziel erreichen!

  • 17.11.2017.

    13. Tage des jungen Olivenöls

    Gastronomische Veranstaltung

    Besuchen Sie auch dieses Jahr die Tage des Olivenöls und genießen Sie die zahlreichen fachlich durchgeführten Proben und Vorträge zu diesem Thema! Erstklassige Olivenbauern und Erzeuger des Olivenöls aus der gesamten Euro-Adria-Region treffen sich hier an einer Stelle, so dass die Veranstaltung dieses Jahr einen internationalen Charakter erhält. Einer der interessantesten Beiträge ist sicherlich die ganztägige \'Gastro Show\', unter Teilnahme von Hoteliers i Restaurantbesitzern, die eine Menge Überraschungen bereithalten. Die gesamte Veranstaltung wird von entsprechenden Unterhaltungsprogrammen begleitet.

    Während der Veranstaltung haben die Besucher die Möglichkeit an zahlreichen Vorträgen und Verkostungen teilzunehmen.

    » www.dmmu.info

  • 17.11.2017.

    Lasst uns auf alte Art und Weise Singen und Musizieren

    10. Treffen traditioneller Sänger und Musiker der Gespannschaft Istrien

  • 18.11.2017.

    Internationale Theaternacht

    Premieren von Theaterstücken

  • 19.11.2017.

    Teći, isti, piti - Run, Eat, Drink

    Gastronomische und sportliche Veranstaltung

    Die Grundlage für dieses hedonistische (genüssliche) Erlebnisse ist etwas ungewöhnlich - Gastronomie und Bewegung! Die Run.Eat.Drink Rennen, die durch unvergesslichen malerische Landschaften führen, bietet ein einzigartiges Erlebnis bei dem während des Laufens in natürlicher Umgebung landesübliche istrische Produkte gekostet werden.

    » FB

  • 21.11.2017.

    Größten Advent in Poreč

    Kostenloses Eislaufen, Konzerte, Performances und ein endloses gastronomisches Adventsangebot im Matija Gubec Park

  • 21.11.2017.

    Tag des Hl. Maurus

    Feier mit gastronomischem Angebot und Unterhaltungsprogramm

  • 25.11.2017.

    9. Olivenöl Messe

    Der malerische Ort an den Abhängen des südöstlichen Istriens, gelegen auf dem Weg zwischen Pula und Labin, ist bereits im Mittelalter entstanden. Barban ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten, aber auch an immateriellem kulturellem Erbe, wovon das bekannteste das Ritterspiel „Trka na prstenac“ – „Wettrennen um den Ring“ ist. Neben der reichen Vergangenheit verbirgt dieses Gebiet auch eine Vielzahl anderer Sehenswürdigkeiten.

    Olivenöl, das Alpha und Omega der mediterranen Küche, erhält seine Revue in Barban im Jahr 2009.
    An ihr nehmen ausschließlich Olivenbauer des Gebiets von Barban teil, und neben den Verkostungen der nativen Olivenöle extra werden auch Werkstätten zum Thema Olivenanbau organisiert.

    Es zahlt sich aus, die Revue von Barban im November zu besuchen. Auch aufgrund der Ausstellung von Souvenirs und interessanten Gebrauchsgegenständen, hergestellt aus Olivenbaumholz, sowie der Werke von Künstlern, für welche die Olive eine unerschöpfliche Inspirationsquelle ist. 

  • 01.12.2017.

    Buchmesse in Istrien

    23. Buch-und Autorenfestival von Pula

    Von 01.12. bis 10.12. findet in Pula eine Buchmesse statt. Im einst Marinekasino gennantes Gebaude, Unterhaltungsstätte für zahlreichen Offiziere die osterreichisch-ungarische Monarchie, heute Heim der kroatischen Armee werden neben den kroatischen, auch regionalen europäischen Verlage präsentiert und mit ein Messeermäßigung feilgeboten. Außerdem Verkauf von Büchern bietet die Messe eine Reihe von begleitenden Veranstaltungen…

  • 01.12.2017.

    Dezember in der Stadt

    Kulturelles Programm

  • 02.12.2017.

    Tage des adriatischen Tintenfisches

    Gastroveranstaltung

    Dass der einheimische Tintenfisch ein wirklicher Leckerbissen ist, können sich Feinschmecker während der Tage des adriatischen Tintenfisches darüber überzeugen, welche Veranstaltung vom 1. Dezember 2013 bis zum Januar 2014 in den Restaurantes von dem nordwestlichen Istrien stattfinden wird. Diese Restaurantes werden zu günstigen Preisen Menüs mit mehreren Gängen mit Tintenfisch, alles kombiniert mit den lokalen Weinen und Ölivenöl der Spitzenqualität, anbieten.

    Diese gurmanische Veranstalung präsentiert nicht nur ein Zusatzmotiv für den Besuch von nordwestlichen Istrien während der Weihnachtsfeiertagen, sondern strebt an den ausgezeichneten Tintenfisch der Adria zu valorisieren, welcher gerade im Winter geangelt wird. Möchte das Bewussstsein stärken über dessen Wert in der Küche, und die Gastwirtschaftler anzustreben neue, kreative Rezepte mit dieser Meeresnahrung vorzubereiten.

    Von einer billigen Volksnahrung, fast verachtet, die Tintenfische wurden in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts in eine favorisierte Spezialität umgewandelt. Diese haben einen delikaten Meeresgeschmack und sind ein Medium für verschiedenste Geschmacks. Können agressiv zubereitet werden, mit Essig, scharfen Paprikaschoten und Aromapflanzen, oder aber sanft, mit ein paar Tropfen Zitronensaft und ein wenig Schnittlauch.
    Guten appetit!

  • 02.12.2017.

    Novigradska lignjada

    Kalmar Wettbewerb

  • 02.12.2017.

    4. Festival von Pfannkuchen

  • 03.12.2017.

    Königin von Kroatien

    Schönheitswettbewerb

  • 06.12.2017.

    Weihnachtszauber von Rovinj

    Weihnachts- und Silvesterprogramm

  • 06.12.2017.

    Tag der Gemeinde Barban

    Volksfest

  • 06.12.2017.

    Feier zum Heiligen Nikolaus

    Folk festival

  • 10.12.2017.

    Giro di Monte Grande

    Trail-Rennen

    Schießen Sie sich den Freunden des Trail-Rennen an und unterstützen Sie die Veranstaltung Giro di Monte Grande, die am Sonntag den 10.12. stattfinden wird und erleben den Nikolaustag man ganz anders.

    » FB

  • 15.12.2017.

    Novigrader Weihnachtsfreuden

    Traditioneller Weihnachtsmarkt

    Genießen Sie mit viele interessante Handarbeiten und reichhaltiges Unterhaltungsprogramm!

  • 15.12.2017.

    Weihnachtsmarkt

    Anlässlich der bevorstehenden Feiertage suchen Sie sich doch etwas für sich und ihre Liebsten an einem der bis zu 20 Ständen mit ihrem vielseitigen Angebot aus.

  • 16.12.2017.

    Weihnachtsmesse

  • 16.12.2017.

    Weihnachtsmarkt

    Unter dem Dach der historischen Mühle und Ölmühle findet in Brtonigla ein Weihnachtsmarkt statt, der den Ort in Feiertagslaune bringt.

    Neben Dekorationen, einzigartigen handgefertigten Gegenständen und Ornamenten aus Kiefernholz findet man im Angebot auch einheimischen Wein, Schnaps, Honig, Käse und sonstige Leckereien und andere autochthone Produkte, die schon verpackt und zum verschenken bereit sind.

    Während die Erwachsenen einkaufen genießen die Kinder ihre besondere Kinderecke, wo auf sie der Weihnachtsmann wartet. Nicht zu vergessen sind auch die Wohltätigkeitsaktionen und Gesangschöre, die Weihnachtslieder und andere passende Lieder singen werden. Neben dem Musikprogramm sind die einheimischen Spezialitäten und Spitzenweine renommierter Weinhersteller aus Brtonigla nicht wegzudenken.

  • 16.12.2017.

    Lim Bay Challenge: Sunny Winter Trail

  • 17.12.2017.

    Fußgänger Rundgang durch die Parenzana

    Sportveranstaltung

    Vor 115 Jahren, am 15. Dezember 1902, fuhr auf der Strecke Buje-Poreč der erste Zug auf der damals neuen Schmalspurbahn Parenzana entlang. Damit wurde die zweite Strecke der eben genannten Schienenbahn, die Poreč und Triest verband, für den Verkehr freigegeben. Insgesamt 123 Kilometer lang, schlängelte die Strecke durch die grünen Landschaften des Nordwestlichen Istriens und verband 33 istrische Orte.

    In den letzten 10 Jahren wurden Teile der Parenzana neu eingerichtet und in einen Fußgänger- und Radweg umgewandelt. Die Strecke ist aufgrund ihrer Talbrücken, Tunnels und Bahnhofstationen, die noch aus Zeiten als hier täglich eine kleine Lokomotive vorbeidröhnte entlang der Strecke erhalten geblieben sind, wahrlich einzigartig.

    Anlässlich des 115. Jahrestages der ersten Bahnreise von Buje nach Poreč, organisiert das Fremdenverkehrsamt der Stadt Buje eine Fußgänger- und Radwanderung von Buje bis Grožnjan und wieder zurück, entlang der rundum erneuerten Parenzana.

    Die Wanderung startet um 10 Uhr vor dem alten Bahnhofgebäude in Buje, während für Erfrischung aller Teilnehmer neben der Strecke gesorgt ist.

  • 20.12.2017.

    Weihnachtsmarkt der Kreativität

    Auf dem Weihnachtsmarkt der Kreativität stellen sich etwa 60 Aussteller vor. Ausstellung und Verkauf von Geschenkartikeln, handgefertigte Produkte, Dekorationen und andere ökologische Produkte.

    Bastler, Handwerker, Händler, familiäre landschaftliche Betriebe, Produzenten von Kuchen und Gebäck, Verbänden und anderen kreative Künstler tragen dazu bei, dass Sie ihren Lieben ein einzigartiges Geschenk machen können, was unbezahlbar ist.

    Das Programm ist sehr vielfältig, so können Sie dabei Verkosten oder etwas spielen und lachen. Es gibt auch Unterhaltungsprogramme für Erwachsene und Kinder.

  • 20.12.2017.

    Umagische Feiertage

    Weihnachtsfest mit Unterhaltungs-Musikprogramm

    Zu dieser märchenhaften Zeit im Jahr werden die Straßen und Plätze mit zahlreichen unterhaltenden, kulinarischen und Konzertveranstaltungen gefüllt, die sich in der Zeit vom 17. Dezember bis zum 26. Dezember nacheinander abwechseln.

    Besucher können von den Krapfen Fritule naschen und sich mit duftendem Glühwein wärmen, oder aber an anlässlichen Ständen fantasiereiche Geschenke für ihre Liebsten kaufen, die von kleinen und etwas größeren Händen gemacht wurden. Die UMAGische Atmosphäre wird auch durch weihnachtliche Klänge aus der Lautsprechanlage unterstrichen, die die Stadt musikalisch erfüllt, sowie durch Auftritte von Vokalgruppen, Chören und den einheimischen Klappa-Chören.

    Wir schmücken den Weihnachtsbaum, lesen Märchen, es gibt ein Puppenspiel, und wir werden sogar mit dem Weihnachtsmann persönlich die Zeit verbringen.

  • 22.12.2017.

    Weihnachtsmärchen in Grožnjan

    Weihnachtsmann, seine Gattin und die Gehilfen organisieren für das Publikum Live-Musik, Bands und Gesangsgruppen, Vorstellungen, Spiele für Kinder, Kulturprogramme, Radrennen, einen Weihnachtsmarkt mit einheimische Produkte wie z. B. Glühwein, Kuchen, offene Galerien und Ateliers und ein reichhaltiges gastronomische Angebot ...

  • 23.12.2017.

    Svetica Trek


    Info: www.srkpuls.hr

  • 23.12.2017.

    Weihnachtskonzert

    Weihnachtslieder Konzert - Frauenchor Mendule

  • 25.12.2017.

    Weihnachtskonzert

  • 26.12.2017.

    3. HoHoHo! Run

    Wohltätigkeits Rennen

  • 26.12.2017.

    Lebendige Krippe

    Inszenierung von Jesu Geburt

    Neben der Inszenierung der Heiligen Familie werden Sie vielen Meistern des alten Handwerks, vielen Haustieren und den Geschmäcken alter Speisen und Getränke begegnen. Außerdem werden Sie sehen, wie man einst handelte und schrieb ...

    Des Weiteren kommen die hl. drei Könige aus dem Osten zum Stall geritten, um sich vor dem Jesuskind zu verneigen und es zu beschenken!

    Im Ort hl. Lovreč finden Sie zu dieser Zeit ein Weihnachtsmarkt auf dem Platz neben der Kirche des hl. Martin vor. Auf diesem werden die familiären landwirtschaftlichen Betriebe aus Lovreč und der Umgebung ihren einheimische Produkte, handgefertigten Schmuck und Souvenirs vorstellen.

    In der Galerie "Am Platz" wird eine Wohltätigkeits-Ausstellung organisiert, deren Einnahmen für einen wohltätigen Zweck gespendet werden. Zwanzig Mitglieder des Klubs der Amateur Fotografen stellen ihre Werke aus, die Sie zur Weihnachtszeit zwischen 16 – 18 Uhr besichtigen können.

    Sie werden Gelegenheit haben, sich bei einem Gläschen Glühwein und Tee aufzuwärmen oder selbst gebackenes Brot aus dem Kamin zu kosten, dass eine Neuheit in diesem Jahr darstellt, ebenso wie der angelegte Bach mit einem Wasserfall, den die Organisatoren im Zentrum von Lovreč erstellt haben.

  • 27.12.2017.

    Rovinj Music Festival

    In Rovinj findet vom 27. bis 30. Dezember das 9. Rovinj Music Festival statt – ein Festival mit Betonung auf Kreativität. Das Programm des Festivals ist in zwei Teile aufgeteilt: Wettbewerb und Auftritte. Am Wettbewerb nehmen nicht affirmierte Bands teil, und an den Auftritten schon affirmierte Künstler. Das Programm des Festivals wird in einem Zelt stattfinden, das am Valdibora aufgestellt wird.

    Mehr Info an www.rmfestival.org

  • 31.12.2017.

    Silvesterfeier

    Konzerte

Source: www.istra.hr